Schnelle Nummer

Einfaches Brotrezept von Steffen Henssler: Brot aus dem Blumentopf!

  • Tomasz Gralla
    VonTomasz Gralla
    schließen

Brot backen schnell und einfach im Blumentopf? Klingt verrückt genug, um zu funktionieren. Star-Koch Steffen Henssler verrät sein geniales Brotrezept.

Hamburg – In der Coronazeit hatte das Brotbacken auf einmal Konjunktur. Die Hefe war von einem Tag auf den anderen fast überall ausverkauft, auch Mehl, Zucker und Toilettenpapier wurden unerwartet zu Luxusprodukten. Letzteres hat natürlich nichts mit Backen von Brot oder Backen von irgendetwas zu tun, es ist aber noch heute amüsant, sich vor Augen zu führen, welche Präferenzen einige Menschen im Angesicht einer möglichen Apokalypse haben.

Brot ist lecker, um zurück zum Thema zu kommen. Die Kruste gebräunt und kross, die Krume (das Brotinnere) fluffig und zart. Es ist einfach und simpel, aber genial. Etwas Butter auf die noch lauwarme Brotscheibe und abdriften in den siebten Kulinarikhimmel. Auch Steffen Henssler, einer der bekanntesten und berühmtesten Köche des Landes, weiß um die Magie des selbst gemachten Brotes und verrät eines seiner ungewöhnlichen Rezepte: Brot selbst backen im Blumentopf.

Koch: Steffen Henssler
Geboren: 27. September 1972 in Neuenbürg
Größe: 1,80 m
Ausbildung:unter anderem California Sushi Academy (1999)
Fernsehsendungen: Grill den Henssler, Schlag den Henssler, Die Küchenschlacht, Die Kinder-Küchenschlacht, Topfgeldjäger, Mälzer & Henssler liefern ab!

Brot backen einfach und schnell: Steffen Henssler verrät geniales Rezept

Steffen Henssler kennt man vor allem aus seiner beliebten Koch-Show auf Vox „Grill den Henssler“, in der er in jeder Folge seine Koch-Fähigkeiten testet und gegen drei Prominente antritt. Mit seinem Kollegen und Kumpel Tim Mälzer verbindet den 49-Jährigen nicht nur die Leidenschaft zum Kochen, sondern auch die gemeinsame TV-Show „Mälzer und Henssler liefern ab!“.

Das leckere Brotrezept von Steffen Henssler. (24hamburg.de-Montage)

Darüber hinaus betreibt Witzbold Henssler, der schon mehrere Weltrekorde geknackt hat, einen YouTube-Channel mit dem doppeldeutigen Namen „Hensslers Schnelle Nummer“. Darin zeigt der Koch in auf den Punkt gebrachten Videos, wie man Gaumen streichelnde Mahlzeiten in nicht mehr als 25 Minuten zaubert. In einem eben dieser „schnellen Nummern“ zeigt Henssler wie man in einem Blumentopf schnell und einfach sein eigenes Brot backen kann.

Brot backen im Blumentopf: So einfach geht’s

Die Zutatenliste für Hensslers geniales Rezept zum Brot selbst backen ist überschaubar:

  • 30g frische Hefe
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 330g Mehl Typ 550
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1/2 TL Bockshornkleesaat
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • Blumentopf (15 cm Durchmesser) aus Ton

In einer Schüssel 160 ml Wasser, Hefe und Honig vermengen, dann die Hälfte des Mehls dazugeben und alles verrühren. Anschließend das restliche Mehl, Sonnenblumenkerne, Salz, Bockhornklee und 1 EL Olivenöl dazugeben. Das Ganze ca. 30 Minuten gehen lassen.

Dann alles schön mit den (sauberen) Händen durchkneten, damit sich alle Zutaten mit dem Teig vermengen. Einen Blumentopf aus Ton (!) ordentlich einölen, mehlieren und den Teig hineingeben. Noch einmal mindestens 45 Minuten gehen lassen. Teig im Blumentopf auf den Grillrost setzen und bei 230 Grad bei direkter Hitze circa 25 Minuten backen.

Dauert zwar etwas länger als 25 Minuten, aber das meiste ist ja keine Arbeitszeit, geht also durch. Und das war’s auch schon. Brot herausnehmen, abkühlen lassen und guten Appetit. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Ulrich Perrey/dpa/imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare