Plötzlich lange Beine und schmale Taille

Barbara Schöneberger (NDR) überrascht mit Super-Body – Fans stört ein Detail

  • Johanna Ristau
    vonJohanna Ristau
    schließen

Ihre Kurven sind ihr Markenzeichen. Doch ausgerechnet die lässt Barbara Schöneberger (46) jetzt offenbar hinter sich. Die Corona-Zeit muss die Kult-Talkmasterin genutzt haben, um abzuspecken. 

  • Barbara Schöneberger* überrascht mit Super-Body.
  • NDR-Talkshow-Moderatorin zeigt sich plötzlich gertenschlank.
  • Ihre Follower auf Instagram stören sich an einem Detail.

Kärnten (am Wörthersee) – Nanu, was ist denn mit Barbara Schönebergers Kurven passiert? Die Moderatorin, die neulich Melanie Müller (32) in der NDR-Talkshow zu Gast hatte*, zeigt sich auf Instagram plötzlich deutlich „erschlankt“ – Mini-Taille und endlos lang wirkende Beine inklusive.

Name:Barbara Schöneberger
Geboren: 5. März
Größe: 1,73 Meter
Alben: Eine Frau gibt Auskunft, Bekannt aus Funk und Fernsehen
Eltern: Hans Schöneberger, Annemarie Schöneberger

Barbara Schöneberger: NDR-Talkshow-Moderatorin plötzlich rank und schlank

Dabei waren es doch gerade ihre auffälligen Rundungen und ihr pralles Dekolletee, die sie einst zum Erfolg geführt haben. Barbara Schöneberger wurde sogar das Gesicht eines Fleischsalates. Sie erinnern sich? Seit dem Jahr 2009 flimmerte die Kult-Blondine immer wieder in „Homann“-Werbespots über die deutschen TV-Bildschirme.

Vorher - nachher: Barbara Schöneberger präsentiert ihren neuen Super-Body (rechts) auf Instagram (24hamburg.de-Montage)

Barbara Schöneberger (NDR) hatte bereits im Jahr 2016 abgenommen

Jetzt hat sie dem eigenen „Fleisch“ offenbar den Kampf angesagt. Im Jahr 2016 hatte sie im Interview mit „Bunte“ bereits erwähnt, durch viel Sport vier Kilogramm abgenommen zu haben. Jetzt dürften noch einige dazu, beziehungsweise runter gekommen sein. Für die Sendung „Stars am Wörthersee“ (ORF und MDR) posierte Schöneberger, die in ihrem Podcast „Mit den Waffeln einer Frau" neulich Popsänger Johannes Oerding auslachte*, im taillierten Hippie-Kleid neben dem Wiener Schauspieler und Moderator Alfons Haider (62).

Barbara Schöneberger (NDR): Instagram-Follower kritisieren ihre Outfits und ihre neue Figur

Doch neben Komplimenten zu ihrer neuen Traumfigur erntete die Moderatorin auch Kritik – und zwar nicht nur für ihre Abnehmerfolge, sondern auch für ihre Looks. User kommentierten unter anderem: „Liebe Frau Schöneberger, Sie sind eine so hübsche Frau, aber die Leute, die Sie einkleiden: einfach schauderbar.“ oder „Freue mich auf die Sendung, aber bitte nicht im Kussmund-Kleid“ – Gemeint ist ein Kleid, das Barbara Schöneberger bei der „Starnacht aus der Wachau“ getragen hatte.

Der mühsam antrainierte Astralkörper passt aber auch nicht jedem: „Wie ein Strich in der Landschaft“, kommentiert ein Nutzer. Eine andere Followerin fragt: „Hast du wirklich diesen Mega-Eisbecher verdrückt?“

So viel brachte Barbara Schöneberger (RTL/NDR) im Jahr 2019 noch auf die Waage

Kurios: Noch im vergangenen Jahr plauderte die gebürtige Münchnerin in der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ mit „Wetten, dass...?“-Legende Thomas Gottschalk (69) und „Wer wird Millionär“-Talkmaster Günther Jauch (63) ihr Gewicht aus. Als sie mit einem Flaschenzug nach oben gezogen werden sollte, fragte Thomas Gottschalk sie prompt: „Was wiegst du?“. Daraufhin Barbara: „Hmmm, so 70, vielleicht auch 74.“ Von diesem Gewicht dürfte die 1,73 Meter große Blondine nun weit entfernt sein. Glückwunsch! Bei „Wer wird Millionär?“ (RTL) trat sie dann auch prompt als Telefonjoker auf*. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Instagram/barbara.schoeneberger /Gregor Fischer/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare