1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Leiche auf Grundstück in Glinde bei Hamburg gefunden - Ermittlungen laufen

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Auf einem Grundstück in Glinde im Kreis Stormarn ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Glinde – Die Identität des Toten, der am Dienstagabend entdeckt worden sei, sei bereits geklärt, sagte eine Polizeisprecherin. Die Polizei hat den Angaben zufolge die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Tödlicher Arbeitsunfall in der Hafencity: Arbeiter stürzt 12 Meter in die Tiefe

65-Jähriger tot aufgefunden: Kriminalpolizei ermittelt

Blaulicht auf einem Streifenwagen.
(Symbolbild). © Hanno Bode / Imago

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach

Zuvor hatte das „Hamburger Abendblatt“ berichtet, bei dem Toten handele es sich um einen 65 Jahre alten Mann aus Glinde, der am Dienstag als vermisst gemeldet worden sei. Er habe in einem Stacheldraht verheddert auf dem Grundstück gelegen. Die Polizei machte dazu zunächst keine Angaben. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare