Reiseveranstalter macht Ernst

Inzidenz in Spanien steigt – Urlaub nur für Geimpfte und Genesene

  • Natalie-Margaux Rahimi
    VonNatalie-Margaux Rahimi
    schließen

Alltours greift in Anbetracht der Corona-Lage zu drastischen Maßnahmen. Urlaub im Allsun-Hotel nur noch für Geimpfte und Genesene möglich – auch in Spanien.

Spanien – Die Inzidenz im beliebten Urlaubsland Spanien steigt seit Wochen an. Seit Kurzem gilt auch die Mittelmeerinsel Mallorca laut RKI wieder als Risikogebiet. Steigt die Inzidenz für mehrere Tage auf über 200 an, könnten auch wieder Quarantäneregeln für Mallorca-Urlauber bei der Rückreise nach Deutschland gelten*. Aktuell liegt die Inzidenz in Spanien bei 221,0*, das berichtet auch fr.de unter Berufung auf die JHU. Reiseveranstalter Alltours greift nun zu einer drastischen Maßnahme: Urlaub in Allsun-Hotels nur noch für Geimpfte und Genesene.

Reiseveranstalter:Alltours
Hauptsitz:Düsseldorf, Deutschland
Gründung:1974

Alltours greift durch: Urlaub in Allsun-Hotels nur noch für Geimpfte und Genesene – auch auf Mallorca

Wie der Reiseveranstalter in einer Pressemitteilung bekannt gibt, will Alltours in seinen eigenen Allsun-Hotels nur noch Menschen mit vollständigem Impfschutz oder überstandener Corona-Infektion als Gäste empfangen. „Da inzwischen genügend Impfstoff zur Verfügung steht, können sich (...) alle Erwachsenen impfen lassen“, teilt Alltours auf seiner Webseite mit. Bei Genesenen muss die Infektion mindestens 28 Tage her sein, darf aber nicht länger als sechs Monate zurückliegen.

Alltours greift durch: Urlaub in Allsun-Hotels nur noch mit Impfung oder Nachweis über Genesung.

Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre sind von der Regelung ausgenommen. Für sie gilt weiterhin die Pflicht zur Vorlage eines negativen Corona-Tests (PCR- oder Antigen-Test). Dieser darf bei der Einreise nicht älter sein als 48 Stunden. Ein Tag nach der Ankunft wird ein geschultes Personal dann einen zweiten Test durchführen. Von der Testpflicht ausgenommen sind lediglich Kinder unter zwei Jahren.

Urlaub im Allsun-Hotel von Alltours nur noch für Geimpfte und Genesene: Muss ich meinen Mallorca-Urlaub ohne Impfschutz absagen?

Die neue Regelung für den Urlaub in einem Allsun-Hotel gilt ab 31. Oktober 2021. Wer bis dahin seinen Sommerurlaub in einem der Hotels verbringt, kann also weiter auch mit negativem Coronatest einchecken. Kinder unter sechs Jahren brauchen derzeit keinen Test. Wer bereits geimpft ist oder eine Infektion überstanden hat, kann bereits jetzt mit einem Nachweis darüber einreisen.

Die neue Regelung für Urlaubsgäste gilt dann ab der Wintersaison in allen Allsun-Hotels auf Mallorca, den Kanaren und in Griechenland. Und zwar unabhängig von den gesetzlichen Bestimmungen der einzelnen Länder. Erst kürzlich hatte die Regierung Griechenlands, als Reaktion auf steigende Infektionszahlen, ein Tanzverbot für Urlauber ausgesprochen*. * 24hamburg.de und fr.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Manfred Segerer/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare