Kreis Pinneberg

Horror-Crash: Mann prallt frontal in Auto – tot

Polizeiauto in Fahrt
+
Bei einem heftigen Auto-Unfall kam am Donnerstagmorgen, 4. März 2021, eine Person ums Leben. 
  • Fabian Raddatz
    vonFabian Raddatz
    schließen

Drama am Donnerstagmorgen: Auf einmal rast er in ein entgegenkommendes Auto. Der Aufprall ist so heftig, dass der Mann noch an der Unfallstelle stirbt.

Haseldorf (Schleswig-Holstein) – Ein 55-jähriger Mann fährt am Donnerstagmorgen, 4. März 2021, mit seinem Auto bei Haseldorf im Kreis Pinneberg, Schleswig-Holstein. Das schreibt die Bild. Dann, in einer langen Rechtskurve, kommt es zum Horror-Crash. Der Autofahrer kracht frontal in das Auto einer 31-jährigen Frau, die ihm entgegenkam.

Rettungskräfte rasen zur Unfallstelle, doch die Helfer können nichts mehr tun. Sie ziehen den Mann noch aus dem Wagen, aber die Verletzungen sind zu schlimm. Noch an Ort und Stelle stirbt der Mann. Bei dem heftigen Crash erleidet auch die Fahrerin des anderen Wagens schwere Verletzungen. Helfer bringen das Opfer in ein Hamburger Krankenhaus. Noch ist unklar, warum der Autofahrer plötzlich mit dem anderen Wagen zusammenstieß. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion