1. 24hamburg
  2. Schleswig-Holstein

Auf der A23: Schwerer Unfall mit vier Pkw und einem Lkw – sechs Verletzte

Erstellt:

Von: Jan Knötzsch

Kommentare

Nach einem Unfall auf der Autobahn 23 stehen bei Pinneberg Einsatzkräfte neben beschädigten Fahrzeugen.
Bei einem Unfall auf der A23 sind sechs Menschen verletzt worden, eine Person davon sogar schwer. © Jonas Walzberg/dpa

In der Nähe von Pinneberg kommt es am Dienstag, 28. September 2021, zu einem schweren Unfall auf der Autobahn 23. Großer Einsatz für die Rettungskräfte.

Hamburg/Pinneberg – Auf der Autobahn 23 ist alles wie an einem x-beliebigen Tag: Der Verkehr fließt, doch dann kommt zu einem Stau. Etwas, was immer wieder passiert. Doch der Stau an diesem Dienstagmittag, 28. September 2021, soll nicht ohne Folgen bleiben: In der Nähe von Pinneberg kommt es vor den Toren der Hansestadt Hamburg zu einem Unfall. Dabei werden sechs Personen verletzt, eine von ihnen schwer.

Was ist zwischen den beiden Ausfahrten Pinneberg-Nord und Pinneberg-Mitte passiert?

Stadt in Schleswig-Holstein:Pinneberg
Kreis:Pinneberg
Fläche:21,54 km²
Einwohner:42.367

Lesen sie auch: Bei Hamburg: Mann erschießt sich mitten auf der Autobahn.

Unfall in der Nähe von Pinneberg: Verletzter wird im Fahrzeug eingeklemmt – er kommt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Laut Feuerwehr ist es dort zu einem Unfall gekommen, an dem gleich vier Pkw und ein Lastwagen beteiligt sind. Wie das Pinneberger Tageblatt berichtet, soll der Lkw auf das Stauende geprallt sein. Eine Person wird dabei, so teilt es die Feuerwehr mit, eingeklemmt. Sie muss von den Einsatzkräften aus einem der Fahrzeuge befreit werden. Der Verletzte wird mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Zum genauen Unfallgeschehen konnte die Feuerwehr zunächst keine weiteren offiziellen Angaben machen. Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) berichtet, musste für die Aufräumarbeiten nach dem schweren Unfall in der Nähe von Hamburg die rechte Spur zwischen Pinneberg-Nord und Pinneberg-Mitte zeitweise gesperrt werden. Dadurch staute sich der Verkehr auf der A23. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare