1. 24hamburg
  2. Unterhaltung

Steffen Henssler kocht mit dem Krümelmonster: Neue Kochshow für Kinder

Erstellt:

Kommentare

Star-Koch Steffen Henssler kriegt ungewöhnliche Unterstützung in der Küche. Für eine neue Kochshow für Kinder schwingt das Krümelmonster mit ihm den Kochlöffel.

Hamburg – Das Krümelmonster kocht und backt bald zusammen mit dem TV-Star Steffen Henssler (50, „Grill den Henssler“). Die neue Kochshow für Kinder und Familien, „Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler“, wird von RTL+, Super RTL und Sesame Workshop produziert. Das teilten die Veranstalter am Dienstagabend in Hamburg mit.

Koch:Steffen Henssler
Geboren:27. September 1972 in Neuenbürg
Größe:1,80 m
Ausbildung:unter anderem California Sushi Academy (1999)
Fernsehsendungen:Grill den Henssler, Schlag den Henssler, Die Küchenschlacht, Die Kinder-Küchenschlacht, Topfgeldjäger, Mälzer & Henssler liefern ab!

Steffen Hensslers neue Show im TV: Krümelmonster dabei – Gonger feiert Premiere

Neben Fernsehkoch Henssler führen das plüschige Krümelmonster sowie Gonger – eine Stoffpuppe mit Schnurrbart und Kochmütze, die erstmals im deutschen Fernsehen auftritt – durch die Sendung. Im „Foodie Truck“ wird ab Frühjahr 2023 13 Folgen à 30 Minuten lang der Kochlöffel geschwungen – zuerst bei RTL+, später Super RTL.

Nachrichten aus Hamburg direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

„Elmo, Grobi und vor allem Krümelmonster, das waren prägende Figuren meiner Kindheit“, sagte Henssler bei einer Aufzeichnung der Show im Studio in der Hansestadt. „Jetzt mit ihnen zusammen im Foodie Truck zu stehen – ein Kindheitstraum wird wahr.“ Die Show wolle den Kindern auf spielerische Weise etwas über Ernährung beibringen.

Fototermin "Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler" Gonger Kochen Kochshow
Fernsehkoch Steffen Henssler zwischen den Puppen „Gonger“ (l) und „Krümelmonster“ am Film-Set. RTL+, SUPER RTL und Sesame Workshop produzieren mit „Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler“ eine neue Kochshow für Kinder. © Jonas Walzberg/dpa

Kochshow mit Bildungsanspruch: Henssler will Kindern gesundes Ernährung beibringen

In dem Truck kocht Henssler zusammen mit dem Krümelmonster und Gonger auf Anregung der Kinder einfache Gerichte wie Spaghetti mit Gemüsesoße oder selbst gemachte Pizza. Zuvor werden die Zutaten mit dem Foodtruck bei Bauern in der Umgebung eingekauft. So sollen die Kinder lernen, wo die Lebensmittel herkommen und wie sie entstehen.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

„Bei der Show geht es um nachhaltige Ernährung und darum, den Kindern früh ein Bewusstsein für gesunde Lebensmittel näherzubringen“, sagte Stefan Kastenmüller, General Manager Europe beim Sesame Workshop. Die gemeinnützige Bildungsorganisation wolle Themen, die für Kinder und Familien wichtig sind, in einer unterhaltsamen und zeitgemäßen Weise vermitteln. Super-RTL-Geschäftsführer Thorsten Braun sagte: „Puppen wie das Krümelmonster sind schon seit Jahrzehnten feste Größen im Kinderfernsehen.“ Es ist schon etwas ganz Besonderes, solche Figuren der nächsten Generation vorzustellen.

Die eigentliche, originale „Sesamstraße“ mit dem kompletten Stoffpuppen-Universum wird vom öffentlich-rechtlichen Norddeutschen Rundfunk als Lizenzpartner für Deutschland produziert, seit 2009 als reine Eigenproduktion. Der Rechteinhaber ist der Sesame Workshop mit Hauptsitz in den USA. Am 8. Januar 2023 wird die Kindersendung in Deutschland 50 Jahre alt. Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe widmet den bunten Fernsehpuppen dafür sogar eine eigene Ausstellung. (DPA)

Auch interessant

Kommentare