Dienstag wird gegrillt

Das perfekte Dinner (Vox): Die Folge vom 10. August in 90 Sekunden

  • Anika Zuschke
    VonAnika Zuschke
    schließen

Es geht am Dienstag bei „Das perfekte Dinner“ in Mönchengladbach heiß her: Feuerwehrmann Roberto schmeißt den Grill an. Neben Fisch und Fleisch grillt er sogar Pizza.

Mönchengladbach – Am Dienstag bei „Das perfekte Dinner“ auf Vox nimmt Roberto aus Mönchengladbach die Grillzange in die Hand. Der Halbitaliener ist Feuerwehrmann von Beruf und entfacht Feuer (natürlich nur auf dem Grill) aus Leidenschaft. Da ist doch ein eindeutiges Muster zu erkennen. Vielleicht ist es dem 49-Jährigen mit sardischen Wurzeln hier einfach nicht heiß genug. „Ich denke deutsch, fühle italienisch. Diese Mischung macht das Ganze glaube ich sehr perfekt“, beschreibt Roberto sich selbst.

Kandidat:Roberto
Alter:49
Beruf:Feuerwehrmann
Wohnort:Mönchengladbach

Seine große Liebe, das Grillen, wird in Robertos Heim hinter den Kulissen von „Das perfekte Dinner“ deutlich sichtbar. Nicht nur, dass der Feuerwehrmann ein T-Shirt mit Grill-Print trägt, der Vater und Ehemann kann ganze fünf Grills sein Eigen nennen. Trotzdem benutzt er am heutigen Abend keinen einzigen davon. Da er mit seinen Kohle-Grills kein Risiko eingehen möchte, hat er sich einen gasbetriebenen von seinem Nachbarn geliehen.

Das perfekte Dinner (Vox): Roberto zaubert für seine Gäste am Dienstag in Mönchengladbach italienische Rezepte auf dem Grill

  • Aperitif: „Cocktail ohne Name“ mit Limoncello und Prosecco
  • Vorspeise: Gegrillte Pizza mit vegetarischem Belag
  • Hauptspeise: Gewickeltes Rinderfilet auf Myrtenzweigen ruhend, Thunfischtranchen, gefüllte Aubergine
  • Nachspeise: Sardische Pardulas: mit einer Ricottacreme gefüllte Törtchen

Wie die Mönchengladbach-Woche bei „Das perfekte Dinner“ mit Foodbloggerin Sarah bisher verlaufen ist:

Während Roberto am Dienstag auf Fleisch und Fisch in seinen Gerichten großen Wert legt – schließlich macht Gemüse grillen weitaus weniger Spaß – hat Foodbloggerin Sarah gestern ein vegetarisches Menü gezaubert. Dieses kam bei der Konkurrenz gemischt an, insgesamt erlangte die Influencerin bei „Das perfekte Dinner“ 29 Punkte. Mit 35 Punkten kann der Feuerwehrmann sie am Dienstag deutlich überholen.

  • Punkte für Sarah am Montag: 29
  • Punkte für Roberto am Dienstag: 35

Zum Glück kann das Dinner trotz Corona-Maßnahmen bei Roberto zu Hause stattfinden – schließlich braucht er zum Zubereiten seines Menüs einen Garten mit Grill. Der niederrheinische Sarde erhofft sich für seine Mitstreiter „einen charmanten Abend bei der italienischen Familie.“ Denn natürlich werden die Gäste bei „Das perfekte Dinner“ mit besten Rezepten der italienischen Kulinarik bezirzt.

Bei Roberto in Mönchengladbach geht es bei „Das perfekte Dinner“ heiß her. (24hamburg.de-Montage)

Die Pizza zur Vorspeise schlägt bei den Konkurrenten ein wie eine Bombe. „Das ist die leckerste Pizza, die ich je gegessen habe“, schwärmt Jeanette. Die Hauptspeise, von Roberto liebevoll als Zusammenspiel von Land und Meer bezeichnet, findet ebenfalls Anklang. Nur beim Nachtisch scheint der Halbsarde geschwächelt zu haben, die Pardula-Törtchen können nicht überzeugen. Insgesamt erhält Roberto von Jeanette und Rainer 8, von Sarah 9 und von Jörg ganze zehn Punkte.

Sendetermine auf Vox und im TVNow-Stream – wann und wo können Sie „Das perfekte Dinner“ in Mönchengladbach sehen?

Die neue Folge von „Das perfekte Dinner“ mit Roberto in Mönchengladbach sehen Sie am 10. August 2021 um 19:00 Uhr auf Vox oder jederzeit auf der Streaming-Plattform TVNow. Premium-Kunden können die jeweils nächsten drei Folgen bereits vor TV-Ausstrahlung beim Streaming-Anbieter der gesamten RTL-Gruppe sehen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Christin Klose/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare