1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Skorpion als blinder Passagier – Polizei rückt an

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Der Skorpion wurde an Bord der Yacht eingefangen
Der Skorpion wurde an Bord der Yacht eingefangen © Polizeidirektion Flensburg

Beim „Klar-Schiff-machen“ wird im Hafen von Kappeln ein Skorpion entdeckt. Einsatzkräfte der Polizei rücken an.

Kappeln – Oh, wie kommt der hier an Bord? Beim „Klar-Schiff-machen“, also bei der Vorbereitung zur Segelfahrt, fällt der Besatzung einer Yacht im Kappelner Hafen am Mittwochnachmittag, 7. September 2022, ein blinder Passagier auf.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Kappeln: Skorpion beim „Klar-Schiff-machen“ entdeckt – Polizei rückt an

Ein Skorpion, der sich vermutlich in Kroatien an Bord Schiffes geschlichen hatte und bis nach Kappeln mitgereist war, wurde entdeckt. Das „2-Euro-Stück“ große Tier wurde noch an Bord eingefangen und von der Polizei zu einer Tierauffangstation gebracht. Nach dieser kurzen Schrecksekunde konnte das „Klar-Schiff-machen“ weitergehen. Die Polizei fragt sich nun allerdings: „Ob er (der Skorpion) das gute Wetter vermissen wird?“

Auch interessant

Kommentare