Müssen sich Fans Sorgen machen?

Dieter Bohlen im UKE: So geht‘s dem Pop-Titan nach Tauch-Unfall

  • Jan Knötzsch
    VonJan Knötzsch
    schließen

Dieter Bohlen liegt im Krankenhaus. Der Ex-DSDS-Juror musste im UKE operiert werden. In einem Video verrät er, wie es ihm geht.

Hamburg – Er ist einfach nicht klein zu kriegen. Nach seinem Aus bei den beiden RTL-Sendungen „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ hat Dieter Bohlen lange geschwiegen. Doch ganz ohne Antwort vom Pop-Titan geht es dann doch nicht. Gerade erst ist Dieter Bohlen über Ex-DSDS-Jurykollege Michael Wendler hergezogen. Nur kurze Zeit darauf konterte Michael Wendler den DSDS-Diss von Dieter Bohlen mit voller Härte.

Und jetzt liegt der Pop-Titan im Krankenhaus. Dieter Bohlen meldet sich aus dem Universitätsklinikum Eppendorf (UKE). Was ist ihm Schlimmes passiert?

Musikproduzent, Komponist, Songwriter und Sänger:Dieter Bohlen
Geboren:7. Februar 1954 (Alter: 67 Jahre) in Berne
Derzeitige Partnerin:Carina Walz (seit 2006)
Ehepartnerinnen:Verona Pooth (verheiratet 1996 bis 1997), Erika Sauerland (verheiratet 1983 bis 1989)
Kinder:Maurice Bohlen, Amelie Bohlen, Maximilian Bohlen, Marc Bohlen, Marielin Bohlen, Marvin Bohlen

Dieter Bohlen: Instagram Video vom Krankenbett im UKE – was ist dem Ex-DSDS-Juror passiert?

Der 67-Jährige sieht in einem Instagram-Video, das er veröffentlicht hat, mitgenommen aus. Am rechten Ohr von Dieter Bohlen ist ein Verband zu sehen. Der Ex-DSDS-Juror liegt im UKE auf einem Bett. „Ich habe mir beim Tauchen ein bisschen das Ohr verletzt und musste leider operiert werden“, erklärt Dieter Bohlen aus seinem Krankenlager in der Hansestadt Hamburg und sendet einen Dank an das Team des UKE, das sich um den Pop-Titan kümmert, der mit Modern Talking nach 34 Jahren wieder in den Charts auftauchte.

Ach, du Schreck: Dieter Bohlen hat sich beim Tauchen verletzt – der Ex-DSDS-Juror ist im UKE operiert worden. (24hamburg.de-Montage)

Auf weiteren Bildern in seiner Instagram-Story zeigt er seine Frau Carina, bei der Dieter Bohlen mit Geburtstagsgrüßen schon mal für Verwirrung sorgt, und bezeichnet sie als „beste Krankenschwester“. Trotzdem ist es für Dieter Bohlen ein Albtraum, seine Carina zu heiraten, wie beide vor geraumer Zeit in einem süffisanten Video verraten haben. Die Beziehung zwischen Dieter Bohlen und Carina Walz begann im Jahr 2006.

Dieter Bohlen: Pop-Titan schon im Februar in ärztlicher Behandlung – so spricht er damals über seine Verletzung

In Sachen Gesundheit, versichert der 67-Jährige auf Instagram, müsse sich um ihn keiner Sorgen machen. Nach seiner Operation in Hamburg ist jetzt „alles top. Ich höre wie ein Adler“, versichert Dieter Bohlen. Wie gut es dem Ex-DSDS-Juror schon wieder geht, zeigt auch der Text, den der Pop-Titan auf Instagram unter seinem Krankenhaus-Video veröffentlicht hat. „Nach 18 Jahren Castings müssen die Ohren gesäubert werden“, sagt er und spielt auf seine Zeit in der DSDS-Jury an.

Noch mehr News aus Hamburg und Umgebung erhalten Sie mit unserem Newsletter – jetzt kostenlos anmelden!

Erst im Februar 2021 musste Dieter Bohlen wegen einer Verletzung am Sprunggelenk einen Gips tragen. Er hatte sich beim Schlittenfahren verletzt. „Warum? Sprunggelenk im Ar***, Sehnen im Ar***. Alles im Ar**“, erklärte Dieter Bohlen, der nach seiner Zeit als DSDS-Ikone am Comeback arbeitet und alle „vom Hocker hauen will“ damals. „Ich bin zu blöd zum Schlittenfahren! Ich bin mir doch glatt über meinen eigenen Fuß gefahren. Die Zehen waren auf einmal nach hinten“, verriet Bohlen seinerzeit die Hintergründe seiner Verletzung. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Chris Emil Janßen/imago & Hoffmann/imago & Panthermedia/imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare