1. 24hamburg
  2. Unterhaltung

Das perfekte Dinner (Vox): Das tansanische Menü vom 3. November in 90 Sekunden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tomasz Gralla

Kommentare

Neben dem Essen steht diese Woche bei „Das perfekte Dinner“ Female Empowerment im Fokus. Starke und emanzipierte Frauen (und ein Mann) kredenzen ihre Menüs.

Köln – Der Sender Vox richtet das Rampenlicht in dieser ersten Novemberwoche auf die Frauen. Unter dem Motto #VOXfor Women wird der weiblichen Selbstbestimmung eine Bühne gegeben. Auch bei „Das perfekte Dinner“ sind starke Persönlichkeiten vertreten. So bekochte zum Beispiel gestern die erst 23-jährige Transfrau Hana ihre Gäste und konnte sowohl mit ihrem Menü als auch ihrer zwar noch jungen, aber berührenden Lebensgeschichte punkten.

Name:Esther
Alter:34
Beruf:Fotografin
Wohnort:Köln

Heute ist Esther aus Köln an der Reihe. Die 34-jährige Geburtsfotografin hat einige Zeit in Tansania gelebt und schwelgt in der heutigen Folge in kulinarischen Erinnerungen und will ihre Gäste mit ihren „Das perfekte Dinner“-Rezepte nach Tantsania entführen.

Das perfekte Dinner (Vox): Das tansanische Menü sorgt für sprachliche Verwirrung

Bei der Vorspeise handelt es sich um eine Tomaten-Kokosnuss-Suppe. Traditionell wird sie mit Huhn serviert, doch Esther verzichtet auf die Fleischbeilage und vegetarisiert das Gericht. Als Hauptspeise gibt es einen Gewürzreis, der mit Kartoffeln und Cashewkernen zubereitet wird. Kachumbari ist ein feuchter Tomatensalat mit Zwiebeln. Abgerundet wird das Ganze mit gegrilltem Fleisch. Als Dessert wird mit Maandazi ein tansanischer Krampfen serviert sowie ein Seasamkrokant mit Früchten.

Esther macht bei „Das perfekte Dinner“ in der Female-Empowerment-Woche mit. Lesen Sie hier alles zu ihrer Folge in 90 Sekunden.
Esther will beim heutigen „Das perfekte Dinner“ mit einem afrikanischen Menü überzeugen. (24hamburg.de-Montage) © RTL/ITV Studios

Noch mehr News zu Hamburg und Umgebung sowie zu Promis und laufenden TV-Shows erhalten Sie mit dem Newsletter von 24hamburg.de.

„Ein fantastisches Essen. Richtig, richtig gut“, resümiert der Veganer Gerrit. Folglich vergibt er auch semi-perfekte neun Punkte. Auch von Sylvia gibt es neun Punkte. Manik, die am Montag mit einem indischen Menü auftrumpfte, und Hana vergeben jeweils acht Punkte. Somit gibt es für Esther 34 Punkte und den vorläufig zweiten Platz.

Sendetermine auf Vox und im TVNow-Stream – wann und wo können Sie die „Das perfekte Dinner“-Themenwoche #VOXforWomen sehen?

Die neue Folge von „Das perfekte Dinner“ mit Esther aus Köln sehen Sie am Mittwoch, 3. November 2021 um 19:00 Uhr auf Vox oder jederzeit im Online-Stream von TVNow. Premium-Kunden können die jeweils nächsten drei Folgen bereits vor TV-Ausstrahlung beim Streaming-Anbieter der gesamten RTL-Gruppe sehen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare