1. 24hamburg
  2. Tiere

Älteste Katze der Welt ist genauso alt wie Besitzerin – und hat nicht nur auf Twitter Fans

Erstellt:

Von: Anne Hund

Kommentare

Die Katze Flossie aus Großbritannien hat ein Alter erreicht, das staunen lässt. Tierliebhaber aus aller Welt sind angetan von dem süßen Vierbeiner.

Die Katze Flossie hat schon 26 Jahre und 329 Tage auf dem Buckel. Damit ist sie die älteste Katze der Welt, wie das Guiness-Buch der Rekorde in dieser Woche mitteilte. Katzenfans aus aller Welt dürften von Flossie und ihrer besonderen Lebensgeschichte angetan sein. Nicht zuletzt ihre neue Besitzerin, die 27-jährige Vicki Green aus London. Wie es der Zufall will, haben sie und die Katze quasi auch noch fast das gleiche Alter.

Flossie ist die älteste Katze der Welt – sie hält mit 26 Jahren und 329 Tagen den Rekord

Älteste Katze der Welt
Die älteste lebende Katze der Welt: Mit 26 Jahren und 329 Tagen halte Flossie den Rekord, teilte das Guinness-Buch der Rekorde mit. © picture alliance/dpa/Cats Protection/Guinness World Records

„Ich wusste von Anfang an, dass Flossie eine besondere Katze ist, aber ich hätte nicht gedacht, dass ich mein Zuhause mit einer Weltrekordhalterin teilen würde“, sagte die 27-Jährige der Deutschen Presse-Agentur (dpa) zufolge. „Sie ist taub und ihr Sehvermögen lässt nach, aber das scheint sie nicht zu stören.“ Und einem Bericht von CNN.com zufolge ergänzte sie voller Stolz: „Sie ist so liebevoll und verspielt, besonders süß, wenn man bedenkt, wie alt sie ist.“

Flossie ist die älteste Katze der Welt – in Menschenjahren gerechnet „mindestens 120“

In Menschenjahren gerechnet sei Flossie mindestens 120, sagte Naomi Rosling von der Tierschutzorganisation Cats Protection laut dpa. Auf Twitter feierten tausende User diesen neuen Katzen-Rekord und erklärten ihre Begeisterung für Flossie.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Text ist bereits in der Vergangenheit erschienen. Er hat viele Leserinnen und Leser besonders interessiert. Deshalb bieten wir ihn erneut an.

Noch mehr spannende Tier-Themen finden Sie im kostenlosen Partner-Newsletter von Landtiere.de, den Sie gleich hier abonnieren können.

Katzen-Rekorde: Die älteste Katze der Geschichte war sogar noch älter

Dass eine Katze ein so hohes Alter erreicht, ist in der Tat erstaunlich. Die älteste Katze der Geschichte war sogar noch älter: Den Rekord hält hier „Creme Puff“ – die US-Katze wurde außergewöhnliche 38 Jahre und 3 Tage alt.

Auch interessant

Kommentare