1. 24hamburg
  2. Verbraucher

Red Hot Chili Peppers 2022 live in Hamburg: Tickets, Anfahrt, Vorband

Erstellt:

Von: Susanne Kröber

Kommentare

Am 12. Juli 2022 treten die Red Hot Chili Peppers im Rahmen ihrer World Tour im Volksparkstadion auf. Alle Infos zu Einlass, Tickets, Support und Anfahrt.

Hamburg – Normalerweise trägt der HSV im Hamburger Volksparkstadion seine Heimspiele aus, im Sommer geben sich hier die absoluten Topstars der Musikszene die Klinke in die Hand. Nach einem feurigen Gastspiel von Rammstein in Hamburg, warteten Ende Juni beim Konzert von Harry Styles zehntausende Fans tagelang vorm Volksparkstadion auf den Einlass. Und jetzt steht der nächste Hochkaräter in den Startlöchern: Die Red Hot Chili Peppers um Frontmann Anthony Kiedis kommen am 12. Juli 2022 nach Hamburg!

Band:Red Hot Chili Peppers
Gründung:1983
Aktuelle Besetzung:Anthony Kiedis, Michael „Flea“ Balzary, Chad Smith, John Frusciante
Genre:Funk Rock, Alternative Rock, Crossover
Alben:Unlimited Love (2022), The Getaway (2016), I'm with You (2011), Stadium Arcadium (2006), By the Way (2002), Californication (1999), One Hot Minute (1995), Blood Sugar Sex Magik (1991)

Red Hot Chili Peppers 2022 live in Hamburg: Gibt es noch Tickets für die Show am 12. Juli?

Im Hamburger Volksparkstadion finden mehr als 50.000 Zuschauer Platz. Dennoch ist das Konzert der Red Hot Chili Peppers am 12. Juli 2022 in Hamburg bereits restlos ausverkauft. Auf der RHCP-Homepage und bei den gängigen Vorverkaufsplattformen sind keine Eintrittskarten mehr zu haben. Vorsicht bei Privatanbietern: Hier sollte man sich auf keinen Fall abzocken lassen.

Anthony Kiedis, Sänger der Red Hot Chili Peppers 2017 bei einem Konzert in Atlanta.
Mehr als 50.000 Fans fiebern dem Auftritt der Red Hot Chili Peppers mit Frontmann Anthony Kiedis am 12. Juli 2022 im Hamburger Volksparkstadion entgegen. © picture alliance/Daniel Deslover/RMV/ZUMA Press/dpa

Red Hot Chili Peppers 2022 in Hamburg: Einlass ins Volksparkstadion und Konzertbeginn

Konzertbeginn im Hamburger Volksparkstadion ist um 18:00 Uhr, dann werden zunächst die Vorbands die Bühne betreten. Der Einlass ins Stadion soll um 16:00 Uhr starten. Gegen 20:00 Uhr wird dann mit dem Auftritt der Red Hot Chili Peppers gerechnet, die bei ihrer am 4. Juni in Sevilla gestarteten World Tour 2022 neben Songs ihres aktuellen Albums „Unlimited Love“ natürlich auch Hits aus den vorangegangenen vier Jahrzehnten RHCP präsentieren.

Red Hot Chili Peppers am 12. Juli 2022 im Hamburger Volksparkstadion: Anfahrt und Parken

Wer nicht gerade in unmittelbarer Nähe des Hamburger Volksparkstadions wohnt, muss sich entscheiden, ob er mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Konzert der Red Hot Chili Peppers am 12. Juli 2022 kommt. Für die Öffis spricht: Tickets für das Volksparkstadion beinhalten die kostenlose Nutzung aller Verkehrsmittel des HVV bei der Hin- und Rückfahrt zum Stadion. Eine frühzeitige Anreise empfiehlt sich in jedem Fall, um pünktlich beim Einlass sein zu können.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahn: Konzertbesucher, die mit der Bahn anreisen, können am Hamburger Hauptbahnhof in die S3 Richtung Pinneberg oder in die S21 Richtung Elbgaustraße steigen und bis zur Haltestelle Stellingen-Volksparkstadion fahren.

Bus: Zwischen S-Blankenese und U-Kellinghusenstraße verkehrt die Buslinie 22, die Konzertbesucher bis zur Haltestelle Schnackenburgallee bringt. Von dort sind es noch etwa zehn Minuten zu Fuß bis zum Volksparkstadion.

Anfahrt mit dem PKW:

Aus Richtung Norden/Süden: Auf der A7 bis zur Ausfahrt Hamburg-Volkspark oder auf der A23 bis zum AK Hamburg-Nordwest, dann auf die A7 Richtung Süden bis zur Ausfahrt Hamburg-Volkspark. Von dort der Arena-Beschilderung folgen.

Aus Richtung Osten: Auf der A24 in Richtung Hamburg, bis die Autobahn in den Kreisverkehr mündet, dann der Arena-Beschilderung folgen.

Aus Richtung Westen: Am Buchholzer Dreieck von der A1 auf die A261 wechseln, dann beim Autobahndreieck Hamburg-Südwest auf die A7 Richtung Norden fahren bis zur Ausfahrt Hamburg-Volkspark. Von dort der Arena-Beschilderung folgen.

Red Hot Chili Peppers 2022 live in Hamburg: A$AP Rocky und Thundercat als Support dabei

Rammstein sorgten mit ihrem Support-Act Duo Jatekok für negative Reaktionen bei den Fans. Da dürften die Red Hot Chili Peppers mit ihrem Vorprogramm in Hamburg schon eher den Geschmack des Publikums treffen. Rapper A$AP Rocky ist nicht nur der Mann an der Seite von Superstar Rihanna, der frisch gebackene Papa füllt auch alleine die Konzerthallen. Als weiteren Support haben RHCP Bassist Thundercat im Gepäck, der wie die Chili Peppers in Kalifornien seine Homebase hat.

Noch mehr News zu Hamburg und Umgebung sowie zu Promis und laufenden TV-Shows erhalten Sie mit dem Newsletter von 24hamburg.de.

Red Hot Chili Peppers World Tour 2022: Nur zwei Termine in Deutschland

Im Rahmen ihrer World Tour 2022, die 32 Städte umfasst, machen die Red Hot Chili Peppers unter anderem in Glasgow, Paris, Köln, Hamburg, Los Angeles, Las Vegas, Seattle und Miami Station, bevor die Tour Mitte Oktober beim Austin City Limits Music Festival in Texas endet. In Deutschland können die Fans Anthony Kiedis und seine Bandkollegen live in Köln erleben, dort treten die Chili Peppers am 5. Juli 2022 im RheinEnergieStadion auf. Am 12. Juli 2022 findet dann mit dem RHCP-Konzert im Hamburger Volksparkstadion bereits das letzte Deutschlandkonzert statt.

Auch interessant

Kommentare