1. 24hamburg
  2. Welt

Musik-Streaming-Dienst Spotify massiv gestört: Kein Login möglich

Erstellt:

Von: Sebastian Peters, Jan Knötzsch

Kommentare

Störung beim Streamingdienst Spotify
Störung beim Streamingdienst Spotify. © Fabian Sommer/dpa

Nichts geht mehr. Der Musik-Streaming-Dienst Spotify ist am Dienstagabend, 8. März 2022, offenbar weltweit gestört. Das ist bisher über die Störungen bekannt.

Hamburg – Ein bisschen Musik auf die Ohren. Oder aber einen Podcast. Das klingt doch nach einer hervorragenden Idee, um nach der Arbeit den Abend in der Hansestadt Hamburg ausklingen zu lassen. Was liegt in dieser Situation näher, als sich eines Musik-Streaming-Dienstes zu bedienen, zum Beispiel Spotify.

Doch nichts da: Am Dienstagabend, 8. März 2022, ist das auf einmal ein Ding der Unmöglichkeit. Spotify ist „down“, der Musik-Streaming-Dienst ist von einer großen Störung betroffen. „Something’s not quite right, and we’re looking into it. Thanks for your reports!“ (zu deutsch: Es ist gerade etwas nicht in Ordnung, wir schauen uns das an. Danke für eure Meldungen), äußerte sich Spotify am Dienstagabend via Twitter zur Störung, die auch Nutzerinnen und Nutzer in Hamburg betrifft.

Audio-Streming-Dienst:Spotify
Gegründet:23. April 2006 in Stockholm/Schweden
Hauptsitz:Stockholm/Schweden
CEO:Daniel Ek (seit 2006)

Massive Störung bei Spotify: Diese Probleme melden die Nutzer – schon über 100.000 Meldungen

Warum Spotify am Dienstagabend, 8 März 2022 nicht funktioniert, ist bislang unbekannt. Wie viele User unter anderem auf dem Portal „allestoerungen.de“ berichten, wurden sie aus einer laufenden Sitzung ausgeloggt – und konnten sich danach auch nicht mehr wieder einloggen. Schon jetzt gibt es auf der Internetseite „allestoerungen.de“ über 100.000 Nutzer, die Probleme mit Spotify gemeldet haben.

Auch ein erneuter Login bei Spotify, so berichten die User des Musik-Streaming-Dienstes, bringe nichts. Der Zugang zu ihrem Spotify-Account bleibt ihnen verwehrt. Auf dem deutschen Instagram-Account von Spotify häufen sich bereits die Beschwerden von Nutzern, die ihren Spotify-Account nicht nutzen können.

Erst vor Kurzem sorgte eine große Störung bei 1&1 für Probleme. Telefon und Internet waren betroffen, der Notruf teils nicht erreichbar. Nach etwa 45 Minuten schien die Störung behoben, Nutzer konnten sich wieder wie gewohnt bei Spotify einloggen * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare