1. 24hamburg
  2. Verbraucher

Öffnungszeiten im Supermarkt: Bis wann Sie Silvester 2022 letzte Einkäufe erledigen können

Erstellt:

Von: Anika Zuschke

Kommentare

Ein Einkaufswagen steht in einem Supermarkt und ein Schild mit der Aufschrift „Frohes neues Jahr 2023“.
An Silvester gelten auch 2022 andere Öffnungszeiten im Supermarkt und beim Bäcker. (24hamburg.de-Montage) © Levine-Roberts/Bihlmayerfotografie/Imago

Wer am 31. Dezember noch nicht für die Silvester-Party eingekauft hat, hat dazu am gleichen Tag noch die Chance. Doch wie lange haben die Supermärkte geöffnet?

Hamburg – Silvester 2022 rückt mit großen Schritten näher und dieses Jahr kann in Hamburg ohne Böllerverbot und Corona-Beschränkungen endlich wieder ausgelassen gefeiert werden. Doch ob für ein überschaubares Raclette-Essen oder die große Neujahrs-Party – viele Gastgeber machen ihre finalen Erledigungen erst auf den letzten Drücker. Deswegen stellt sich jedes Jahr wieder die Frage: Wie lange haben Supermärkte und Bäcker an Silvester in Hamburg geöffnet? 24hamburg.de hat bei Lidl, Aldi, Rewe und Edeka nachgefragt.

Der letzte Tag des Jahres im gregorianischen Kalender:Silvester
Datum:Samstag, 31. Dezember 2022
Bedeutung:Nach dem Heiligenkalender der römisch-katholischen Kirche ist dies der Gedenktag des heiligen Papstes Silvester I.
Synonyme:Altjahrstag oder Altjahrestag

Öffnungszeiten im Supermarkt an Silvester 2022: So lange haben Aldi, Rewe und Co. offen

Silvester ist zwar kein gesetzlicher Feiertag und fällt 2022 auf einen Samstag, doch nichtsdestotrotz gelten am Neujahresauftakt – genauso wie an Weihnachten – bestimmte Öffnungszeiten im Supermarkt und beim Bäcker, die von der Norm abweichen. Diese werden von den Bundesländern individuell geregelt. In Hessen, Thüringen und Bremen dürfen Geschäfte beispielsweise am 31. Dezember nur bis 14:00 Uhr geöffnet haben.

In Hamburg hingegen gelten an Silvester andere Öffnungszeiten im Supermarkt. Genauso wie in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg haben Geschäftsinhaber in der Hansestadt laut dem Focus die Möglichkeit, von 00:00 bis 24:00 Uhr ihre Türen für potenzielle Kunden zu öffnen.

Silvester 2022: Öffnungszeiten von Supermärkten in Hamburg variieren – wie lange hat Edeka offen?

Doch bedeutet das noch lange nicht, dass Supermärkte in Hamburg an Silvester 2022 tatsächlich rund um die Uhr geöffnet haben. Denn die gesetzliche Freigabe geht nicht unbedingt auch mit einer Durchsetzung dieser Regelung einher. Ob ein Laden also früher schließt, liegt in der Hand des Besitzers. Aufpassen sollte man übrigens auch bei Strafzetteln auf dem Supermarkt-Parkplatz – es können hohe Geldbußen drohen.

Ein Beispiel dafür liefert Edeka: Der Verbund ist genossenschaftlich organisiert „und wird von rund 3.500 selbstständigen Kaufleuten und sieben regionalen Großhandelsbetrieben getragen“, heißt es auf Anfrage von 24hamburg.de. „Unsere Kaufleute entscheiden eigenständig ihre Märkte und Öffnungszeiten“, so die Ansage. Eine pauschale Öffnungszeit des Supermarktes an Silvester gibt es demnach nicht – doch haben die meisten Edeka-Geschäfte laut Wunderweib von 7:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Gleiche Zeiten gelten demzufolge auch für den Discounter Netto.

Öffnungszeiten von Aldi an Silvester 2022 in Hamburg: Supermarkt öffnet um 7:00 Uhr

Bei Aldi gelten dagegen geregelte Öffnungszeiten an Silvester. Der Grund dafür: Die Tage vor Weihnachten und Neujahr gehören wohl zu den frequenzstarken Einkaufstagen im Jahr. „Damit unsere Kundinnen und Kunden einen schnellen und einfachen Einkauf haben, setzen wir für die meisten ALDI Märkte einheitliche Öffnungszeiten fest“, heißt es deswegen auf Anfrage von 24hamburg.de. An Silvester 2022 gelten bei Aldi demnach Kernöffnungszeiten von 7:00 bis 16:00 Uhr.

Es sei dennoch möglich, dass in verschiedenen Märkten andere Öffnungszeiten für die Kunden gelten – etwa in Einkaufszentren. „Daher hängen wir in jedem Markt die Öffnungszeiten frühzeitig auf einem Plakat aus, um unsere Kundinnen und Kunden zu informieren“, erklärt der Discounter – der übrigens in seinen Märkten Obst und Gemüse für unter einem Euro anbietet.

Öffnungszeiten bei Lidl: Wie lange haben Supermärkte an Silvester 2022 in Hamburg geöffnet?

Bei Lidl verhalten sich die Öffnungszeiten noch einmal anders: Nahezu alle Lidl-Filialen haben am 31. Dezember 2022 ab 7:00 Uhr geöffnet – doch richten sich die Schließzeiten nach dem Öffnungszeitengesetz des jeweiligen Bundeslandes „und sind am Eingang jeder Filiale auf einem Schild ersichtlich“, heißt es auf Anfrage von 24hamburg.de. Wie Wunderweib berichtet, variieren die Schließzeiten bei Lidl infolgedessen zwischen 14:00 und 18:00 Uhr an Silvester.

Bei Penny kann am 31. Dezember 2022 ebenfalls zwischen 7:00 und 14:00 Uhr eingekauft werden – in einigen Filialen auch bis 16:00 oder 18:00 Uhr. Von dem Discounter kann man sich Gemüse neuerdings in Hamburg auch direkt vor die Haustür liefern lassen.

Rewe variiert Öffnungszeiten an Silvester 2022 von Bundesland zu Bundesland: So verhält es sich in Hamburg

Rewe-Märkte handhaben ihre Öffnungszeiten ebenfalls von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. In Hamburg haben die Supermärkte an Silvester 2022 bis 14:00 oder auch teilweise bis 16:00 Uhr geöffnet. Um die genauen Öffnungszeiten des gewünschten Marktes zu erfahren, kann man sich über die Website von Rewe informieren, heißt es auf Anfrage von 24hamburg.de. Am 1. Januar 2023, der auf einen Sonntag fallen wird, haben hingegen alle Supermärkte in Deutschland geschlossen.

Öffnungszeiten von Bäckern in Hamburg zu Silvester und Neujahr 2022/23

Doch wie verhält es sich mit Bäckereien? Schließlich dürfen diese auch an Sonntagen ihre Türen für Kunden öffnen. Für Bäcker in Hamburg gibt es bezüglich der Öffnungszeiten zu Silvester 2022 ebenfalls keine pauschale Aussage, die alle gleichermaßen betrifft. Grundsätzlich bietet es sich deswegen an, auf Aushänge bei Bäckern Ihres Vertrauens zu achten, die Kunden meist schon einige Wochen vor Silvester über die jeweiligen Öffnungszeiten informieren.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Bei „Junge Bäckereien“ variieren die Öffnungszeiten in Hamburg an Silvester beispielsweise zwischen 7:00 und 15:00 Uhr sowie zwischen 8:00 und 15:00 Uhr. An Neujahr, also am 1. Januar 2023, sind die Filialen geschlossen. Der Hamburger Bäcker „Hagelstein“ öffnet am 31. Dezember 2022 um 7:00 Uhr morgens und schließt zwischen 13:00 und 14:00 Uhr – je nach Standort der Filiale. Auch diese Bäcker-Kette lässt den Ofen am Neujahrestag 2023 ruhen.

Damit folgen die Bäcker jedoch keiner gesetzlichen Vorgabe. Denn generell dürfen Inhaber von Bäcker- und Konditorwaren laut dem Hamburgischen Ladenöffnungsgesetz an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr für höchstens fünf Stunden für die Abgabe ihrer Waren geöffnet sein, berichtet die Industrie- und Handelskammer Hamburg. Am 1. Januar 2023 scheinen viele Bäcker dieses Angebot aber nicht zu nutzen.

Auch interessant

Kommentare