Schock

Inas Nacht (ARD): Schock! Ina Müller, was ist mit deinen Haaren?

  • Laura-Marie Löwen
    vonLaura-Marie Löwen
    schließen

Moderatorin Ina Müller ist für ihr typisches Aussehen mit schrägem Pony und Pferdeschwanz bekannt. Doch in ihrer Sendung „Inas Nacht“ sorgt das Nordlicht mit völlig neuer Haarpracht für Aufsehen.

  • Ina Müller * ist eine bekannte ARD-Moderatorin („Inas Nacht“).
  • Eigentlich kennt man die 55-Jährige nur mit einer einzigen Frisur.
  • Doch jetzt wagt sie ein ganz neues Haar-Experiment.

Hamburg Ina Müller ist eine echte Marke. Charakteristisch für die ARD-Knallerfrau ist ihr brav-frecher Look, dem sie eigentlich auch immer treu bleibt: Die weiß-blonden, welligen Haare zu einem Pferdeschwanz hochgesteckt, der Pony schräg über der Stirn. Dazu roter Lippenstift, ein Hingucker-Outfit und immer ein kesser Spruch auf den Lippen – so kennen und lieben eingeschweißte Ina Müller-Fans die ARD-Moderatorin von „Inas Nacht“ aus dem Schellfischposten in Hamburg. Doch was ist das? Jetzt wagt sich die 55-jährige Wahl-Hamburgerin * an einen neuen Look – das übersehen auch ihre Zuschauer nicht. Schock! Was macht Til Schweiger in der Psychiatrie?

Sängerin:Ina Müller
Geboren:25. Juli 1965 (Alter 55 Jahre), Köhlen, Geestland
Alben:LIVE, Weiblich, Ledig, 40, Liebe macht taub, 48, Ich bin die
Musikgruppe:Queen Bee (1994 – 2005)
Eltern:Erika Müller, Nikolaus Müller
Auszeichnungen:ECHO - Künstlerin Pop national,

Inas Nacht (ARD): Ina Müller schockiert Zuschauer mit neuer Frisur

Wöchentlich begrüßt Ina Müller ihre prominenten Gäste im Hamburger Schellfischposten. Es wird gesabbelt, geschnackt und auch öfter mal zum Glas gegriffen – 24hamburg.de/vip * berichtete über die Alkohol-Folge mit Theologin Margot Käßmann.* Schon seit 13 Jahren moderiert die Powerfrau ihre beliebte ARD-Late-Night-Show. Und seit 13 Jahren scheint sich an der Show nicht viel geändert zu haben. Shanty-Chor, Schellfischposten und Stars – alles beim Alten, oder?

Naja, nicht ganz. Zuletzt funkte die Coronavirus-Pandemie* dem kultigen ARD-Format dazwischen. „Inas Nacht“ wird daher zurzeit pandemiebedingt mit deutlich weniger Publikum und ohne Chor aufgezeichnet. Abgesehen davon sorgt Ina Müller jetzt selbst für ganz neue Akzente in ihrer Show – und zwar mit ihren Haaren. Normalerweise trägt die Partnerin von Johannes Oerding diese nämlich in einem voluminösen Pferdeschwanz. Nicht jedoch in den letzten Folgen. Ihren letzten Gast, den Ex-GNTM (ProSieben) Juror Jorge González*, begrüßte sie in einem gänzlich anderen Look.

Ina Müller (ARD): Zuschauer sind begeistert von Haaren der Moderatorin – Komplimente auf Instagram

Ina Müller mit offenen Haaren? Für viele Fans mag dies eine schwere Vorstellung sein. Doch in den letzten zwei Sendungen von „Inas Nacht“ (ARD) ließ Ina Müller ihrer wilden Mähne freien Lauf. Und wer hätte das gedacht? Die 55-Jährige besitzt eine richtige Lockenpracht! Auch ihren berüchtigten Pony versteckte Ina, indem sie ihn aus dem Gesicht nahm und mit Spangen am Scheitel feststeckte. Der neue Look entgeht auch ihren Fans nicht: Auf Instagram wird die Moderatorin mit Komplimenten für ihre Frisur überschüttet. Positive Kommentare sollte Ina Müller auch für ihren charmanten Lach-Auftritt erhalten*.

„Schön, wenn Du Ina mal die Haare offen trägst. Sieht toll aus“, lobt ein Fan unter einem Post der letzten Sendung vom Donnerstag, 24. September 2020. Auch eine andere Followerin ist ganz hin und weg von Inas Frisur: „Und Ina wieder so schön mit offenen Haaren“. Auf die Show vom 8. Oktober dürfen Zuschauer ebenfalls gespannt sein: Dann wird die Moderatorin von „Inas Nacht“ (ARD) sogar nochmal einen draufsetzen und ihren Gast Helge Schneider mit einer weiteren interessanten Frisur-Abwandlung begrüßen* – das hat „Bunte“ bereits verraten. Offenbar von Experimentierfreude getrieben trägt Ina zusätzlich zur wilden Mähne dann nämlich auch noch einen Dutt, den sie auf ihrem Kopf hochsteckt.

Ina Müller mit offenen Haaren und Locken: So kennen die sie Zuschauer kaum. (Screenshot)

ARD-Moderatorin („Inas Nacht“) überrascht auch sonst häufig in ihrer Sendung

Eines ist sicher: Show-Granate Ina Müller langweilt ihre Zuschauer nie. Ob mit neuer Frisur oder emotionalem Tränen-Ausbruch in der Sendung* – die Moderation ist immer für eine Überraschung zu haben. Beständigkeit gibt es zumindest in ihrem Liebesleben: Die 55-Jährige ist schon seit mehreren Jahren glücklich an Sänger Johannes Oerding vergeben – auch wenn immer mal wieder Trennungs-Gerüchte kursieren.*

24hamburg.de/vip * berichtete auch über intime Geständnisse, die Müller dem Hamburger Star-Koch Tim Mälzer entlocken konnte.* *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Swen Pförtner/dpa/picture alliance & Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare