1. 24hamburg
  2. Sport
  3. Regionalsport

Freundschaftsspiel: Hier sehen Sie Deutschland gegen Israel live im TV

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

Für die Deutsche Fußballnationalmannschaft gab es in den letzten Jahren wenig zu lachen. Bei der WM 2018 schieden sie schon in der Vorrunde aus.

Sinsheim – Die Deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Abend des 26. März 2022 um 20:45 Uhr auf Israel. Die Partie findet in der PreZero Arena der TSG Hoffenheim in Sinsheim statt. Die Deutschen wollen an ihre gute Form der letzten Monate anknüpfen. Die Qualifikation zur WM Endes des Jahres 2022 schafften sie mit neun Siegen und einer Niederlage souverän.

Fußballspiel:Deutschland gegen Israel
Spielort:PreZero Arena (Sinsheim)
Anstoß:26. März, 20:45 Uhr
Übertragende Sender:ZDF

Deutschland gegen Israel – Wiedergutmachung für die schwachen letzten Jahre ist der Plan

Die letzten Jahre waren für den Deutschen Fußball geprägt von Misserfolgen. Die Ära Joachim Löw endete in keinem guten Licht. Bei der WM 2018 schieden sie schon in der Vorrunde aus, nachdem gegen Südkorea mit 0:2 verloren wurde. Auch bei der EM 2021 in ganz Europa musste Deutschland früh die Segel streichen. Gegen Finalist England setzte es abermals eine 0:2 Niederlage. Bei der WM 2022 soll alles anders werden. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick wirkt deutlich frischer als noch im letzten Jahr. Auch deshalb verlief die Qualifikation absolut problemlos.

Im Hintergrund ist eine Fußball-TV-Kamera des ZDF. Davor zeigt Hansi Flick seinem Spieler Kai Havertz die Richtung.
Die Deutsche Fußballnationalmannschaft spielt ein Freundschaftsspiel gegen Israel. (24hamburg.de-Montage) © Jan Huebner/Imago

Die U21, bei der auch die HSV-Spieler Josha Vagnoman und Faride Alidou spielt nach dem Sieg gegen Lettland am Freitag, 25. März 2022, am 29. März 2022 ebenfalls auf die U21 von Israel.

Hier läuft das Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Israel live

Da Deutschland also nicht noch in die WM-Quali-Playoffs muss, steht am Abend das Freundschaftsspiel gegen Israel in Sinsheim an. Mit 23 Spielern reiste das Team an, kurzfristig ausfallen wird nur Serge Gnabry vom FC Bayern München. Hansi Flick will seine unglaubliche Quote von sieben Siegen und seinen ersten sieben Spielen als Bundestrainer ausbauen. Sein Team trifft im Schnitt 4,43 Mal pro Spiel – es könnte eine torreiche Begegnung werden.

24hamburg.de Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Übertragen wird die Partie vom öffentlich-rechtlichen Sender ZDF. Die Übertragung inklusive Vorberichten startet wie gewohnt um 20:15 Uhr. Als Kommentator wird Oliver Schmidt eingesetzt, die Moderation übernehmen Jochen Breyer und Experte Per Mertesacker. Gegner Israel schaffte es leider nicht zur WM nach Katar – sie schieden als Gruppenvierter aus. Dem Ausbau der unglaublichen Bilanz von Hansi Flick steht also nichts mehr im Wege. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare