1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Wegen G7-Gipfel in Weissenhaus: Sogar die Ostsee wird zur Sperrzone

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Mitte Mai 2022 treffen sich die G7-Außenminister in Weissenhaus Polizei und Bürgermeisterin erwarten ruhigen Verlauf beim Gipfel. Sperrungen für Autofahrer.

Weissenhaus – Mit mehr als 3.500 Einsatzkräften der Landes- und Bundespolizei wollen die Ordnungsbehörden das G7 Gipfel der Außenminister in Weissenhäuser Strand im Kreis Ostholstein im Mai 2022 absichern. Dabei stehen die Behörden vor einer logistischen Aufgabe. Die Unterbringung der Polizisten findet nicht nur im Ferienort selbst statt, sondern auch in Lübeck und Kiel. Teilweise sogar knapp bis zur Landesgrenze zu Hamburg. Die Einsatzkräfte, die aufgrund erwarteten Gegendemonstrationen vermutlich durchgängig im Einsatz sind, erwartet somit eine zusätzliche Mehrbelastung.

G7 Gipfel Mai 2022: Polizei-Festung Weissenhaus – Behinderungen für Autofahrer

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via. Telegram

Gegenüber dem NDR warnt Jana Reuter, Landespolizei Schleswig-Holstein: „Auf den Straßen in ganz Schleswig-Holstein kann es an diesem Wochenende deshalb voll werden“. Autofahrer, Urlauber und Tagestouristen müssen sich auf deutlich mehr Verkehr auf den Straßen einstellen. Aber nicht nur mehr Verkehr könnte sein Urlaub im Bereich des Tagungsortes trüben. Rund um den Weissenhäuser Strand werden mehrere Straßensperren zum G7 Gipfel im Mai 2022 erwartet.

Treffen der G7-Außenminister
Bei dem am Donnerstag in Weissenhaus in Schleswig-Holstein beginnenden G7-Außenministertreffen wird die Polizei mit einem Großaufgebot vertreten sein. (Symbolfoto) © Bodo Marks/dpa

Ab Donnerstag, 12. Mai 2022, bis zum Samstagabend werden die ersten Sperren eingerichtet. Darunter fällt auch die B202 zwischen Farve und Döhnsdorf. Sowie die K48 zwischen dem Tagungsort Weissenhaus bis Brok. Beide Fahrbahnen werden voll gesperrt. Umleitungen sollen aber eingerichtet werden. Aber nicht nur Bundesstraßen und Kreisstraßen werden gesperrt. Sogar die Ostsee selbst wird zur Sperrzone. Rund 2,5 Kilometern rund um den Veranstaltungsort wird die Wasserfläche gesperrt. Auch für Hobbypiloten, die mit Drohen, sogenannten UAV (eng. unmanned aerial vehicle auf Deutsch: Unbemanntes Luftfahrzeug) fliegen heißt es aufgepasst. Der Luftraum wird nämlich im Umkreis von 9 Kilometer gesperrt. Die Jagd im Kreis von 10 Kilometern untersagt.

G7 Gipfel 2022: diverse Sperrzonen rund um den Tagungsort im Mai 2022 – Fußgänger und Radfahrer müssen sich auf Kontrollen einrichten

Neben diversen Sperrzonen und Straßensperren müssen auch Fußgänger und Radfahrer mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Frau Reuter von der Landespolizei Schleswig-Holstein: „Auch Fußgänger und Radfahrer müssen mit Kontrollen rechnen, mitgeführte Taschen und Rucksäcke könnten durchsucht werden“, erklärte Jana Reuter im Gespräch mit dem NDR. Dass die Verhandlungen möglichst ruhig verlaufen, erwartet die Bürgermeisterin des Amtes Oldenburger-Land Frau Christine Voß.

In einem Gespräch mit dem Norddeutschen Rundfunk erzählt die Bürgermeisterin: „Man kann nicht einfach mit Bus und Bahn dorthin reisen. Das ist schon ein Vorhaben: der Bus fährt, glaube ich, nur zwei Mal am Tag dort vorbei“. Der Weissenhäuser Strand ist ein Teil der Gemeinde Wangels und liegt abgeschieden an der Ostsee. Einwohner gibt es im Weissenhäuser Strand kaum. Der Ortsteil ist von Hotels und Ferienhäusern geprägt.

Aufgrund der ruhigen Lage vermutete die Bürgermeisterin, dass die Verhandlungen ruhig verlaufen werden. Diese Einschätzung teilt auch die Landespolizei Schleswig-Holstein. Jana Reuter sieht dem G7-Treffen optimistisch entgegen. Jegliche Kräfte sind gut vorbereitet auf das Treffen der G7-Außenminister. Falls es allerdings zu Demonstrationen kommen sollte, ist die Polizei gut vorbereitet. „Bisher sind auch noch keine Versammlungen oder Störaktionen angemeldet“, so Reuter zum NDR.

Auch interessant

Kommentare