1. 24hamburg
  2. Unterhaltung

Barbara Schöneberger (ARD) lacht über Ina Müllers Freund Johannes Oerding

Erstellt:

Von: Laura-Marie Löwen

Kommentare

Johannes Oerding, der Freund von Ina Müller, besucht Barbara Schönebergers Podcast. Diese Geständnisse entlockt die NDR-Talkmasterin dem Popsänger.

Hamburg Barbara Schöneberger ist bekannterweise gerne in Plauderlaune. Nicht nur in TV-Talkshows auf NDR, ARD, ZDF und RTL schnackt die 46-jährige Fernsehmoderatorin gerne mit prominenten Personen, auch in ihrem PodcastMit den Waffeln einer Frau“ interviewt sie wöchentlich bekannte Gesichter. Einigen Hamburger Sternchen wie Sylvie Meis, Til Schweiger oder Guido Maria Kretschmer konnte Barbara Schöneberger dort bereits näher kommen. Jetzt ist Popsänger Johannes Oerding an der Reihe.

FernsehmoderatorinBarbara Schöneberger
Geboren5. März 1974 (Alter 46 Jahre), München
Größe1,73 m
AlbenEine Frau gibt Auskunft, Bekannt aus Funk und Fernsehen,
ElternHans Schöneberger, Annemarie Schöneberger

Barbara Schöneberger (ARD/NDR) im Interview mit Johannes Oerding – Details über Beziehung zu Ina Müller?

Natürlich kommen Barbara Schöneberger und Johannes Oerding in ihrem Podcast, den sie per Videoübertragung aufzeichnen, auch auf die Coronavirus-Krise zu sprechen – wie könnte es in der Pandemie-Zeit auch anders sein. Der Popsänger musste coronabedingt alle Konzerte absagen, was ihn sehr trifft: „Deshalb werde ich zwischendurch mal traurig, weil nicht absehbar ist, wann ich wieder auf die Bühne kann. Wir verschieben hier tagtäglich Konzerte und wissen eigentlich, dass wir die nächste Verschiebung auch wieder verschieben müssen.“

Doch der Popsänger versucht, das Beste aus der Situation zu machen und bleibt der Musik trotz Konzertabsagen treu. Johannes Oerding klimpert stattdessen täglich in seiner Hamburger Wohnung auf dem Klavier herum oder greift zur Gitarre - das berichtet die Abendzeitung München. Und immerhin hat der 38-Jährige jetzt vielleicht auch mehr Zeit, die er seiner Freundin Ina Müller widmen kann. Auch wenn kürzlich noch Trennungsgerüchte um das Paar kursierten - 24hamburg.de berichtete - , befinden sich die zwei immer noch in einer glücklichen Beziehung.

Ina Müller, die mit Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers neulich ordentlich gebechert hat, hingegen dürfte, anders als ihr Partner, zurzeit beruflich etwas mehr eingebunden sein. Sie steckt nämlich bereits mitten in den Vorbereitungen für die neue Staffel von „Inas Nacht", die Ende Juli wieder im NDR ausgestrahlt wird - 24hamburg.deberichtete. Außerdem arbeitet die 54-Jährige zurzeit an den Aufnahmen ihres neuen Studioalbums. Dabei unterstützt Johannes Oerding sie fleißig: „Da kann ich ein bisschen mithelfen und das ist auch eine gute Ablenkung.“

Ina Müllers Freund Johannes Oerding im Schöneberger-Podcast: „Das könnte mein Herz nicht verkraften“

Barbara Schöneberger will im Podcast außerdem von Johannes Oerding wissen, ob er sich denn vorstellen könne, Autokonzerte zu geben. Für viele Künstlerinnen und Künstler stellen Auto-Shows während der Coronavirus-Pandemie eine echte Alternative zu altbekannten Live-Auftritten dar: Stars wie Sido, Revolverheld und Oliver Pocher* haben bereits Auto-Shows angekündigt.*

Doch für Johannes Oerding kommen Autokonzerte nicht infrage: „Und da hab ich sehr früh gesagt: ‚Ich möchte keine Autokinos machen!‘ Das machen ja viele meiner Kolleginnen und Kollegen gerade. Find ich völlig in Ordnung! Aber mein Herz könnte das nicht verkraften, vor Autos zu singen“. Barbara Schöneberger wirft ein: „Aber es gibt so schöne Autos, Johannes!“. Der Popsänger will aber schlichtweg nicht auf den Applaus seiner Fans verzichten: „Es gibt keine schönen Hupen!“ Daraufhin kann Moderatorin Barbara Schöneberger nur beherzt lachen.

Johannes Oerding mit ernstem Gesichtsausdruck. Rechts im Bild ein Foto von Barbara Schöneberger, wie sie herzhaft lacht.
Johannes Oerding (Freund von NDR-Moderatorin Ina Müller) packt bei Barbara Schöneberger aus. Diese kann über das Geständnis nur lachen. (24hamburg.de-Montage) © Instagram/barbara.schoeneberger

Ähnlich amüsiert auf das Geständnis von Johannes Oerding reagieren auch Fans von Barbara Schöneberger unter einem Instagram-Post der Moderatorin. „So herrlich, ich liebe deinen Humor.“, „Toller Mann! ...bald wieder ohne Autos und mit schönen Hupen“ oder „Applaus ist für die Künstler ja die Musik der Fans.. verständlich, dass manche da keine Hupen stattdessen möchte. .. ich find‘s gut, dass einige Künstler aus Überzeugung keine Autokonzerte geben... Und ich freue mich riesig auf die Sendung morgen mit Johannes und Dir.“, heißt es von einigen Fans. * 24hamburg.de und nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare