Parlamentswahlen in Australien 2022: Neuer Premierminister wird bald vereidigt

Parlamentswahlen in Australien 2022: Neuer Premierminister wird bald vereidigt
NRW prüft nach massiven Tornado-Schäden Hilfen
Welt
NRW prüft nach massiven Tornado-Schäden Hilfen
NRW prüft nach massiven Tornado-Schäden Hilfen
Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte
Welt
Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte
Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte
Welt

Tornados, Regen - Dutzende Verletzte und Millionenschäden

Blitz, Donner, Hagel, Starkregen, Tornados: Für Freitag waren heftige Unwetter angekündigt, genaue Prognosen waren indes schwierig. Besonders heftig traf es nun die westfälische Stadt Paderborn.
Tornados, Regen - Dutzende Verletzte und Millionenschäden
Welt

Mit Hubschrauber gegen den Eichenprozessionsspinner

Vorsicht an befallenen Eichen: Die Brennhaare der Raupen des Eichenprozessionsspinners können allergische Reaktionen hervorrufen. Im Zuge des Klimawandels dürfte sich das Problem noch verstärken.
Mit Hubschrauber gegen den Eichenprozessionsspinner
Wirtschaft

Extreme Unwetter 2021 trafen vor allem vier Bundesländer

2021 wurde Deutschland von Flutkatastrophe und starken Stürmen getroffen - doch die Schäden waren regional sehr ungleich verteilt.
Extreme Unwetter 2021 trafen vor allem vier Bundesländer

Sengende Hitze in Indien

Ukraine-Krieg und Klimawandel: Weizenpreis auf neuem Allzeithoch

Der Weizenpreis hat einen weiteren Höchststand erreicht. Auslöser für den jüngsten Anstieg ist die aktuelle Hitzewelle in Indien - und die radikale …
Ukraine-Krieg und Klimawandel: Weizenpreis auf neuem Allzeithoch

Kriminalität

Betrüger entwenden 170.000 Euro Bargeld von 83-Jähriger
Eine 83-Jährige in Braunschweig ist auf einen Trick von Betrügern reingefallen. Sie hat jetzt das Nachsehen. Eine große Summe Geld ist weg.
Betrüger entwenden 170.000 Euro Bargeld von 83-Jähriger

Waldbrandgefahr wächst

„Eisheilige werden zu Schweißheiligen“: Sommer hält Einzug in Bayern – dann purzeln die Temperaturen

Statt Eisheilige gibt es Badewetter in Bayern. Die Sonne scheint diese Woche um die Wette. Das erhöht allerdings auch das Waldbrandrisiko.
„Eisheilige werden zu Schweißheiligen“: Sommer hält Einzug in Bayern – dann purzeln die Temperaturen

Erdüberlastungstag

Deutschland hat Ressourcen für 2022 bereits verbraucht

Von heute an lebt Deutschland für dieses Jahr auf Pump. Es hat bereits so viele natürliche Ressourcen verbraucht, wie in einem Jahr neu gebildet werden können.
Deutschland hat Ressourcen für 2022 bereits verbraucht

50 Grad Celsius

Extreme Hitzewelle in Indien und Pakistan hat „ernsthafte Bedrohungen“ zur Folge

Eine extreme Hitzewelle in Indien und Pakistan lässt die Stromversorgung kollabieren – Kraftwerke können nur noch „weniger als einen Tag“ laufen.
Extreme Hitzewelle in Indien und Pakistan hat „ernsthafte Bedrohungen“ zur Folge