US-Präsident Biden schickt ersten Minister nach Berlin - zu besprechen gibt es mit …

US-Präsident Biden schickt ersten Minister nach Berlin - zu besprechen gibt es mit AKK viel
Kramp-Karrenbauer stellt Nutzung von Nord Stream 2 in Frage
Kramp-Karrenbauer stellt Nutzung von Nord Stream 2 in Frage
Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen
Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen

180-Grad-Wende zu Trump - Biden verlegt US-Truppen nach Deutschland

US-Verteidigungsminister Lloyd Austin besucht seine Amtskollegin Annegret Kramp-Karrenbauer in Berlin - und verkündet Überraschendes.
180-Grad-Wende zu Trump - Biden verlegt US-Truppen nach Deutschland

Abschied vom Abzug: USA stocken Truppen in Deutschland auf

US-Präsident Trump wollte eigentlich 12.000 Soldaten aus Deutschland abziehen. Sein Nachfolger Biden hat die Pläne schnell gestoppt. Das ist aber noch nicht alles.
Abschied vom Abzug: USA stocken Truppen in Deutschland auf

Kramp-Karrenbauer weist Vorwürfe in KSK-Affäre zurück

Die Verteidigungsministerin hat versprochen, nach der Skandalserie beim Kommando Spezialkräfte hart durchzugreifen. Die Elitetruppe bleibt aber in den Schlagzeilen.
Kramp-Karrenbauer weist Vorwürfe in KSK-Affäre zurück

Deutschland will Transparenz

Eskalation im Ukraine-Konflikt: Druck auf Russland wächst

Die Spannungen in der Konfliktregion Donbass im Osten der Ukraine verschärfen sich. Militär und Separatisten werfen sich gegenseitig neue Angriffe …
Eskalation im Ukraine-Konflikt: Druck auf Russland wächst

„Dein Jahr für Deutschland“

Kritik für Kramp-Karrenbauer und den neuen Heimatschutz - Doch das Interesse ist riesig
Im Sommer hatte Annegret Kramp-Karrenbauer erstmals den neuen Freiwilligendienst für den Heimatschutz vorgestellt. Das Interesse am neuen Programm …
Kritik für Kramp-Karrenbauer und den neuen Heimatschutz - Doch das Interesse ist riesig

Afghanistan-Mandat

Kramp-Karrenbauer besorgt wegen Bundeswehr in Afghanistan

«Ich gehe von einer größeren Bedrohung aus», sagte die Verteidigungsministerin. Die Taliban planten neue Gewalttaten. Deshalb werden die Schutzmaßnahmen nun verstärkt.
Kramp-Karrenbauer besorgt wegen Bundeswehr in Afghanistan

Kommando Spezialkräfte

Munitionsaffäre im KSK: Kramp-Karrenbauer gesteht Fehler ein

Deutschlands ranghöchster Soldat räumt im Bundestag ein, Details aus einem Zwischenbericht zu Vorfällen im KSK entfernt zu haben. Personelle Konsequenzen soll das zunächst aber nicht haben.
Munitionsaffäre im KSK: Kramp-Karrenbauer gesteht Fehler ein

Experten klären Horror auf

Ostsee: Schweinswal-Sterben durch Nazi-Bomben

Explodierende Minen machen Schweinswale in der Ostsee zu schaffen. Die Meeressäuger sind vom Aussterben bedroht und werden bei Sprengungen zu Dutzenden getötet.
Ostsee: Schweinswal-Sterben durch Nazi-Bomben