Prominente Neuzugänge

Ina Müller: Freund Johannes Oerding künftig in „The Voice“-Jury

  • Susanne Kröber
    VonSusanne Kröber
    schließen

Nach „Sing meinen Song“ folgt das nächste TV-Highlight für Johannes Oerding – zusammen mit Sarah Connor stößt Ina Müllers Freund zu „The Voice of Germany“!

Hamburg – Gleich vier Juroren hören bei „The Voice of Germany“ auf, Stefanie Kloß, Yvonne Catterfeld, Samu Haber und Rea Garvey sind bei der 11. Staffel der Show von ProSieben/Sat.1 nicht mehr dabei. Zwei der vier leer gewordenen Jury-Sessel werden neu besetzt – und zwar mit echten Hochkarätern!

Sängerin/Moderatorin:Ina Müller
Geboren:25. Juli 1965 (Alter 55 Jahre), Köhlen, Geestland
Alben:55, Weiblich, Ledig, 40, LIVE, 48, Ich bin die, MEHR
Eltern:Erika Müller, Nikolaus Müller
Filme und Fernsehsendungen:Inas Nacht, Inas Norden, Bibi & Tina: Voll verhext!, Stadt, Land, Ina!

Für Johannes Oerding könnte es momentan nicht besser laufen. Seit Jahren ist er mit Moderatorin Ina Müller liiert, auch wenn das äußerst private Paar gerade mit einem Trennungssong für Schlagzeilen sorgte. Als Gastgeber führte Oerding durch die 8. Staffel der Vox-Show „Sing meinen Song“.

Gemeinsam mit Wincent Weiss liefert der bekennende St. Pauli-Fan Johannes Oerding mit „Die guten Zeiten“ außerdem den offiziellen ARD-Song zur Fußball-EM 2021. Und die letzten vier Alben des Lebensgefährten von Ina Müller platzierten sich allesamt in den Top 4 der deutschen Album-Charts. Johannes Oerdings neuestes Album „Konturen“ erreichte sogar Platz 1.

Johannes Oerding und Sarah Connor machen die „The Voice“-Jury bei ProSieben und Sat.1 komplett

Jetzt soll Johannes Oerding bei „The Voice of Germany“ für frischen Wind sorgen. Laut Bild-Informationen wird der Freund von Ina Müller im Herbst neben keiner Geringeren als Superstar Sarah Connor in der Jury der Castingshow Platz nehmen. Die Sängerin gilt als Wunschkandidatin der ProSieben/Sat.1-Verantwortlichen.

Feiern Johannes Oerding und Sarah Connor bald ihr Debüt bei „The Voice of Germany“? (24hamburg.de-Montage)

Castingshow-Erfahrung hat Sarah Connor bereits: Von 2010 bis 2012 war sie Jurorin bei „X Factor“ (Vox). Wie Bild berichtet, soll sie seitdem äußerst lukrative Angebote von sämtlichen Castingshows im deutschen TV erhalten haben. „The Voice of Germany“ hat nun offenbar den Zuschlag erhalten. Starke Konkurrenz also für die verbliebenen Jury-Kollegen Mark Forster und Nico Santos! * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jens Kalaene / dpa-Zentralbild / ZB / Christian Charisius / IMAGO / Oliver Willikonsky

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare