1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Veranstaltungen 2023 auf Sylt: Surfcup, Sylt Open Air und mehr

Erstellt:

Von: Dagmar Schlenz

Kommentare

Im Jahr 2023 ist auf der Nordseeinsel Sylt wieder so einiges los. Sylt Open Air, Windsurf World Cup, Harley Treffen – die Highlights im Überblick.

Sylt – Ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Viele Menschen lassen es an der Nordsee ausklingen und feiern Silvester 2022 auf Sylt, zum Beispiel auf einer der großen Open-Air-Partys. Nicht nur zum Jahreswechsel, sondern das ganze Jahr über war auf der Nordseeinsel so einiges los – und das lag nicht nur am 9-Euro-Sommer auf Sylt. Es gab endlich wieder viele tolle Events auf der Insel. Und so soll es im kommenden Jahr weiter gehen. Polo, Sylt Open-Air, Windsurf World Cup – das sind die Veranstaltungshighlights auf Sylt im Jahr 2023.

Veranstaltungen 2023 auf Sylt: Die Highlights

21. Februar 2023Biike auf Sylt
18. bis 29. Mai 2023Summer Opening auf Sylt
27. und 28. Mai 2023Beach Polo in Hörnum auf Sylt
01. bis 04. Juni 2023Harley Treffen Sylt
04. bis 09. Juli 2023Winzerfest in Westerland auf Sylt
25. bis 30. Juli 2023Multivan Windsurf Cup Sylt
28. und 29. Juli 2023Sylt Open Air 2023
02. bis 06. August 2023German Polo Masters in Keitum auf Sylt
23. bis 27. August 2023Kitesurf World Cup Sylt
22. September bis 01. Oktober 2023Windsurf Wold Cup Sylt 2023
Dezember 2023Weihnachtsmärkte und Weihnachtsbaden auf Sylt
31. Dezember 2023Silvester Open Air Partys auf Sylt

Biike 2023 auf Sylt: Den Winter an der Nordsee vertreiben

Dunkel und stürmisch ist es zu Jahresbeginn auf der Nordseeinsel Sylt. Das kann man bei der Sylter Sturmwoche 2023 vom 14. bis 22. Januar 2023 hautnah erleben. Schon vor Jahrhunderten fieberten die Seefahrer dem Ende des Winters entgegen. Der wird in Nordfriesland mit dem traditionellen Biike-Brennen am 21. Februar vertrieben.

2022 musste die Biike auf Sylt trotz gelockerter Corona-Regeln noch ohne Publikum stattfinden. Es wurde lediglich ein Feuer in Tinnum entzündet und per Livestream in die warmen Stuben der Insulaner übertragen. Am 21. Februar 2023 soll in vielen der insgesamt 12 Inselorten endlich wieder die Biike brennen. Bei Glühwein und anderen Heißgetränken trifft man sich am Feuer, anschließend geht es zum traditionellen Grünkohl essen.

Ein Feuer in der Nacht, davor der Umriss einer Person. Beim traditionellen Biike-Brennen auf Sylt wird am 21. Februar 2023 der Winter vertrieben.
Beim traditionellen Biike-Brennen auf Sylt wird am 21. Februar 2023 der Winter vertrieben. © Dagmar Schlenz

Veranstaltungen auf Sylt 2023: Summer Opening und Winzerfest in Westerland

Beim Summer Opening 2023 auf Sylt vom 18. bis 25. Mai 2023 ist der vergangene Winter hoffentlich längst vergessen. Zum offiziellen Auftakt der Sommersaison gibt es auf der Promenade in Westerland und auf dem Wasser einiges zu sehen und erleben. Kite- und Windsurfer zeigen ihr Können in den Nordseewellen, außerdem wird es ein umfangreiches Rahmenprogramm geben.

Ebenfalls auf der Promenade findet dann vom 4. bis 9. Juli 2023 wieder das beliebte Westerländer Winzerfest statt. An zahlreichen Ständen bieten Winzer aus verschiedenen Weinbauregionen Deutschlands ihren Rebensaft an. Bis spät abends können Besucherinnen und Besucher bei einem guten Glas Wein fachsimpeln oder einfach nur den Blick auf das Meer genießen.

Pferdesport auf Sylt: Beach Polo und German Polo Masters 2023

Auf der Promi-Insel Sylt hat Polo eine lange Tradition. Das erste Polo-Turnier auf der Nordseeinsel fand bereits 1998 in Keitum statt. Fans dieses rasanten Pferdesports kommen auch 2023 auf Sylt wieder zweimal auf ihre Kosten. Am 27. und 28. Mai 2023 wird beim Julius Bär Beach Polo World Cup in Hörnum Spannung und Action am Strand geboten. Die Arena befindet sich in Hafennähe, zu Füßen von einem der fünf Leuchttürme auf Sylt. Der Eintritt im öffentlichen Zuschauerbereich ist frei.

Im Sommer werden dann in Keitum auf Sylt die German Polo Masters 2023 ausgetragen. Auf einer Wiese am Rande des kleinen Friesendorfes Keitum kämpfen vom 2. bis 6. August 2023 die international besetzten Teams um den Titel. Besucher können nicht nur auf den Rängen bei den packenden Spielen zuschauen, sondern die teuren Polo-Pferde auch bei Stallführungen hautnah erleben.

Sechs Polospieler reiten auf der Jagd nach dem Ball über den Rasen. Poloturniere auf Sylt – hier die German Polo Masters in Keitum – sind ein beliebter Treffpunkt der Reichen und Schönen.
Poloturniere auf Sylt – hier die German Polo Masters in Keitum – sind ein beliebter Treffpunkt der Reichen und Schönen. © imago

Surf-Action auf der Nordsee – nicht nur beim Windsurf World Cup Sylt 2023

Gleich drei hochkarätige Surf-Events finden 2023 auf der Nordseeinsel Sylt statt. Den Anfang macht vom 25. bis 30. Juli 2023 der Multivan Windsurf Cup Sylt. Am Brandenburger Strand in Westerland werden die internationalen Deutschen Meisterschaften der Windsurfer in den Disziplinen Slalom und Wave ausgetragen. Gute Nachrichten gibt es auch für Kite-Surf-Fans: Nachdem der Kitesurf World Cup 2022 auf Sylt überraschend abgesagt wurde, soll das Event 2023 wieder stattfinden.

Vom 23. bis zum 27. August 2023 messen sich die besten Kitesurferinnen und Kitesurfer der Welt in den Nordseewellen vor Sylt. Das absolute Highlight des Surfsports findet dann vom 22. September bis zum 1. Oktober 2023 statt: der Windsurf World Cup Sylt. Hier trifft sich jedes Jahr die Windsurf-Elite der Welt und kämpft um Weltmeistertitel und Preisgelder. Bei allen drei Surf-Events auf Sylt gibt es neben spannenden Wettkämpfen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf der Promenade. Der Eintritt ist mit Gästekarte frei.

Fünf Windsurfer im Abendlicht auf der Nordsee. Im Jahr 2023 wird auf der Nordseeinsel Sylt einiges geboten. Zu den Highlights gehört der Windsurf World Cup im September.
Im Jahr 2023 wird auf der Nordseeinsel Sylt einiges geboten. Zu den Highlights gehört der Windsurf World Cup im September. (Archivbild) © Joern Pollex/HOCH ZWEI

Scooter und Sarah Connor: Top Acts beim Sylt Open Air 2023

Im Sommer 2023 wird es laut auf der Insel. Rave-Legende Scooter und Pop-Ikone Sarah Connor werden beim Sylt Open Air 2023 die Bühne rocken. Die Veranstaltung auf dem Flughafengelände von Sylt ist mittlerweile eine Institution für Musik-Fans. Am 28. Juli 2023 werden es Scooter mit Frontmann H.P.Baxxter auf Sylt so richtig krachen lassen. Der Vorverkauf für das Konzert hat begonnen, Tickets kosten ab 69,90 Euro.

Etwas ruhiger lässt es dann am 29. Juli 2023 Sarah Connor beim Sylt Open Air angehen. Fans können sich auf einen Abend mit Songs und Balladen der Pop- und Soulsängerin freuen. Auch für das Sarah Connor Konzert 2023 auf Sylt gibt es bereits Karten ab 69,90 Euro im Vorverkauf. Ob Sarah Connors Tochter Summer, die die stolze Mama dieses Jahr erstmals auf Instagram präsentiert hatte, auch dabei sein wird?

Auch interessant

Kommentare