1. 24hamburg
  2. Verbraucher

9-Euro-Ticket im ICE: In diesen Fällen doch gültig

Erstellt:

Von: Bona Hyun

Kommentare

Das 9-Euro-Ticket ist eigentlich nur im Nahverkehr gültig. Doch es gibt Ausnahmen. Wann Sie im ICE mit dem vergünstigten Ticket fahren können.

Hamburg – Das beliebte 9-Euro-Ticket ist seit mehreren Wochen in millionenfacher Nutzung und bietet Verbrauchern viele Vorteile. Doch es sorgt auch für Chaos und Verwirrungen, wie auf Sylt, wo sich Punks dank des 9-Euro-Tickets breitmachten. Bei der großen Nachfrage stellt sich auch häufig die Frage, wann das 9-Euro-Ticket nicht genutzt werden darf – unter anderem verliert sie im Fernverkehr ihre Gültigkeit. Was viele aber nicht wissen: In einigen Ausnahmefällen ist die Fahrt mit dem vergünstigten Ticket im ICE doch gestattet, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn mitteilte.

Maßnahme des Entlastungspakets:9-Euro-Ticket
Wie bekomme ich ein 9 € Ticket?bahn.de, App DB Navigator, Fahrkartenautomaten, Reisezentren
Wer darf das 9-Euro-Ticket kaufen?Jeder – Abonnent/Abonnentin, Neukunde/Neukundin

9-Euro-Ticket: Bei einigen Ausnahmen auch im Fernverkehr gültig

Wenn das 9-Euro-Ticket neben günstigen Reisemöglichkeiten eines ermöglicht hat, dann die Motivation der Fahrgäste, auf Bus und Bahn umzusteigen, hochzutreiben. Dank des 9-Euro-Tickets fahren wieder so viele Gäste wie vor Corona mit der Bahn. Verbraucher profitieren vom bundesweiten Reisen innerhalb des Geltungsbereichs mit dem 9-Euro-Ticket mit bestimmten Einschränkungen. Eine davon: Das vergünstigte Ticket ist nicht gültig im Fernverkehr wie ICE, IC, EC und ECE, doch es gibt auch Ausnahmen.

Das 9-Euro-Ticket in digitaler Form und ein ICE Fernzug im Hintergrund
Gilt das 9-Euro-Ticket auch im Fernverkehr? Wann Sie auch ICE mit dem vergünstigten Ticket fahren dürfen. © Piero Nigro/imago

9-Euro-Tickets für ICE erlaubt bei Verspätungen – unter gewissen Voraussetzungen

Bei Verspätungen von Nahverkehrszügen sei es gestattet, auch im ICE mit dem 9-Euro-Ticket zu fahren. Das erwähnte ein Sprecher der Deutschen Bahn gegenüber der Berliner Morgenpost. Dafür müssten bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: Der Nahverkehrszug muss zu einer Verspätung von mindestens 20 Minuten am Zielbahnhof führen. Zudem müssten Fahrgäste das teure Ticket für den Fernverkehr, also ICE, zunächst trotzdem selbst kaufen – sich dann aber den Fahrpreis von der Deutschen Bahn erstatten lassen. Den Erstattungsvorgang können Fahrgäste über das Fahrgastrechteformular abwickeln und begründen. Ein Screenshot der angezeigten Verspätung in der DB-App reiche als Nachweis aus, schreibt die Berliner Morgenpost.

Den Kaufbetrag bekämen die Kunden dann im Anschluss von der Deutschen Bahn zurückerstattet. Sollten Reisende den letzten Zug verpasst haben, gibt es alternative Fahrtmöglichkeiten mit Bussen oder Taxis. Die Deutsche Bahn stellt auch Beherbergungsmöglichkeiten bereit. Nicht nur im Fernverkehr, sondern auch im Nahverkehr gibt es gewisse Regelungen beim 9-Euro-Ticket zu beachten.

Keine Rückerstattung der Fahrtkosten vom 9-Euro-Ticket: Bei Nutzung des Nahverkehrs trotz Verspätung

Die Kosten des teuren Fernverkehrstickets werden Verbrauchern nicht erstattet, wenn sie lieber auf den verspäteten warten wollen. Die Deutsche Bahn zahlt Reisenden im Normalfall ab einer Verspätung von 60 Minuten 25 Prozent und ab 120 Minuten Verspätung 50 Prozent des Ticketpreises zurück.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Das gilt nicht für das 9-Euro-Ticket. Das hat was mit dem Zeitfahrausweis zu tun, welchen das 9-Euro-Ticket darstellt. Bei Zeitfahrausweisen beträgt die Erstattung maximal 25 Prozent des Preises. Beim 9-Euro-Ticket läge dieser Betrag bei 2,25 Euro. Laut Gesetzgeber muss eine Entschädigung jedoch erst ab einem Wert von 4 Euro gezahlt werden.

Auch interessant

Kommentare