1. 24hamburg
  2. Unterhaltung

„Bauer sucht Frau“-Björn: Krasse Entscheidung nach gemeinsamer Nacht

Erstellt:

Von: Susanne Kröber

Kommentare

Bei „Bauer sucht Frau“-Kandidat Björn und seinen beiden Frauen Dani und Kathrin haben sich unerwartete Gefühle entwickelt. Zeit, eine Entscheidung zu treffen!

Westerwald – Entscheidet sich ein Landwirt bei „Bauer sucht Frau“ dazu, gleich mehrere Frauen mit zur Hofwoche zu nehmen, dann endet das nicht selten in einem handfesten Zickenkrieg. Das muss in der aktuellen Staffel der RTL-Sendung auch Bauer Matthias festellen, um den Melina und Sabrina mit harten Bandagen kämpfen.

TV-Sendung:Bauer sucht Frau
Erstausstrahlung:2. Oktober 2005
Episoden:150+ inklusive Specials und dem International-Ableger
Moderation:Inka Bause
Sender:RTL

Ganz anders sieht das bei Fan-Liebling Björn Diefenbach aus Hessen aus! Der blondgelockte Agraringenieur entschied sich beim Scheunenfest für Heilmasseurin Dani und Projektentwicklerin Kathrin, zwischen denen sich von Anfang an eine tiefenentspannte Mädels-Freundschaft entwickelte. Doch nun will Agraringenieur Björn bei „Bauer sucht Frau“ endlich eine Entscheidung treffen – zerstört er so die Beziehung zwischen seinen beiden Frauen?

Bauer sucht Frau (RTL): Dani oder Kathrin? Björn kann sich für keine der Frauen entscheiden

Bei der gemeinsamen Hofwoche haben Dani, Kathrin und Björn eine Nacht gemeinsam im Pferdestall verbracht. Ist da vielleicht endlich mal jemand auf Tuchfühlung gegangen? „Die Nacht im Stall mit Dani und Kathrin war sehr, sehr witzig. Wir haben viel getrunken, Musik gemacht“, berichtet Hobby-Gitarrist Björn. Aber hat das den „Bauer sucht Frau“-Hottie bei seiner Suche nach der großen Liebe weitergebracht? Eher nicht...

Bei „Bauer sucht Frau“ sitzt Bauer Björn neben seinen beiden Hofdamen Dani (links) und Kathrin (Mitte) auf dem Sofa in seinem Wohnzimmer.
Bauer Björn kann sich nicht zwischen Dani (links) und Kathrin (Mitte) entscheiden – und lässt es dann auch einfach. (24hamburg.de-Montage) © RTL

„Man muss sagen, es ist aber auch nichts passiert. Wir waren einfach nur zu dritt und freundschaftlich miteinander. Und das war irgendwie glaube ich komplett okay für uns“, beschreibt Björn im RTL-Interview das Liebes-Dilemma. Der „Bauer sucht Frau“-Sonnyboy sucht Rat bei seiner Mama. „Das Problem bei unserer Dreiecks-Konstellation ist, dass ich mich nicht entscheiden kann und auch nicht will. Wir sind wie eine Clique“, so Björn. Mama Beate, die Dani UND Kathrin toll findet, verabschiedet sich gedanklich erst mal von Schwiegertochter und Enkelkindern.

Bauer sucht Frau (RTL): Hippie-Kommune statt großer Liebe

Bauer Björn, dessen Bezeichnung als Hottie das Netz spaltet, ist nicht gerade im Liebesrausch nach der gemeinsamen Nacht im Heu – aber wie sieht das eigentlich bei seinen beiden Hofdamen aus? „Wir sind hierhergekommen, um die Liebe zu finden. Und jetzt haben wir uns drei gefunden“, erläutert Kathrin das Problem. „Ich glaube, dass wir wie eine Hippie-Kommune sind. Kathrin und ich teilen uns ja auch das Bett und das Bad und es gibt überhaupt keine Berührungsängste“, beschreibt Dani das seltene „Bauer sucht Frau“-Ereignis.

Noch mehr News zu Hamburg und Umgebung sowie zu Promis und laufenden TV-Shows erhalten Sie mit dem Newsletter von 24hamburg.de.

Und so wäre das Schlimmste für die beiden Frauen auch nicht ein Korb von Bauer Björn sonders das Ende der gemeinsamen Hofwoche! „Wenn ich überlege, dass eine von uns eigentlich gehen muss, finde ich diesen Gedanken schrecklich“, so Kathrin. Davon können sich manch andere „Bauer sucht Frau“-Hofdamen eine Scheibe abschneiden, die den Konkurrentinnen nicht das Schwarze unter den Fingernägeln gönnen.

Bauer sucht Frau (RTL): Dani und Kathrin nach Nacht im Heu: „Eigentlich müssten wir mit Björn mal drüber sprechen“

Bei „Bauer sucht Frau“ 2021 konnte sich Björn über die meisten Zuschriften freuen, wer hätte da gedacht, dass sich seine ausgewählten Frauen bei der Entscheidung gegenseitig den Vortritt lassen? „Ich möchte auf keinen Fall im Weg stehen. Wenn du sagst, du empfindest doch etwas für ihn, dann würde ich dir das zu 1000 Prozent wünschen“, verspricht Dani Kathrin nach der Nacht im Pferdestall. Nimm du ihn! Nein, du!

Denn auch Kathrin übt sich in Zurückhaltung: „Das ist total süß, ich habe genau den gleichen Gedanken gehabt.“ Na, dann sind sich doch ausnahmsweise mal alle einig. So naht nun bei „Bauer sucht Frau“-Schnuckel Björn die Entscheidung: „Eigentlich müssten wir mit Björn mal drüber sprechen, wie er das sieht“, so Kathrins Vorschlag.

Bauer sucht Frau (RTL): Diesen Fehler hat Björn bei der Liebessuche gemacht

Vermutlich hat selten ein doppelter Korb bei „Bauer sucht Frau“ für so viel Begeisterung gesorgt. „Ich bin zu der Entscheidung gekommen, dass das für mich mehr freundschaftlich ist. Was auch erklärt, warum ich mich nicht entscheiden kann und will. Ich glaube, dass wir einfach zu dritt zu gut funktionieren, weil wir auf einer Wellenlänge sind“, eröffnet Bauer Björn seinen Frauen Dani und Kathrin.

Björns Entscheidung stößt bei Dani und Kathrin auf offene Ohren. Hauptsache es muss keiner die Hofwoche vorzeitig beenden! „Wir wohnen weiter in deinem Bett“, beschließen die beiden Frauen. Und Björn? Der bereut höchstens eine Sache: „Vielleicht hätte sich mehr entwickelt, wenn ich beide einzeln kennengelernt hätte.“ Ob die drei auch weiterhin dicke Freunde sind, erfahren die RTL-Zuschauer spätestens am 30. November 2021 bei „Bauer sucht Frau - Das große Wiedersehen“.

Sendetermine bei RTL und im RTL+-Stream – wann und wo können Sie die neuen „Bauer sucht Frau“-Folgen sehen?

Die neuen Folgen von „Bauer sucht Frau“ sehen Sie ab dem 1. November 2021 immer montags und dienstags um 20:15 Uhr bei RTL oder jederzeit im Online-Stream von RTL+. Premium-Kunden können die jeweils nächste Folge der aktuellen Staffel bereits vor TV-Ausstrahlung beim Streaming-Anbieter der gesamten RTL-Gruppe sehen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare