Sechs Monate

„Love Island“-Granate Lena: „Ex“ Robin schaut Show mit „komischem Gefühl“

  • Tomasz Gralla
    VonTomasz Gralla
    schließen

Granate Lena war nur wenige Monate vor ihrer „Love Island“-Teilnahme noch verlobt. Jetzt äußert sich ihr Ex zur Show-Teilnahme der ehemaligen Flamme.

Mallorca – Lena sorgt von Beginn an für Furore in der sechsten Staffel „Love Island“. Nicht zuletzt deswegen, weil sie noch vor wenigen Monate verlobt war. Jahre lang war sie mit Robin Riebling zusammen, mit dem sie 2018 zusammen die TVNOW-Show „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ absolvierte und sich am Ende dieser vor laufenden Kameras verlobte.

Doch zwei Jahre später ist die Verlobung geplatzt und Lena und Robin gehen getrennte Wege. Lena fühlt sich wieder bereit für einen neuen Mann an ihrer Seite und reist auf die „Love Island“. Robin sitzt hingegen zu Hause und sieht seine Ex im TV auf Männerjagd – kein gutes Gefühl, wie er in seiner Instagram-Story verrät.

Name:Lena
Alter:24
Wohnort:Oberhausen
Größe:1,70 Meter
Eigenschaften:quirlig, eifersüchtig, fleißig, ehrgeizig, tollpatschig

„Love Island“-Lena: Ex-Verlobter Robin über ihre Show-Teilnahme

Natürlich habe er sich viele Gedanken darüber gemacht, ob er die neue Staffel „Love Island“ gucken solle oder nicht, gesteht Robin. „Letztendlich möchte ich mir das natürlich trotzdem angucken“, sagt er.

„Es ist auf jeden Fall ein richtig komisches Gefühl“, so der Ex von Lena weiter. Er zeigt Verständnis dafür, dass man ein halbes Jahr nach einer Trennung wieder andere Personen daten könne. Und ob man das „draußen“, wie Robin sagt, oder im Fernsehen mache, finde er „persönlich nicht so schlimm“. Zudem äußert er sich zu den Hass-Nachrichten, die er über Lena erhält.

Robin über seine Ex Lena: „Ein Drittel meines Lebens war Lena bei mir“

Komplett spurlos gehen Lenas Teilnahme und ihr „Granaten“-Status bei „Love Island“ an Robin dann aber doch nicht vorbei. „Ich habe trotzdem einen erhöhten Puls“, offenbart er seinen Gemütszustand in der Instagram-Story just in dem Moment, als Lena ihren ersten Auftritt in der Dating-Show hat.

Bei „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ waren Lena und Robin 2018 noch glücklich zusammen – nun sind sie getrennt und Lena ist solo auf „Love Island“

Und weiter: „Es ist einfach ein komisches Gefühl.“ Man sei eben nicht nur wenige Wochen oder Monate zusammen, sondern eine lange Zeit: „Ein Drittel meines Lebens war Lena bei mir.“

„Love Island“-Granate Lena: Schaut Robin die Staffel mit seiner Ex weiter?

Man merkt Robin an, dass ihm all das nicht leicht fällt, auch wenn er versucht, cool zu bleiben. Wird er sich also auch die restlichen Folgen ansehen? „Es ist echt crazy für mich anzuschauen“, resümiert Robin die erste „Love Island“-Folge, bei der sich übrigens Moderatorin Sylvie Meis eine peinliche Panne erlaubte.

„Bin echt am Überlegen, ob ich die nächsten Tage weitergucke“, sagt Robin. Er wisse noch nicht, was die gesamte Situation bei ihm auslösen wird, das würde sich wohl erst in den nächsten Tagen zeigen. Sichtlich mitgenommen schließt er seine Stories mit den Worten ab: „Jetzt wird man sehen, was in den nächsten Tagen – und leider Wochen – so passiert.“ *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Immer die wichtigsten Infos zu Stars und Entertainment direkt ins Postfach – jetzt kostenlos für den Newsletter anmelden.

Alle Folgen von „Temptation Island - Versuchung im Paradies“ wie auch „Love Island“ sind bei TVNOW verfügbar.

Rubriklistenbild: © TVNOW/Sergio del Amo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare