1. 24hamburg
  2. Verbraucher

250 Euro pro Monat: Wann es das Kindergeld im Februar 2023 gibt

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

Das Kindergeld soll Familien auch im Februar 2023 unterstützen. Hier finden Sie die große Übersicht, wann das Geld für die Kinder auf dem Konto landet.

Update vom 21. Januar 2023: Schon gewusst? Wann das Kindergeld im März 2023 ausgezahlt wird.

Erstmeldung vom 29. Dezember 2022: Hamburg – Um Familien mit Kindern zu unterstützen, wird von der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit monatlich ein Kindergeld ausgezahlt. Jedes Kind in Deutschland unter 18 Jahren hat ein Recht auf das Kindergeld. Hier finden Sie eine Übersicht, wann das Kindergeld im Februar 2023 ausgezahlt wird.

Staatliche Leistung:Kindergeld
Wer erhält es:Eltern mit Kindern
Höhe der Auszahlung pro Monat 2022:Mindestens 219 Euro
Höhe der Auszahlung pro Monat 2023:250 Euro

Wann wird das Kindergeld im Februar 2023 ausgezahlt?

Die Inflation in Deutschland beträgt aktuell rund zehn Prozent. Dazu kommen stark erhöhte Preise für Gas und Strom – viele Familien können sich das nicht mehr leisten. Das macht die staatliche Unterstützung für Eltern mit Kindern noch wichtiger: das Kindergeld. „Als Ausgleich für den Mehraufwand durch Kinder gibt es das Kindergeld, ein Bestandteil des Familienleistungsausgleichs in Deutschland“, informiert die Arbeitsagentur. Die Höhe des Kindergeldes stellt das Existenzminimum eines Kindes dar – es wird im Jahr 2023 erhöht.

Die Regierung will mit einem Maßnahmenpaket die Bevölkerung finanziell entlasten. Wie viel Geld es jeweils gibt.
Wann wird das Kindergeld im Februar 2023 ausgezahlt? Die Auszahlungstermine im Überblick. © Imago

Eltern erhalten pro Kind ab Januar 2023 250 Euro pro Monat überwiesen. Bisher wurde für das erste Kind 219 Euro gezahlt, Eltern erhalten dafür ab 2023 rund 372 Euro mehr pro Jahr. Doch wann wird das Kindergeld im Februar 2023 ausgezahlt? Das richtet sich nach der letzten Ziffer der Kindergeldnummer Ihres Kindes. Diese ist auf Kontoauszügen oder Schreiben der Familienkasse zu finden. Kinder, deren Kennung mit der Ziffer 0 endet, erhalten das Kindergeld im Februar 2023 schon am 3. Februar, die Endziffer 9 erhält das Geld erst am 21. Februar.

Endziffer der KindergeldnummerAuszahlungsdatum
03. Februar 2023
18. Februar 2023
29. Februar 2023
310. Februar 2023
413. Februar 2023
514. Februar 2023
615. Februar 2023
716. Februar 2023
817. Februar 2023
921. Februar 2023

Kindergeldbonus im Dezember 2022 – Antrag auf Kindergeld leicht erstellen

Das Kindergeld im Dezember 2022 wurde bereits komplett ausgezahlt. Im Januar 2023 gibt es das Kindergeld vom 4. bis 23. Januar. Die Erhöhung des Kindergeldes bringt Familien dann schon Vorteile. Ob das die Inflation von zehn Prozent sowie stark erhöhte Energiepreise ausgleichen kann, ist eher fraglich. Das sollen die Gas- und Strompreisbremse sowie Energiepauschalen schaffen. Teilweise wird sogar eine Energiepauschale für Kinder gefordert. Bis es so weit ist, müssen Familien mit 250 Euro Kindergeld pro Kind und Monat auskommen.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Zusätzlich gab es im Jahr 2022 einen Kinderbonus ausgezahlt. Eltern, die 2022 mindestens einen Monat Anspruch auf Kindergeld hatten, erhielten 100 Euro pro Kind. Beantragt werden musste der Kinderbonus nicht, er wurde automatisch ausgezahlt. Eltern mit minderjährigen Kindern müssen zudem nichts beantragen, um die Kindergelderhöhung zu erhalten. Einen Antrag auf Kindergeld bedarf es nur bei Neugeborenen oder Kindern über 18 Jahren. Der Antrag für Kindergeld ist mittlerweile jedoch leicht erstellt und kann sogar komplett online ausgefüllt werden.

Auch interessant

Kommentare