1. 24hamburg
  2. Verbraucher

Ostern 2022 in Hamburg: Die schönsten Termine und Ausflugsziele

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Was Ostern 2022 in Hamburg los ist, haben wir in einem Überblick zusammengestellt. Die besten Termine und Orte für Ausflüge.

Hamburg – Die Ostertage stehen vor der Tür und damit, sollte man meinen, aus Mangel an Alternativen vor allem Familienfeierlichkeiten. Doch neben dem Anlass entsprechendem Programm wie Osterfeuer oder Ostermärkten, lässt sich in Hamburg sogar tanzen – denn das Tanzverbot wird in der Hansestadt keineswegs so streng ausgelegt, wie in anderen Bundesländern. 24hamburg.de hat eine Auswahl an Ausgehtipps für die kommenden Tage zu Ostern 2022 in Hamburg zusammengestellt.

Name:Freie und Hansestadt Hamburg
Fläche:755,2 km²
Bevölkerung:rund 1,9 Millionen Menschen
Stadtberhaupt:Peter Tschentscher (Erster Bürgermeister, seit 2018 im Amt)

Ostern 2022 in Hamburg: Karfreitag zum Tanzen auf dem Kiez, zum Basteln in den Wildpark Schwarze Berge oder zu Klassikern im Theater

Auch am Karfreitag muss man in Hamburg nicht auf Disco- und Clubbesuche verzichten, denn Tanzen ist in Hamburg trotz Feiertag möglich. Ob im Kiezinternat auf St. Pauli (Große Freiheit), Fundbureau (Sternbrücke, Stresemannstraße), Uebel&Gefährlich (Feldstraße) oder im Golden Pudel (St. Pauli Fischmarkt) Tanzwillige finden in Hamburg auch am Karfreitag die richtige Party für sich. Wie wäre es zum Beispiel mit Friday I‘m in Love? Die nach dem The Cure-Hit benannte Party läd Indie-/Rock-/Pop-Fans am 15. April ab 23:00 Uhr ins legendäre Molotow am Fuß der Reeperbahn. Eintritt 5,00 Euro, 2G + und all Floors.

Die Hamburger Binnenalster durch einen blühenden Kirschbaum im Hintergrund der Rathaus Turm
Nicht nur Osterfeuer lassen sich am Osterwochenende in Hamburg besuchen, denn in Hamburg herrscht kein Tanzverbot. Wir haben mal mehr und mal weniger österliche Tipps für die Hansestadt zusammen gestellt(24hamburg.de Montage) © Imago

Schon am Vormittag findet das Osterbasteln im Wildpark Schwarze Berge, direkt hinter der Stadtgrenze (Rosengarten, Niedersachsen) statt. Zwischen 11:00 und 14:00 Uhr werden hier Osterhasen, Küken und vieles mehr gebastelt. Treffpunkt ist am Waldhauszelt am Elbblickturm, eine Anmeldung ist nicht nötig. Auch Ostersonntag und Ostermontag stehen im Wildpark Schwarze Berge ganz im Motto der Ostertage.

Im Ernst-Deutsch-Theater an der Mundsburg in Hamburg-Uhlenhorst kann man sich hingegen noch bis einschließlich Ostersamstag in die Zeiten des Deutsch-LK zurücksetzen lassen: Die aktuelle Inszenierung des Klassikers „Don Carlos“ von Friedrich Schiller wird Karfreitag und am Folgetag jeweils um 19:30 Uhr letztmalig aufgeführt.

Ostern 2022 in Hamburg: Am Ostersamstag zum Osterfeuer in Blankenese, Langenhorn oder Stellingen

Trotz der gelockerten Corona-Manahmen fällt auch 2022 die Mehrheit der Osterfeuer in Hamburg und Umgebung aus. Zu den wenigen Osterfeuern, die stattfinden, gehört das wohl bekannteste Osterfeuer der Hansestadt, das Osterfeuer am Blankeneser Elbstrand. Auch, wenn der Rahmen kleiner sein wird als vor der Pandemie. Um 19:00 Uhr geht es in Blankenese los. Ebenfalls um 19:00 Uhr startet der traditionelle Brauch an der Kreuzkirche in Hamburg-Stellingen, dort wird auch für musikalisches Rahmenprogramm gesorgt werden. Bereits um 17:00 Uhr wird das Osterfeuer in Langenhorn entzündet. Und zwar auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn, Neubergerweg 158.

24hamburg.de Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Ostern 2022 in Hamburg: Ostersonntag geht‘s auf den Frühlingsdom oder das Streetfood Festival

Seit rund drei Wochen läuft in Hamburg endlich wieder die Frühjahresausgabe, den Hamburger Dom, des größten Volksfest des Nordens. Und natürlich haben sich die Veranstalter des Hamburger Doms nicht lumpen lassen und Osteraktionen vorbereitet. Nicht nur, dass das Domgelände österlich geschmückt sein wird, am Sonntag können Kinder ihr selbst bemaltes Osterei gegen einen DOM-Teddy, DOM-Leckereien oder Fahrchips eintauschen. Das berichtet die offizielle Seite der Stadt, hamburg.de.

Ort der Aktion ist der Platz vor dem Riesenrad auf dem Gelände, und zwar zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr am Ostersonntag. Auch das DOM-Maskottchen Bär-Bummel und der Osterhase werden auf dem Gelände unterwegs sein und stehen für Umarmungen und Selfies zur Verfügung. Über die Ostertage hat der Hamburger Dom regulär ab 15:00 Uhr geöffnet, Karfreitag ist das Volksfest allerdings geschlossen.

Weniger österlich geht es hingegen auf dem Street Food-Festival am Landhaus Walter, im Hamburger Stadtpark, zu. Am Ostersonntag lässt sich die ganze Bandbreite der Küchen des Big Apple entdecken, das Food-Festival steht unter dem Motto „New Yorker Food Klassiker“. Zwischen 11:30 Uhr bis 18:30 Uhr gibt es am Stadtpark-Restaurant kulinarische Köstlichkeiten von Süßem über mexikanisches Essen bis zum klassischen Hot Dog, schreibt Szene Hamburg. Der Eintritt kostet 5,00 Euro, Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Eintritt.

Ostern 2022 in Hamburg: Am Ostermontag zu Kulturflohmarkt, Elbphilharmonie oder Freilichtmuseum

Einer der bekanntesten Flohmärkte der Stadt startet am Ostermontag 2022 in die Saison: Gemeint ist der Kulturflohmarkt am Museum der Arbeit in Barmbek. Zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr lässt sich hier herrlich stöbern, feilschen und im besten Fall den ein oder anderen Schatz mit nach Hause bringen.

Schon seit dem 11. April läuft die Osterfestwoche in der Elbphilharmonie mit einer ganzen Reihe von Konzerten. Bis zum 17. April gibt es ein vielfältiges Programm zu sehen, unter anderem hat der belgische Organist Bernard Foccroulle ein Stück konzipiert, das die „Schönheit der Schöpfung“ preisen soll. Genauere Informationen zu Programm und Tickets gibt es auf der Website der Elbphilharmonie.

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg, in unmittelbarer Nähe zum Wildpark Schwarze Berge, können Kinder und Erwachsene den Ostermontag nicht nur in historischer Atmosphäre verbringen. Die App „Actionbound“ macht die digitale Tour über das Gelände möglich. Es gibt ein Frühshoppen, plattdeutsche Lieder werden in der Alten Brennerei gesungen und Ostereier können bemalt werden. Ostern lässt sich im Museum Kiekeberg am Ostermontag, 18. April 2022, 10 bis 18 Uhr feiern. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare