187-Boss pöbelt

Bonez MC: Deutschrapper legt sich mit Polizei an

  • Jan Knötzsch
    VonJan Knötzsch
    schließen

Rollentausch: Bonez MC filmt die Polizei und macht sich über die Beamten lustig. Der 187-Boss ist nach seinem Mexiko-Aufenthalt auf Krawall gebürstet.

HamburgBonez MC ist wieder zurück in Deutschland. Die letzten Wochen hatte der Boss der 187 Strassenbande dazu genutzt, dem Coronavirus und den strengen Maßnahmen den Rücken zu kehren. Mit seiner Crew aus der Hansestadt Hamburg verschwand der 187-Boss nach Mexiko. Mit dabei: 187-Kollege Gzuz, der vor nicht nur vor Corona, sondern auch vor seiner Haftstrafe floh. Kaum wieder in Deutschland hat Bonez MC den nächsten krassen Stress am Hals.

Deutschrapper:Bonez MC
Geboren:23. Dezember 1985 (Alter: 35 Jahre) in Hamburg
Bürgerlicher Name:John Lorenz Moser
Musikgruppe:187 Strassenbande (seit 2006)
Musiklabels:Soulforce Records, Auf!Keinen!Fall!, MEHR

Bonez MC: Chef der 187 Strassenbande nach Mexiko-Flucht wieder in Deutschland

Der 187-Rapper, der auch schonmal Cannabis auf Instagram zeigt und Kumpels dafür büßen lässt, gerät nämlich direkt ins Visier seiner besten Freunde: der Polizei. Die findet Interesse am Mercedes von John-Lorenz Moser, wie Bonez MC mit bürgerlichem Namen heißt. Allerdings nicht so, wie sich „Bonzi“ das vielleicht gewünscht hat. Der Deutschrapper teilt auf seinem Instagram-Account eine Story, in der zu sehen ist, wie sich zwei Beamte seinen Wagen ansehen.

Bonez MC ist kaum zurück in Deutschland, da hat der 187 Strassenbande-Boss Probleme mit der Polizei. (24hamburg.de-Montage)

Die beiden Polizisten nehmen sehr akribisch vor allem die Felgen des Wagens in Augenschein. Bonez MC ist zum Zeitpunkt der Kontrolle erst seit knapp 48 Stunden wieder in Hamburg. Vor seinem Abflug nach Mexiko ließ er seine Karre noch neu aufmotzen und präsentierte den Wagen stolz in seinem Instagram-Feed.

Auto von Bonez MC: Polizei nimmt sich Mercedes von 187-Boss vor – er filmt‘s und macht sich lustig

Nachdem die beiden Polizisten, die übrigens auf Fahrrädern unterwegs sind, sich lange Zeit den Felgen gewidmet haben, schauen sie sich auf den Innenraum des Bonez-Mercedes genau an und halten alles mit einer Handy-Kamera fest. So wie Bonez MC es andersherum mit der Arbeit der Beamten tut – und daran seinen Spaß hat.

„Zwei Tage hat es gedauert und die Fahrrad-Polizisten haben sich der Sache angenommen“, macht sich der 187-Boss vor seinen 2,4 Millionen Instagram-Followern über die Beamten und die Kontrolle lustig. Dass sein Auto für Aufmerksamkeit sorgt, ist ein Umstand, den Bonez MC bereits bestens kennt: Sein fetter Mercedes wurde in der Vergangenheit in Berlin schon einmal eingebuchtet.

187 Strassenbande: Bonez MC-Kumpel Gzuz mit Gesetz in Konflikt – zu Haftstrafe verurteilt

Apropos eingebuchtet und Polizei: Dass die Beamten sich ihnen widmen, gehört für die 187 Strassenbande schon zum guten Ton. Gzuz wurde bekanntlich im Jahr 2020 zu seiner Haftstrafe verurteilt*, die er noch nicht angetreten hat. Stattdessen spricht er in einem emotionalen Video Klartext und rechnet mit den Behörden ab. Auch Maxwell kollidierte schon mit dem Gesetz. Bonez MC hat es bislang dahingehend nicht so hart erwischt wie Kumpel Gzuz.

Er wird lieber vom Gangster-Rapper zum Immobilien-Gangster, macht sich auf Instagram über Bushido lustig und stellt ihn bloß. Oder aber verdient wie 187-Kollege LX auf kuriose Weise Geld. Während bei Bonez MC über ein Ende seiner Rapper-Laufbahn spekuliert wird, gibt es auch bei Gzuz Gerüchte, dass er seine Karriere an den den Nagel hängt. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Jan Huebner/imago images & Nikita/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare