Regionale Leckereien

Tim Mälzer kocht: Mallorca-Rezepte sorgen für Urlaubsfeeling zu Hause

  • Susanne Kröber
    VonSusanne Kröber
    schließen

Die Coronavirus-Krise verstärkt bei vielen Menschen das Fernweh. TV-Koch Tim Mälzer hat eine Lösung parat. Der Hamburger serviert mallorquinische Rezepte.

Hamburg/Mallorca – Frischer Fisch, Tomatenbrot mit Olivenöl, Lamm, Meeresfrüchte – bei diesen Gerichten läuft einem direkt das Wasser im Mund zusammen. Tim Mälzer bringt den TV-Zuschauern in „Tim Mälzer kocht!“ seine zweite Heimat Mallorca näher und präsentiert Rezepte mit ebensolchen landestypischen Zutaten.

Koch:Tim Mälzer
Geboren:22. Januar 1971, Elmshorn
Bücher:Heimat, Born to Cook, Greenbox, Die Küche, Neue Heimat
Eltern:Christa Mälzer, Rainer Mälzer
Fernsehsendungen:Kitchen Impossible, Tim Mälzer kocht!, Schmeckt nicht, gibt's nicht, The Taste

Die Erstausstrahlung von „Tim Mälzer kocht! – auf Mallorca“ lief bereits 2012 in der ARD, nun zeigt der NDR die vier Folgen der beliebten Sendung erneut. Und die Rezepte haben garantiert nicht an Geschmack verloren! Obendrauf gibt‘s einen Einblick in Tim Mälzers Inselleben. Der „Kitchen Impossible“-Koch besucht einheimische Freunde, lokale Märkte und Lieblingsorte auf Mallorca, wohin die meisten Deutschen aktuell wieder ohne negativen Corona-Test* reisen können.

Tim Mälzer kocht – Sendetermine: Wann und wo gibt es die Mallorca-Folgen zu sehen?

Den ganzen Juni über zeigt der NDR jeden Samstag von 17:35 bis 18:00 Uhr eine Folge der Koch-Sendung „Tim Mälzer kocht! – auf Mallorca“. Mediterranes Flair, leckere Rezepte und einen ganz privaten Tim Mälzer auf Mallorca, wo er seit Jahren eine eigene Finca besitzt und neben Hamburg eine zweite Heimat gefunden hat.

Rezepte aus seiner mallorquinischen Wahlheimat präsentiert Tim Mälzer in „Tim Mälzer kocht! – auf Mallorca“.

Auf Mallorca kann der viel beschäftigte Küchenchef, der nicht nur zwei Hamburger Restaurants betreibt, „Bullerei“ und „Die gute Botschaft“, sondern seit Frühjahr 2021 auch das kleine Bootshaus „Barmeier‘s Garten Café“, auch mal einen Gang runterschalten. Den italienischen Koch in sich lässt Tim Mälzer dann ab Juli 2021 in Frankfurt raus – am dortigen Flughafen eröffnet er das „Pezzo di Pane“. Aber auch in der spanischen Küche fühlt sich Mälzer zu Hause!

Tim Mälzer kocht: Diese Rezepte bereitete er in seiner mallorquinischen Heimat zu

Die kulinarische Rundreise durch Mallorca hat geschmacklich einiges zu bieten. In der ersten Folge von „Tim Mälzer kocht! – auf Mallorca“ bereitet Tim Mälzer frischen Fisch vom Grill mit Gemüse-Vinaigrette zu, dazu gibt es Tortilla mit grünem Spargel, Brathähnchensalat und Blätterteig mit Sobrassada-Füllung. Episode 2 macht Appetit auf geröstetes Brot mit Öl und Tomaten, geschmortes Kaninchen, Mandelkuchen und Orangenkompott.

Auch die dritte Folge von „Tim Mälzer kocht! – auf Mallorca“ liefert einheimische Highlights. Mallorquinische Lammschulter darf genauso wenig fehlen wie ein Reiseintopf mit Mandeln, Fisch und Meeresfrüchten. Zum Abschluss der Reihe tischt Tim Mälzer dann eine Spezialität der Baleareninsel auf: den spanischen Eintopf Sopa Mallorquina. Dazu gibt es spanische Pizza, genannt Coca. Viele leckere Rezepte also, um sich das richtige Urlaubsfeeling auf den heimischen Teller zu holen. * 24hamburg.de und merkur.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Georg Wendt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare