1. 24hamburg
  2. Hamburg

Massenschlägerei nach Derby: Teutonia 05 gegen Altona 93 eskaliert

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Hamburg Hoheluft - Massenschlägerei nach Fussballspiel
Großeinsatz der Polizei vor der Kneipe „Hagis Hoheluftklause“. © HamburgNews Christoph Seemann

Nach dem Derby-Spiel „Teutonia 05 gegen Altona 93“ beginnt vor der Kneipe Hagis Hoheluftklause eine Massenschlägerei. Die Polizei muss anrücken.

Hamburg – Einen klaren Sieg konnte Teutonia 05 am Sonntag, 21. November 2021, im Fußballspiel im Stadion Hoheluft einholen. Mit 5:1 musste sich Altona 93 geschlagen geben.

Teutonia 05 gegen Altona 93: Massenschlägerei – nach dem Derby fliegen die Fäuste

Doch das Heimspiel für Teutonia 05 endet in einem Großeinsatz der Polizei Hamburg. Vor der Kneipe „Hagis Hoheluftklause“ treffen Fans beider Lager aufeinander. Es entsteht eine Massenschlägerei.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: „Um den Baum gewickelt“ – Fahrer über eine Stunde im Unfallwrack eingeklemmt!

Mit mehreren Streifenwagen rückt die Hamburger Polizei an. Als die Einsatzkräfte eintreffen, löst sich die Schlägerei schnell auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach.

Die Polizei war bei der Massenschlägerei zwischen Teutonia 05 und Altona 93 mit rund 20 Streifenwagen im Einsatz. Insgesamt wurden 50 Personen vor Ort festgesetzt und die Personalien aufgenommen. Alle Personen erhielten einen Platzverweis. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare