1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Polizei schnappt Raser in Kiel: Mit Tempo 90 durch die 30er-Zone

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Eine Zivilstreife stoppte am Samstag einen Autofahrer in Kiel. Der Fahrer war mit Tempo 90 durch die dreißiger Zone gerast.

Kiel – Dreimal so schnell wie erlaubt ist ein Raser am Wochenende in Kiel unterwegs gewesen. Eine Zivilstreife bemerkte am Samstag, 5. Februar 2022, gegen 1:15 Uhr, dass ein Wagen im Stadtteil Friedrichsort viel zu schnell in einer 30er-Zone unterwegs war, wie die Polizei am Montag mitteilte. „Die Beamten schätzten die Geschwindigkeit auf etwa 90 Kilometer pro Stunde.“

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Tödlicher Arbeitsunfall in der Hafencity: Arbeiter stürzt zwölf Meter in die Tiefe

Mit Tempo 90 durch die 30-Zone: Polizei Kiel schnappt Raser

Der Schriftzug „Polizei“ auf einem Streifenwagen.
Polizei stoppt Raser in Kiel. (Symbolbild) © Sven Simon / Imago

Stoppsignale ignorierte der 20 Jahre alte Fahrer zunächst. Die Polizei hielt ihn schließlich an und stellte den Führerschein sicher. Der zwischenzeitlich informierte Vater und Fahrzeughalter erschien vor Ort und nahm seinen Wagen in Empfang. Gegen den Sohn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens eingeleitet.

Stoppsignal ignoriert: Polizei Kiel stellt Führerschein sicher

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach

In der Nacht zum Sonntag fielen Beamten auf dem Kieler Ostring zwei weitere Raser auf. Bei erlaubten 70 Kilometern pro Stunde lag deren geschätztes Tempo bei bis zu 130. In Höhe Heikendorf stoppten die Beamten die 18 und 19 Jahre alten Fahrer auf der Schönkirchener Straße. Sie erwartet nun ebenfalls ein Strafverfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens. Den Rasern drohen bis zu zwei Jahre Freiheitsstrafe oder eine Geldstrafe. Weil beide Fahrer noch in der Probezeit sind, ist neben einer Verlängerung der Probezeit von zwei auf vier Jahren und einem Aufbauseminar und der Entzug des Führerscheins möglich. (DPA) * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare