Schauspieler emotional auf Instagram

Todes-Drama bei Tochter Luna: Til Schweiger trauert wie um „eigenen Sohn“

  • Johanna Ristau
    vonJohanna Ristau
    schließen

Nachdem Luna Schweigers (23) Ex-Freund Marvin Balletshofer (†23) am Wochenende bei einem tragischen Autounfall in Sachsen-Anhalt verstarb, meldet sich jetzt auch Til Schweiger (56) zu Wort.

  • Luna Schweiger verlor Ex-Freund bei einem Autounfall.
  • Til Schweiger auf Instagram: „Es reißt uns das Herz raus.“
  • Das Unglück ereignete sich auf der A2 im Landkreis Börde.

Update vom 8. Juli 2020, 9:21 Uhr: Hamburg – Vier Tage nach dem Tod von Model und BWL-Student Marvin Balletshofer findet auch Til Schweiger emotionale Worte für den Verlust von Lunas Ex-Freund. Der „Keinohrhasen“-Star gibt sich auf Instagram schwer betroffen: „Marvin, ich habe dich geliebt! Und zwar so, als wärst du mein eigener Sohn!“

Aus den Zeilen geht hervor, dass die Schweigers und der BWL-Student sich sehr nahe standen: „Deine Freude, deine Neugier, deine Toleranz, deine Empathie, dein Interesse an deinen Mitmenschen und deine Hilfsbereitschaft waren einzigartig! Du bist jedem Menschen auf Augenhöhe begegnet!“

Til Schweiger über Tod von Marvin Balletshofer: „Mein Herz ist gebrochen!"

Tils Tochter Luna und Marvin Balletshofer waren von Anfang 2017 bis Mitte 2019 ein Paar. In dieser doch eher kurzen Zeit scheint der Verunglückte dem Schauspieler aber sehr ans Herz gewachsen zu sein: „Ich war und werde immer sooo stolz auf dich sein, weil du ein ganz besonderer Mensch warst, der in der Lage war, soooo viel Liebe zu geben! Ich werde immer – so lange ich lebe – deine unglaubliche Energie spüren und nie vergessen – mein Herz ist gebrochen und trotzdem bin ich unendlich dankbar dich kennengelernt und vor allen Dingen Zeit mit dir verbracht zu haben!“

Auch dem Rest der Schweigers mache der Verlust laut Til schwer zu schaffen: „Wir alle trauern mit deiner Familie, deinen Eltern, deinem Bruder und allen anderen! Es reißt uns das Herz raus, wenn wir an sie und ihren Schmerz denken."

Til Schweiger: Tochter Luna verliert Ex-Freund bei Autounfall

Erstmeldung vom Montag, 6. Juli 2020: Ingersleben (nahe Leipzig) – Am frühen Samstagmorgen, 4. Juli 2020, war Marvin Balletshofer gegen 2:55 Uhr auf der Autobahn A2 Richtung Berlin in Höhe Ingersleben (Sachsen-Anhalt) unterwegs, als es passierte: Der Anhänger eines Rumänens löste sich von dessen Opel, nachdem er ins Schlingern geraten war. Dann rollte er von der rechten auf die linke Fahrbahn und direkt in den Seat von Luna Schweigers Ex-Freund Marvin Balletshofer. Dass es sich um Lunas Ex-Freund Balletshofer handelt, berichtet „Bild“.

Luna Schweiger ist die Tochter des deutschen Schauspielers sowie ARD-Tatort-Stars Til Schweiger und der Modedesignerin Dana Schweiger.

Schauspielerin:Luna Schweiger
Geboren:11. Januar 1997 (Alter 23 Jahre), Berlin
Größe:1,68 m
Vollständiger Name:Luna Marie Schweiger
Geschwister:Lilli Schweiger, Emma Schweiger, Valentin Florian Schweiger
Eltern:Til Schweiger, Dana Schweiger

Luna Schweiger: Anhänger rollte ins Auto ihres Ex-Freundes Marvin Balletshofer

Weil der Anhänger unbeleuchtet über die Straße schlitterte, hatte der 23-Jährige ihn nicht mehr rechtzeitig erkannt, konnte dem Hänger nicht mehr ausweichen. Wegen der enormen Wucht des Aufpralls verstarb der Fahrer noch am Unfallort. Marvin Balletshofers Beifahrer (22, 25) wurden leicht bis schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Insassen des in Rumänien gemeldeten PKW blieben unverletzt. Ein weiterer Fahrer bretterte nach dem Unfall über die auf der Fahrbahn verteilten Trümmerteile und beschädigte diese. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt, heißt es aus der Polizei-Inspektion Magdeburg mit.

Luna Schweiger: Die Tochter von Til Schweiger hat ihren Ex-Freund Marvin Balletshofer bei einem Unfall verloren.

Luna Schweiger und Marvin Balletshofer trennten sich 2019 nach zwei Jahren

Luna Schweiger und Marvin Balletshofer lernten sich Anfang des Jahres 2017 im Flugzeug von Düsseldorf nach Los Angeles kennen. Gegenüber „Bunte“ schwärmte die Schauspielerin („Kokowääh“) im Jahr 2017 auf der Berlinale noch von ihrem neuen Freund Marvin Balletshofer: „Also ehrlich gesagt saß er im Flugzeug neben mir und dann haben wir die ganzen neun Stunden lang durchgeredet und danach hat er nach meiner Nummer gefragt und dann haben wir uns immer wieder getroffen.“

Danach knutschen Luna und Marvin ganz verliebt auf dem Roten Teppich. Im Herbst des Jahres 2019 gab Luna dann gegenüber „Gala“ die Trennung bekannt und auch, dass sie sich neu verliebt habe.

Marvin Balletshofer: Instagram-Gemeinde trauert um Luna Schweigers Ex-Freund

Marvin Balletshofer lebte zuletzt in Hamburg. Noch am Mittwoch, 1. Juli 2020, hatte er ein nachdenkliches Portrait von sich auf Instagram gepostet. Darunter reihen sich jetzt traurige Beileidsbekundungen wie: „Rip. Ruhe in Frieden“, „Die Welt ist mal wieder verdammt ungerecht so eine junge Person aus dem Leben zu reißen, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort war. Mein Beileid an die ganze Familie und Freunde von Marvin“, „Die Guten sterben jung. Warum? So traurig.“

Rubriklistenbild: © Georg Wendt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare