1. 24hamburg
  2. Service
  3. Digital

Asteroiden-Alarm: 17 Gesteinsbrocken rasen heute an der Erde vorbei

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Asteroid fliegt an Erde vorbei
Die künstlerische Darstellung zeigt einen erdnahen Asteroiden im Vorbeiflug. © dpa

Nach Berichten der Nasa werden 17 Asteroiden an der Erde vorbeifliegen, mindestens zwei davon sollen sehr groß sein. Besteht Gefahr für die Erde?

Houston - Allein diese Woche werden laut Berichten der US-Raumfahrtbehörde 17 Asteroiden an der Erde vorbeifliegen - und das (gemessen in Weltraumdimensionen) sogar ziemlich nah. 

Von den riesigen Brocken werden wir aber glücklicherweise nichts mitbekommen: Einer der am wenigsten weit entfernten Asteroiden rast immerhin noch mit einem Abstand von 1,1 Kilometern an der Erde vorbei.

Asteroiden-Alarm: 17 Gesteinsbrocken rasen an Erde vorbei

Am morgigen Freitag kommt der größte zu erwartende Asteroid auf uns zu: 61 bis 140 Meter Durchmesser soll er haben. Doch auch dieser Riesen-Asteroid wird uns nicht treffen - vorerst hat die Erde also nichts zu befürchten.

Auch wenn ein Asteroid weit von der Erde entfernt zerbricht, kann das immense Auswirkungen auf die Erde haben. Ein Asteroiden-Crash löste einst eine Eiszeit auf der Erde aus - mit enormen Auswirkungen.

Es ist ein Szenario aus Weltuntergangs-Filmen - doch auch Astronomen beschäftigen sich intensiv damit: Wird die Erde in naher Zukunft von einem Himmelskörper getroffen? Nun wurde Asteroid „2019 SU3“ entdeckt.

Auch interessant

Kommentare