Vermisstensuche

Mädchen (13) spurlos verschwunden – Verdacht der Polizei bestätigt sich

Die Vermisste ist wieder aufgetaucht.
+
Die Vermisste ist wieder aufgetaucht.
  • Sebastian Richter
    VonSebastian Richter
    schließen
  • Sophia Lother
    Sophia Lother
    schließen

Eine 13-jährige Schülerin verschwindet aus einer Jugendhilfeeinrichtung. Jetzt hat die Polizei gute Neuigkeiten.

Update vom Montag, 30.08.2021, 19.16 Uhr: Im Fall des vermissten Mädchens aus Hallbergmoss kann die Polizei positive Nachrichten mitteilen: Das Mädchen ist wieder aufgetaucht. Schon seit Mitte August ist die Schülerin wieder da. Der Verdacht der Polizei bestätigte sich, denn tatsächlich wurde sie in Frankfurt angetroffen.

Erstmeldung vom 03.05.2021: Frankfurt/Hallbergmoos – Die Polizei sucht dringend nach einer 13-jährigen Schülerin. Das Mädchen wurde zuletzt in einer Jugendhilfeeinrichtung in Hallbergmoos in Bayern gesehen. Anschließend verliert sich ihre Spur. Könnte sich die Teenagerin in Frankfurt* aufhalten?

Seit dem 24.4.2021 wird das Mädchen bereits vermisst. Gegen 18.40 Uhr wurde die 13-jährige Schülerin das letzte Mal in der Einrichtung in Hallbergmoos gesehen. Anschließend verschwand sie unerlaubt, erklärt die Polizei.

Vermisst: Junges Mädchen verschwindet spurlos – Zeugen sehen sie in Frankfurt

Erste Ermittlungen der örtlichen Polizei weisen darauf hin, dass sich das Mädchen möglicherweise in Frankfurt aufhalten könnte. Zeugen hatten gemeldet, dass sie die 13-Jährige möglicherweise am Freitag (30.04.2021) in Frankfurt-Eschersheim gesehen hatten. Das ist die letzte Spur der Vermissten. Neben einem Foto des vermissten Mädchens hat die Polizei zudem eine genaue Beschreibung veröffentlicht:

  • Das Mädchen ist 1,55 Meter groß und von kräftiger Statur
  • Es hat auffällig langes schwarzes Haar
  • Sie war zum Zeitpunkt ihres Verschwindens mit einem rot-schwarzen Kopftuch bekleidet
  • Außerdem trug sie eine schwarze Jacke, eine weiße Hose und weiße Turnschuhe

Wer das 13-jährige Mädchen gesehen hat oder Informationen zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort kennt, soll die Polizeiinspektion Neufahrn unter der Telefonnummer 08165/95100 kontaktieren. Vor einigen Wochen fehlte von einem vermissten 17-jährigen Mädchen aus Bayern jede Spur. Auch hier deuteten Hinweise darauf hin, dass sich die Teenagerin in Frankfurt aufhalten könnte. (slo)*fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion