Liebevolle Landwirte

Bauer sucht Frau: Alle Infos über die Kult-Show

  • Tomasz Gralla
    VonTomasz Gralla
    schließen

„Bauer sucht Frau“ ist Kult. In der Doku-Show verkuppelt Inka Bause einsame Landwirte, die auf der Suche nach der Liebe sind. Hier gibt es alle Infos zur Sendung.

Bauernhöfe in Deutschland – Das Leben eines Bauern ist nicht einfach, da hat man neben dem Bestellen des Ackers und der Haltung von Rindern und/oder Schweinen wenig Zeit für die Liebe. Die Sendung „Bauer sucht Frau“ will genau hier aushelfen und nach Liebe und Romantik suchenden Landwirten behilflich sein, die Partnerin bzw. den Partner fürs Leben zu finden.

Sendung:Bauer sucht Frau
Erstausstrahlung:2. Oktober 2005
Episoden:150+ inklusive Specials und dem International-Ableger
Moderation:Inka Bause
Sender:RTL

Bauer sucht Frau (RTL): Die Dating-Show für einsame Landwirte

Bauer sucht Frau“ ist bereits seit 2005 auf der Suche nach der Liebe auf dem Hof. Das Konzept der Dating-Show, die anders als vergleichbare Sendungen wie zum Beispiel „Love Island“ weniger auf den Voyerismus und die Fremdscham abzielt, hat sich dabei über die Jahre kaum verändert: Einige Monate vor Beginn der eigentlichen Staffel werden die neuen Bauern in einer gesonderten „Bauer sucht Frau“-Sendung vorgestellt. Daraufhin haben interessierte Frauen die Möglichkeit, ihrem Wunsch-Bauern einen Brief zu schreiben in der Hoffnung, von dem Landwirt ihrer Träume für eine Woche auf den Hof eingeladen zu werden – und sich im besten Fall zu verlieben.

Inka Bause moderiert auch die neue Staffel der beliebten Serie „Bauer sucht Frau“. (24hamburg.de-Montage)

„Bauer sucht Frau“ basiert auf der britischen Sendung „Farmer Wants a Wife“ aus dem Jahr 2001. Gleichzeitig zur deutschen erfolgte eine Ausstrahlung der Doku-Show auch in Österreich, wo die Fernsehsendung ebenfalls regelmäßig Jahr für Jahr auf dem Sender ATV zu sehen ist. In Deutschland zeigt RTL die von Inka Bause moderierte Kuppel-Show.

Bauer sucht Frau: Sendetermine der Doku-Dating-Show

15 Staffeln hat „Bauer sucht Frau“ schon auf dem Buckel und noch immer wird nach der Liebe gesucht. In weit über 140 Episoden inklusive Special-Folgen wird im ländlichen Deutschland geflirtet, geschmust und geknutscht. All das überaus erfolgreich, was sich an mehreren Faktoren neben der Langlebigkeit der Show ablesen lässt.

Während die ersten zwölf Staffeln noch eine Laufdauer von 45 Minuten pro Episode hatten, wurde diese ab der 13 Staffel auf 90 Minuten aufgestockt. Die „Das große Wiedersehen“-Sonderfolgen sind ebenfalls sehr beliebt. Und das Spin-off „Bauer sucht Frau International“, das sich schon im dritten Jahr befindet, ist der wohl beste Beleg für den Erfolg des Formats.

Gedreht werden die Staffeln immer im Sommer, sodass sie üblicherweise ab Oktober desselben Jahres auf RTL zu sehen sind. Seit der 13. Staffel „Bauer sucht Frau“ läuft die Show am Montagabend zur Primetime um 20:15 Uhr.

Bauer sucht Frau 2021: Wann startet die neue Staffel „Bauer sucht Frau“ auf RTL?

Die neue 17. Staffel „Bauer sucht Frau“ (die „International“-Ableger mit eingerechnet) steht in den Startlöchern. Die Bauern sind bekannt, die Dreharbeiten abgeschlossen. Doch einen offiziellen Sendetermin für die neuen Folgen „Bauer sucht Frau“ gibt es noch nicht.

Ausgehend von den vergangenen Jahren ist es wahrscheinlich, dass die neue Staffel der Liebes-Show im Oktober 2021 auf RTL ausgestrahlt wird. Dann wohl auch immer Montagabend um 20:15 Uhr. Doch der Sender wartet noch ab und will nicht verraten, wann „Bauer sucht Frau“ denn nun genau startet.

Bauer sucht Frau International: Landliebe auf der ganzen Welt

Der Erfolg von „Bauer sucht Frau“ ist auf der ganzen Welt spürbar. Deutsche Landwirte aus allen Ecken der Erde haben sich immer wieder als Teilnehmer für die Sendung beworben. Mit der Zeit wurden es so viele, dass RTL 2019 ein Spin-off zur regulären Sendung produzierte. In „Bauer sucht Frau International“ suchen ausschließlich Bauern außerhalb der deutschen Grenzen nach der großen Liebe.

Noch mehr News aus Hamburg und Umgebung erhalten Sie mit unserem Newsletter – jetzt kostenlos anmelden!

Doch nicht nur deutsche Bauern sehnen sich nach Geborgenheit und Zweisamkeit. Das Format „Bauer sucht Frau“ ist in fast ganz Europa zu finden: in Frankreich, den skandinavischen Ländern, in Estland, Polen, Ungarn und Kroatien, um nur wenige Länder zu nennen. Und auch in den USA und Australien ist „Bauer sucht Frau“ ein voller Erfolg.

Bauer sucht Frau 2021: Alle Kandidaten im Überblick

Auch wenn der Sendetermin der neuen Staffel „Bauer sucht Frau“ noch nicht offiziell verkündet wurde, die Kandidaten, die schon bald Stars sein könnten, stehen bereits fest. Neben 14 Männern sucht nach acht Jahren auch wieder eine Frau, die Pferdewirtin Laura, die Frau fürs Leben. Hier nun alle 12 Teilnehmer der 17. Staffel „Bauer sucht Frau“ im Überblick:

Björn (32)Agraringenieur aus Hessen
Dirk (24)Schafhalter aus Schleswig-Holstein
Enno (25)Milchbauer aus Niedersachsen
Hubert (39)Ferkel- und Bienenzüchter aus Bayern
Lara (26)Pferdewirtin aus Schleswig-Holstein
Mathias (33)Schweinebauer aus Sachsen-Anhalt
Mathias (32)Biobauer aus Bayern
Mike (40)Kuh- und Schweinehalter aus Hessen
Nils (33)Mutterkuhhalter aus Hessen
Olaf (59)Biolandwirt aus Brandenburg
Peter (25)Ackerbauer aus Bayern
Torsten (52)Rinderhalter aus Nordrhein-Westfalen

In den vergangenen Jahren sind einige Bauern zu richtigen Kult-Figuren avanciert. Zu dem wohl kultigsten „Bauer sucht Frau“ Pärchen gehören Josef und seine Narumol, die zuletzt ein Familiendrama* überstehen mussten. Nicht minder kultig sind Bauer Uwe Abel und Iris, die private Einblicke in ihren Mallorca-Urlaub erlaubten. Auch Kandidatin Denise Mundig ist immer wieder in den Boulevard-Schlagzeilen zu finden – auch wenn es um ihre Schlammschlacht mit Till Adam geht*.

Bauer sucht Frau: Inka Bause moderiert die Sendung schon von Beginn an

Seit der allerersten Staffel „Bauer sucht Frau“ moderiert Inka Bause die RTL-Sendung. Dabei kann die Dating-Show als ein Karriere-Höhepunkt in Bezug auf Popularität für Inka Bause gelten, die sowohl vor als auch während der Ausstrahlung von „Bauer sucht Frau“ noch in zahlreichen anderen Formaten zu sehen war.

So moderierte die gebürtige Leipzigerin für RTL unter anderem auch „Die 100.000 Euro Show“, „Die Farm“ oder „Die singende Firma“. Zwischen 2016 und 2018 führte Inka Bause auf RTLplus durch das „Familien-Duell“. Im Herbst 2015 war sie neben Dieter Bohlen, der sich nach einem Unfall einer Operation unterziehen musste, und Bruce Darnell Teil der Jury bei der 9. Staffel „Das Supertalent“.

Inka Bause, über die es zuletzt Liebesgerüchte mit einem „Bauer sucht Frau“-Kandidaten gab, hat sich neben ihrer Moderationstätigkeit auch noch ein zweites Standbein aufgebaut. Schon seit den 1980er-Jahren ist sie als Sängerin tätig, hat mehrere Alben und Singles veröffentlicht, die letzte 2021. Seit November 2020 moderiert sie bei Schlager Radio B2 ihre eigene Sendung „Inkas Abend“. *24hamburg.de, tz.de und extratipp.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © TVNOW/RTL/Annette Riedl/dpa/imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare