1. 24hamburg
  2. Verbraucher

Alle Infos zum Wacken Festival 2022: Preise, Daten und Bands

Erstellt:

Von: Ute Laukner

Kommentare

Zahlreiche Festivalbesucher stehen 2018 vor einer der Hauptbühnen des Wacken Open Air Festivals im schleswig-holsteinischen Wacken. In 2022 findet das Festival endlich wieder statt.
Zahlreiche Festivalbesucher feiern 2018 vor einer der Hauptbühnen des Wacken Open Air Festivals im schleswig-holsteinischen Wacken. In 2022 startet Wacken wieder durch! © Daniel Reinhardt/dpa

Nach der zweijährigen Corona-Zwangspause soll Wacken 2022 wieder wie gewohnt stattfinden: Die Veranstalter planen mit 70.000 Besuchern und über 150 Bands.

Wacken – Nachdem die zu den größten Heavy-Metal-Festivals in Deutschland gehörende Veranstaltung 2020 und 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, ist Wacken 2022 wieder am Start. Das Festival gehört zu den großen Metal-Festivals der Welt und findet von Donnerstag, dem 4. August bis zum Samstag, dem 6. August im gleichnamigen Dorf im Südwesten von Schleswig-Holstein statt. Zu den bekanntesten Headlinern gehören unter anderem bisher Till Lindemann (Absage), Slipknot, Judas Priest, Limp Bizkit und In Extremo. Tickets gibt es offiziell allerdings keine mehr zu kaufen für Wacken 2022.

Wacken 2022: Das ist das Lineup

Neben der einzigartigen Atmosphäre sind die Bands bei Wacken natürlich das Wichtigste. Derzeit umfasst das angekündigte Line-up 150 verschiedene Bands, die an dem langen Wochenende auf mehreren Bühnen spielen sollen. Die Running Order, also die Reihenfolge der Programmpunkte der laufenden Veranstaltung und wer auf welcher Stage auftritt, steht noch nicht endgültig fest. Für Fans des Festivals bleibt daher auch die populäre Frage, wer Wacken 2022 auf der Bühne eröffnet, noch ungeklärt.

Wacken 2022: Lineup-Auswahl einiger Bands vom Festival

Avantasia

Deine Cousine

Dirk Schneider

Freedom Call

Grave Digger

Hämatom

In Extremo

Judas Priest

Kadavar

Lordi

New Model Army

Varang Nord – Metal Battle Winner 2019

Das erste Mal in Wacken 2022 unter anderem dabei:

Brothers of Metal

Cirith Ungol

Crypta

Doyle

Eye Tea

Indian Nightmare

Mork

The Rise Of Mictlan

Vulture

Neben den zahlreichen Bands sorgt ein vielfältiges Rahmenprogramm für eine weitere Abwechslung. Dazu gehören unter anderem: Lesungen, Vorträge, Schaukämpfe, Partys sowie eine Händlermeile. Eine Besonderheit von Wacken 2022 soll der sogenannte „Wacken Wednesday“ werden. Er war bereits für 2021 geplant, musste aber wie das restliche Festival aufgrund der Corona-Bestimmungen ausfallen.

Wacken-Festival 2022 – Auswahl vom Rahmenprogramm

Lesungen

Vorträge

Schaukämpfe

Partys

Händlermeile

Die Veranstalter wollen noch einen draufsetzen und beginnen das Festival anstatt am Donnerstag schon am Mittwoch. Allerdings wird an diesem Tag nur eine der drei Hauptbühnen geöffnet sein. Außerdem ist der Besuch des „Wacken Wednesdays“ nicht im regulären Festivalticket inbegriffen. Wer die für den Mittwoch angekündigten Bands Avantasia, Epica, Gloryhammer, Brothers of Metal und Varang Nord sehen will, muss eine zusätzliche Karte zum Preis von etwas unter 70 Euro erwerben.

Tickets für Wacken 2022 restlos ausverkauft

Durch die Ausfälle des Wacken Festivals 2020 und 2021 gab es für Wacken 2022 gar keine Wacken-Karten im freien Verkauf. Stattdessen wurden die Tickets der beiden Vorjahre auf dieses Jahr umgeschrieben. Zwar gab es auch die Möglichkeit, sich den Ticketpreis erstatten zu lassen – diese Option nutzte aber fast niemand. Dadurch war das Wacken Open Air Festival 2022 praktisch bereits bei seiner Ankündigung ausverkauft.

Till Lindemann, Sänger der Band Rammstein, steht beim Wacken Open-Air Festival 2013 umrahmt von zwei Feuerlichteffekte vor der restlichen Band vorne mitten auf der Bühne.
Till Lindemann, Sänger der Band Rammstein, präsentiert sich 2013 beim Wacken Open-Air Festival provozierend auf der Bühne. © Axel Heimken/dpa

2020, als es den letzten regulären Vorverkauf gab, waren die 75.000 Wacken-Tickets übrigens bereits nach weniger als 24 Stunden vergriffen. Für Wacken 2022 wird es keine traditionellen Tickets geben. Stattdessen können Besucher ihre Ticketdaten online verwalten. Dabei ist jede Wacken Karte personalisiert, kann also nicht nach Belieben weitergegeben werden. Die Veranstalter bieten ihren Besuchern allerdings eine Online-Ticketbörse an.

Bei der Ticketbörse können Karten für das Wacken Festival 2022 angeboten und weiterverkauft werden. Wer geduldig ist, kann hier unter Umständen also noch eines der begehrten Tickets ergattern. Außerdem arbeiten die Veranstalter eng mit Reiseveranstaltern zusammen und stellen diesen ebenfalls Tickets zur Verfügung. Wer bereit ist, etwas mehr zu zahlen, kann diese Option ebenfalls nutzen, um noch an eine Wacken-Karte im Wert von 229 Euro zu kommen

Wacken 2022: Wie sehen die Corona-Vorschriften aus?

Derzeit planen die Veranstalter Wacken 2022 ohne größere Einschränkungen durch Corona und behördliche Auflagen. Wenn alles nach Plan verläuft, soll das Festival in diesem Jahr genauso ablaufen, wie vor der Pandemie. Ob es im August Auflagen für Hygiene und Gesundheit geben wird und wie diese aussehen, lässt sich derzeit noch nicht sagen. Ob es Einschränkungen auf Wacken 2022 wegen Corona gibt oder ob Wacken nur für Geimpfte sein wird, lässt sich derzeit noch nicht sagen. Die entsprechenden Infos zu Wacken wollen die Veranstalter rechtzeitig auf der Homepage bekannt geben.

Außerdem gibt es eine Wacken App, in der Besucher alle wichtigen Neuigkeiten und Daten abrufen können. Das gilt natürlich auch für den Wacken Geländeplan. Was Wacken und die Ukraine und den dortigen Krieg angeht, zeigen sich die Veranstalter solidarisch. Anfang März veröffentlichten sie auf WackenTV Auftritte ukrainischer Bands vom Wacken Festival. Für Wacken 2022 wünschen sich die Veranstalter, dass es das harmonische Miteinander aller Nationalitäten fördert und die Verbundenheit durch die gemeinsame Musik unterstreicht.

Auch interessant

Kommentare