1. 24hamburg
  2. Verbraucher

Schlagermove 2022 für alle! Eigener Truck für Rollstuhlfahrer geplant

Erstellt:

Von: Bjarne Kommnick

Kommentare

Endlich findet 2022 der Schlagermove wieder statt. Auch der „Inklusions-Truck“ für alle Rollstuhlfahrer geht wieder an den Start. Alle Infos dazu.

Hamburg – Am 1. und 2. Juli 2022 ist es wieder soweit: Der „Schlagermove“ 2022 auf der Reeperbahn findet wieder statt. Und das ist nicht die einzige gute Nachricht: Dank des Schlagersängers Peter Sebastian können in diesem Jahr wieder 14 Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer und ihre Begleitung an dem Festumzug teilnehmen. Der 64-Jährige hat extra dafür einen „Inklusions-Truck“ organisiert, nun startet die Bewerbungsphase: „Damit Rollifahrer nicht mehr nur hinterherfahren müssen“, wie Sebastian in einer Pressemeldung mitgeteilt hatte.

VeranstaltungSchlagermove 2022
Datum:1. bis 2. Juli 2022
Besucherzahlen:Bis zu 600.000 (2019)
Eintritt:Kostenlos

Schlagermove 2022: „Inklusions-Trucks“ in Hamburg geplant

Es ist das erste Mal seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie, dass der Schlagermove 2022 wieder ausgetragen wird, auch der CSD und die Harley Days sollen 2022 in Hamburg wieder stattfinden. Bereits 2019 hatte es einen „Inklusions-Truck“ auf dem Schlager-Umzug gegeben. „Die Resonanz von Seiten der Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen, aber auch das Interesse der Feiernden und der Medien war so gewaltig, dass für uns gleich feststand, dass wir beim nächsten Mal einen größeren Truck benötigen“, erklärt Peter Sebastian.

Feierende auf dem Schlagermove in Hamburg
2022 findet der Schlagermove in Hamburg endlich wieder statt. © Henning Angerer / Chris Emil Janßen / Imago

Das Motto des vergangenen Umzugs lautete „Mittendrin sein“. Sebastian, der auch Vorsitzender des Förderkreises zugunsten unfallgeschädigter Kinder ist, hatte die Aktion in Kooperation mit der Deutschen Muskelschwund-Hilfe ins Leben gerufen. Nun soll sich die Aktion wiederholen.

Schlagermove 2022: Wie bewerbe ich mich für den Inklusions-Truck?

Wenn Sie als Rollifahrerin oder Rollifahrer beziehungsweise als Person mit Handicap kostenfrei mit dabei sein möchten, können Sie sich noch bis zum 31. Mai unter dem Stichwort „SCHLAGERMOVE-INKLUSIONSTRUCK“ bewerben. Schicken Sie bitte eine Mail an info@achteaufmich.de mit einer kurzen Begründung, warum Sie dabei sein möchten. (Bei Rollstuhlfahrern und Rollstuhlfahrerinnen werden die genauen Maße des Rollstuhles benötigt.) Bei Mehreinsendungen wird eine Jury unter allen Bewerbungen die Mitfahrenden auslosen und die Teilnehmerinnen und Teilnehmern informieren. (Quelle: Peter Sebastian)

Inklusions-Truck beim Schlagermove 2022: „Alle in einem Boot – Aus Freude am Leben“

Das Motto des Trucks auf dem Schlagermove 2022 laute in diesem Jahr „Alle in einem Boot – Aus Freude am Leben“. Sebastian erklärt: „Unter der Schirmherrschaft von ‚Kaffeekönig‘ Albert Darboven, können Dank des Logistikunternehmens Ernst Pfaff in diesem Jahr 14 Rollifahrer*innen sowie weitere Personen mit Handicap und ihre Begleitung kostenlos mitfahren und die Schlagerparty hautnah miterleben. Bewerbungen seien noch bis zum 31. Mai möglich.

Auch andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung könnten demnach den „Inklusions-Truck“ unterstützen. „Wer seine Solidarität mit dem Inklusions-Truck zeigen möchte“, könne verschiedenfarbige Silikonarmbänder mit der Tiefenprägung „Aus Freude am Leben“ für den Preis von zwei Euro pro Stück erwerben. Bewerbungen und der Kauf von Silikonarmbändern seien unter info@achteaufmich.de möglich.

Auch interessant

Kommentare