„Hollywood Drive Party“

Bonez MC hütet „Hollywood“-Geheimnis: Release-Party für Soloalbum an rätselhaftem Ort

  • Yannick Hanke
    vonYannick Hanke
    schließen

Bonez MC hat am Freitag, 11. September 2020 sein neues Album „Hollywood“ veröffentlicht. Dies feiert der Deutschrapper mit einer Release-Party in Hamburg am selben Tag. Der konkrete Ort ist noch nicht bekannt.

  • Bonez MC* veröffentlicht „Hollywood“-Album.
  • Bonez MC ruft zur „Hollywood Drive Party“ auf.
  • Deutschrapper* Bonez MC gibt Release-Party in Hamburg*.

Hamburg – Das lange Warten der 187 Strassenbande-Fans hat ein Ende. Am Freitag, 11. September 2020 hat der Boss der Gangster-Rapper, Bonez MC, sein nunmehr zweites SoloalbumHollywood“ veröffentlicht. Der Release des musikalischen Werks soll am selbigen Tag mit einer Vielzahl an ausgewählten Personen in Hamburg unter dem Motto „Hollywood Drive Party“ zelebriert werden. Mittlerweile ist das entsprechende Video online zu sehen*.

Rapper:Bonez MC
Geboren:23. Dezember 1985 (Alter 34 Jahre), Hamburg
Vollständiger Name:John Lorenz Moser
Plattenfirmen:Soulforce Records, Ariola, Auf!Keinen!Fall! u.v.m.

Bonez MC: Deutschrapper veröffentlicht „Hollywood“-Album und lädt zur Release-Party ein

Bonez MC weiß ganz genau, worauf es als Deutschrapper im 21. Jahrhundert ankommt. Social Media-Interaktionen mit den eigenen Fans sind unabdinglich, um seine Marke und seinen Wert als Musiker aufrechtzuerhalten. Das weiß kaum einer besser als der Boss der 187 Strassenbande. Um sein neues Album „Hollywood“ gebührend zu feiern, veranstaltet der 34-jährige Hamburger am Freitag, 11. September 2020 eine Release-Party im großen Stil. Fotos macht wie gewöhnlich 187-Fotograf Pascal Kerouche, der derzeit Ärger mit PayPal hat*.

Deutschrapper Bonez MC lädt am Freitag, 11. September 2020 anlässlich der Veröffentlichung seines „Hollywood“-Album zur Release-Party in Hamburg ein. (24hamburg.de-Montage)

Bereits im Vorfeld hat Johann Lorenz Moser, wie der Deutschrapper mit bürgerlichem Namen heißt, seine Fans auf Instagram dazu aufgerufen, sich für die sogenannte „Hollywood Drive Party“ zu bewerben. Um genau zu sein, handelt es sich bei diesem Aufruf um ein Gewinnspiel, bei dem sich die Teilnahme an der Release-Party quasi erspielt werden konnte.

Die Bedingungen: Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ein Auto besitzen, mit dem sie und drei Freunde ihrer Wahl am Drive mitmachen können. Das legt den Verdacht nahe, dass es sich um eine Veranstaltung in einem Autokino handeln könnte. Eine Notlösung für Musiker, auf die auch schon Sängerin Nena zurückgriff*, um in Coronavirus*-Zeiten auftreten zu können. In dem Gewinnspiel hieß es, dass Fans ein Foto ihres Fahrzeugs aufnehmen und an eine spezielle Mailadresse schicken sollen. Apropos Fahrzeug: Bonez MC hat sich mittlerweile ein BMW Cabrio zugelegt*.

Gzuz (187 Strassenbande) vor Gericht: Große Prozess-Show des Hamburger Deutschrappers mit krassem Urteil

Gzuz und sein Anwalt Christopher Posch (im Hintergrund) gehen zum Prozess in den provisorischen Gerichtssaal.
Gzuz macht ein Selfie von sich selber – er wird dabei von einer TV-Kamera gefilmt.
Der Deutschrapper Gzuz sitzt am 23. Juni 2020 in einem provisorischen Gerichtssaal im Hamburger Strafjustizgebäude und macht Faxen für die Kamera.
Gangsterrapper Gzuz mit seinem Anwalt Christopher Posch auf dem Weg zum Gerichtssaal im Strafjustiz-Gebäude in Hamburg.
Gzuz (187 Strassenbande) vor Gericht: Große Prozess-Show des Hamburger Deutschrappers mit krassem Urteil

Bonez MC: 187 Strassenbande-Boss feiert „Hollywood Drive Party“ in Hamburg mit 748 Fans

Das Gewinnspiel ist jedoch bereits abgelaufen, der genaue Veranstaltungsort der „Hollywood Drive Party“ wurde bisher nicht öffentlich kommuniziert. Am wahrscheinlichsten ist, dass lediglich die glücklichen Gewinner über den konkreten Ort und das Startdatum Bescheid wissen. Es werden bis zu 748 Personen erwartet. Übrigens: Bonez MC hat mal wieder Ärger mit Fler*.

Doch hat Bonez MC, der eine seiner original Goldenen Schallplatten bei ebay gefunden hat*, bereits fleißig die Werbetrommel gerührt und ein paar Informationen durchsickern lassen. So heißt es: „Es gibt Bonez Burgers, es gibt die neue Karneval Hollywood Edition zum Probieren und jede Menge Entertainment“. Neben seinen Freunden von der 187 Strassenbande, also Gzuz*, LX, Maxwell und Sa4, wird unter anderem auch der österreichische Rapper RAF Camora* erwartet.

Dieser ist zusammen mit Bonez MC stolzer Besitzer einer eigenen Wodka-Marke*, der sich mehr als gut verkauft. Der „Karneval Vodka“ soll am Freitag, 11. September 2020 zur Verköstigung angeboten werden, wie auch Hamburger, die das Konterfei des 187 Strassenbande-Bosses zieren. Eine Mahlzeit, die sich vor allem Gzuz gut schmecken lassen sollte. Der 32-Jährige muss sich seit Juni 2020 vor dem Hamburger Amtsgericht für verschiedene Strafdelikte verantworten*.

Bonez MC: Hamburger Gangster-Rapper lässt 187-Fans ausrasten

Wie von 24hamburg.de-DeutschRap berichtet, geht es unter anderem um unerlaubten Waffenbesitz* sowie den Vorwurf des versuchten Diebstahls einer Sauerstoffflasche*. Ein Urteil wird für Dienstag, 29. September 2020 erwartet, die Staatsanwaltschaft fordert 14 Monate Haft*. Sollte Gzuz tatsächlich hinter schwedische Gardinen wandern, bietet ihm die „Hollywood“-Release-Party von Kumpel Bonez MC eine Gelegenheit, nochmal ausgiebig zu feiern. Übrigens: Das „Hollywood“-Album streamt sich gut, doch sind die Klickzahlen auch echt*?

Dies hat Gzuz schon gemeinsam mit RTL-Poptitan Dieter Bohlen auf Mallorca getan*, es wurde eine feuchtfröhliche Nacht zelebriert. Ähnliches ist auch für die „Hollywood Drive Party“ der 187 Strassenbande nicht ausgeschlossen. Zu berücksichtigen gilt es auf jeden Fall, dass sich an die Regeln und Vorschriften gehalten wird, die das Coronavirus-Sars-CoV-2* unumgänglich macht.,

Ob feierwütige Fans der 187 Strasssenbande sich aber an den notwendigen Abstand halten, wenn sie ihren Idolen möglichst nahe sein wollen? Dies gilt es zu bezweifeln. Bereits bei der Ladeneröffnung des Modegeschäfts „The Label“ auf der Reeperbahn*, bei der die Gangster-Rapper der 187 Strassenbande zugegen waren, konnten sich die vor allem jungen Fans nicht an die gebotenen Maßnahmen halten. Begeistert dürften auch die Fans von Bausa und RAF Camora, die ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben haben*, sein. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Kingstar Music/Andreas Hub/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare