1. 24hamburg
  2. Sport
  3. Regionalsport

FC St. Pauli-News: „Geile Ausgangslage“ – ist Aufstieg jetzt das Saisonziel?

Erstellt:

Von: Jan Knötzsch

Kommentare

Der FC St. Pauli bleibt Tabellenführer der Zweiten Liga. Der Traum vom Aufstieg rückt wieder ein kleines Stück näher. So sieht Kapitän Philipp Ziereis die Lage.

Hamburg – Die Zahlen allein sind beeindruckend. In elf Saisonspielen hat der FC St. Pauli in der Zweiten Bundesliga 25 Punkte geholt. Und dabei 27 Mal in das Netz des Gegners getroffen. Viermal davon beim Zustandekommen der nächsten guten FC St. Pauli-News – dem 4:0-Erfolg gegen Hansa Rostock. Die sportliche Antwort auf die Ekel-Provokation der Hansa Rostock-Fans am Tag zuvor. Und auf die Treppe, die Hansa Rostock-Fans beschmiert haben. Genauer gesagt: die Davidtreppe im Stadtteil St. Pauli.

Alles in allem spülen die Zahlen als Grundstein der positiven FC St. Pauli-News den Kiezklub auf Platz eins der Tabelle in der Zweiten Liga. Ist beim Rivalen des Hamburger SV jetzt an der Reeperbahn endlich der Aufstieg das offizielle Ziel?

Fußballspieler:Philipp Ziereis
Geboren:14. März 1993 (Alter: 28 Jahre) in Schwarzhofen
Position:Innenverteidiger
Vertrag beim FC St. Pauli bis:30. Juni 2022
Marktwert:600.000 Euro (Quelle: transfermarkt.de)

FC St. Pauli-News: Ex-Geschäftsführer Andreas Rettig glaubt an den Aufstieg – das sagt Kapitän Philipp Ziereis zur aktuellen Lage

Bislang hat sich in Hamburg rund um das Millerntor-Stadion noch jeder zurückgehalten. Na ja, fast jeder: immerhin einer hat bereits frei und offen von der Seele weg verkündet, dass er den Aufstieg des FC St. Pauli in die Erste Bundesliga für wahrscheinlich hält. Und das mit einer Platzierung vor dem Stadtrivalen HSV, wie Ex-Geschäftsführer Andreas Rettig im Abendblatt-Podcast „Millerntalk“ verraten hat. Intern aber war „Aufstieg“ bislang ein Unwort – egal wie top die FC St. Pauli-News der zurückliegenden Wochen ausgefallen sind.

Im Hintergrund Fans des FC St. Pauli auf der Tribüne am Millerntor. Im Vordergrund der jubelnde FC St. Pauli-Kapitän Philipp Ziereis.
FC St. Pauli-Kapitän Philipp Ziereis hat zusammen mit seinen Teamkollegen allen Grund zum Jubeln – schaffen die Kiezkicker am Ende auch den Aufstieg? (24hamburg.de-Montage) © Laci Perenyi/imagp & kolbert-press/imago

Ein Zustand, der sich nach dem Sieg im Spiel gegen Hansa Rostock, nachdem die Hamburger Polizei eine positive Bilanz gezogen hat, jetzt verändert? Ja und Nein. Das Wort Aufstieg nimmt Philipp Ziereis zum Beispiel noch immer nicht in den Mund. „Wenn wir Woche für Woche solche Spiele abliefern, ist es klar, dass das Thema immer wieder hochkommt“, sagt der 28-Jährige beim TV-Sender Sky mit Blick auf die keineswegs unrealistische FC St. Pauli-News von der Rückkehr des Klubs aus der Hansestadt Hamburg in die Erste Bundesliga am Ende der Saison.

Logisch, schließlich kommt auch der Kapitän des FC St. Pauli nicht umhin, den aktuellen Tabellenstand wahrzunehmen.

FC St. Pauli-News: Kapitän meidet das Wort Aufstieg – doch so verrät Philipp Ziereis dennoch das St. Pauli-Denken

„Vor der Saison hat vielleicht nicht jeder mit uns gerechnet. Deshalb genießen wir das. Das sage ich auch jede Woche“, versucht der Kiezkicker-Kapitän nach wie vor, das Wort Aufstieg von Verein und Mannschaft fernzuhalten – egal wie sehr sich die Fans diese FC St. Pauli-News für das kommende Frühjahr wünschen. „Wir schauen, was dabei herauskommt“, lautet die vielsagende Einschätzung von FC St. Pauli-Kapitän Philipp Ziereis, der gemeinsam mit seinen Teamkollegen bereits seit Wochen mehr Erfolge feiert als der Konkurrent aus dem Volksparkstadion gute HSV-News auf die Reihe kriegt.

„Wir haben eine geile Ausgangslage und ein geiles Umfeld und das wollen wir einfach so lange es geht fortführen“, lässt sich Philipp Ziereis beim TV-Sender Sky immerhin ein bisschen über das Saisonziel des FC St. Pauli aus. Allerdings weiter, ohne das Wort „Aufstieg“ dabei zu verwenden. „Wir haben aber noch einen langen Weg vor uns“, weicht der Kapitän des FC St. Pauli erneut aus. Um sich dann aber doch irgendwie hinreißen zu lassen, die größtmögliche FC St. Pauli-News als realistisch einzuschätzen.

Noch mehr News aus Hamburg und Umgebung sowie zum HSV und zum FC St. Pauli erhalten Sie mit unserem Newsletter – jetzt kostenlos anmelden!

Allerdings ohne das besagt Wort zu nutzen. „Wahrscheinlich können wir uns nur noch selbst aufhalten“, sagt Philipp Ziereis. Was, außer den Aufstieg, soll er damit wohl meinen ... * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare