1. 24hamburg
  2. Service
  3. Games

Orangemorange macht unglaublichen Casino-Gewinn vor Twitch-Verbot - kauft sich NFT

Erstellt:

Von: Aileen Udowenko

Kommentare

Orangemorange vor Casino-Hintergrund mit Geld-Gewinn
Orangemorgane macht 200k Casino-Gewinn vor Twitch-Verbot – gibt fast alles für NFT aus © Instagram/Orangemorange/unsplash/pixabay (Montage)

Orangemorange wird durch einen Casino-Stream um satte 200.000 Euro reicher. Für das Geld holt sich der Streamer direkt ein Affen-NFT.

Hamburg – Nach der riesigen Debatte um den Umgang mit Glücksspiel auf Twitch, entschloss sich die Streaming-Plattform jetzt dafür, Casino-Content drastisch einzuschränken. Auch deutsche Casino-Streamer wie Orangemorange sind von dem Verbot getroffen und müssen ihre Follower in Zukunft wohl etwas anders unterhalten. Doch die letzten Wochen vor der neuen Regelung scheint Orangemorange nochmal auszukosten. In einem Livestream gewann er jetzt satte 200.000 Euro im Online-Casino und kaufte sich von dem Geld direkt ein NFT.
ingame.de verrät, alles zum riesigen Gewinn von Orangemorange.

Ab dem 18. Oktober ist es mit den entspannten Casino-Streams auf Twitch allerdings vorbei, denn dann herrschen auf der Plattform deutlich striktere Regeln. Denn Casino-Streams werden nur noch mit Casino-Anbietern gestattet, die ihren offiziellen Firmensitz in den USA haben – eins sei verraten: bekannte Anbieter wie Stake fallen somit raus.

Auch interessant

Kommentare