Klare Prinzipien

Ina Müller: Darum schweigt Johannes Oerding über ihre Beziehung

  • Yannick Hanke
    VonYannick Hanke
    schließen

Ina Müller und Johannes Oerding sind seit mehreren Jahren ein Paar. Über die Beziehung der beiden Hamburger ist aber nicht viel bekannt. Was ist der Grund?

Hamburg – Was sich liebt, das neckt sich – und deckt sich mitunter auch in getrennten Wohnungen zu. Für Kult-Moderatorin Ina Müller und ihren Freund, Popsänger Johannes Oerding, ist dies nichts Besonderes. Das Hamburger Liebespaar führt eine etwas andere Beziehung, über welche die Öffentlichkeit oftmals nur spekulieren kann. Denn Details dringen so gut wie nie nach außen. Nun erklärt Johannes Oerding die Geheimniskrämerei.

Sängerin:Ina Müller
Geboren:25. Juli 1965 (Alter 55 Jahre), Köhlen, Geestland
Filme & Fernsehsendungen:Inas Nacht, Inas Norden, Inas Reisen u.v.m.
Musikgruppe:Queen Bee (1994 – 2005)

Ina Müller: Hamburger Moderatorin verrät nicht viel über Beziehung mit Freund Johannes Oerding

„Inas Nacht“-Moderatorin Ina Müller und Singer-Songwriter Johannes Oerding stellen ein ganz spezielles Liebespaar dar. Sie posieren nicht gemeinsam auf den roten Teppichen Deutschlands, sie sprechen ungern über ihre Beziehung. Warum auch? Nur weil andere Prominente dies tun, besteht für die beiden kein Zwang. Müller und Oerding leben sogar in getrennten Wohnungen – welches Promi-Paar kann in dieser Hinsicht schon mithalten?

Wenn in Talkshows nach dem Partner gefragt wird, gibt es meist nur nebulöse Auskünfte von Ina Müller oder Johannes Oerding. Sie versuchen, ihr Privatleben so gut es geht geheimzuhalten. Gar nicht so leicht, wenn die Bekanntheit, aber auch die Popularität zunehmend wächst. Ina Müller ist Moderatorin, Sängerin und Stimmungskanone in einem. Mittlerweile ist die kultige Hamburgerin sogar als Patin für einen Plattdeutsch-Wettbewerb gefragt. Die Herausforderung wird also immer größer.

Johannes Oerding: Ina Müllers Freund will nur über Musik sprechen – und sieht Privatleben gefährdet

Das weiß auch Ina Müllers Partner Johannes Oerding. Am liebsten spricht der 39-Jährige über seine große Passion – die Musik. Interviews, in denen er Einblicke in sein Privatleben gewährt, sind rar gesät. Doch konnte sich Oerding nun überwinden und spricht zumindest ansatzweise über seine Beziehung mit Ina Müller.

Eiserne Verschwiegenheit: Über die Beziehung von Ina Müller und Johannes Oerding ist nicht viel bekannt. Doch jetzt bricht der Hamburger Sänger sein Schweigen. (24hamburg.de-Montage)

„Ich versuche mir meinen privaten Raum weitestgehend zu erhalten. Bei uns ist es auch immer ein Tick schwieriger, denn Ina ist ebenfalls eine Person des öffentlichen Lebens und sie wird genau so beäugt wie ich“, heißt es von Johannes Oerding im Gespräch mit „Klatsch-tratsch.de“. Ihm ist die große Problematik auch nicht verborgen geblieben: Die Neugierde von Außen wächst unaufhaltsam, der private Bereich gerät immer wieder in Gefahr. In den eigenen vier Wänden soll Johannes Oerding ziemlich spießig sein – sagt Partnerin Ina Müller.

Hamburger Liebespaar: Ina Müller und Johannes Oerding meiden gemeinsame Auftritte – aus interessantem Grund

„Wir müssen immer doppelt aufpassen, wenn wir etwas für uns behalten wollen. Ich muss sagen, das gelingt uns wirklich gut seit elf Jahren“, sagt Johannes Oerding. Ihre Entscheidungen würde das Promi-Paar sehr bewusst treffen, nichts soll dem Zufall überlassen werden. „Wir gehen bewusst nicht gemeinsam über den roten Teppich oder machen bei irgendwelchen Couple-Shows mit oder spielen gemeinsam in einer Quiz-Show. So was halten wir sehr gut auseinander“.

In Quiz-Shows zeigt sich Ina Müller beispielsweise lieber mit ZDF-Moderator Markus Lanz – eine bewusste Entscheidung. Doch woher kommt diese radikale Trennung? Im Grunde ist es der Mythos eines Musikers, den Johannes Oerding aufrechterhalten will. „Ich brauche als Künstler mein Zweitleben mit ein paar kleinen Geheimnissen, den gewissen Feenstaub, damit die Leute weiterhin Interesse an mir haben“. Und dieses Interesse besteht nach wie vor – bei Johannes Oerding, aber auch bei Ina Müller. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Revierfoto/dpa & Stephan Wallocha/imago images & imagebroker/begsteiger/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare