1. 24hamburg
  2. Niedersachsen

HVV: Zugausfälle wegen Corona – neuer Ärger für Metronom-Reisende

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Wegen akutem Personalmangel infolge gestiegener Corona-Zahlen fallen bis Ende Oktober im ganzen Metronom-Netz Züge aus. Auch Hamburg betroffen.

Celle / Hamburg – Immer wieder Ärger für Fahrgäste des Metronom: Zusätzlich zu den drei Bahnhöfen Buchholz, Klecken und Hittfeld, die von den Metronom-Linien RE4 und RB41 noch bis Ende des Monats nicht angefahren werden; gesellen sich bei der Metronom Eisenbahngesellschaft nun auch noch wegen Corona ausgefallene Verbindungen. Davon betroffen ist auch der Raum Hamburg / nördliches Niedersachsen.

Name:Metronom Eisenbahngesellschaft
Gründungsjahr und Sitz:2000, Uelzen (Niedersachsen)
Linien:8
Fahrgäste:etwa 100.000 täglich

Lesen Sie auch: Zugausfälle und Verspätungen bei Metronom und Bahn in Hamburg

Metronom Zugausfälle: Gestiegene Anzahl Corona-Fälle sorgt für gestrichene Verbindungen

So viele Corona-Fälle unter den Mitarbeitenden der Eisenbahngesellschaft, wie in den vergangenen beiden Monaten zusammen, hätten für einen erhöhten Krankenstand im laufenden Monat gesorgt, teilte eine Sprecherin des Unternehmens am Dienstag in Uelzen mit. Noch bis mindestens Ende der kommenden Woche wird sich die Personalsituation nicht erholt haben. Von den zugausfällen ist das gesamte Streckennetz betroffen.

Ein Zug der Metronom Eisenbahngesellschaft steht auf Gleis 13 vom Hamburger Hauptbahnhof.
Ein Zug der Eisenbahngesellschaft Metronom verlässt den Hamburger Hauptbahnhof. Bis Ende der kommenden Woche ist dieses Bild wohl seltener zu sehen – wegen eines erhöhten Krankenstands fallen im ganzen Streckennetz Verbindungen aus. © Hanno Bode / Imago

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Lesen Sie auch: Metronom: Teenager drehen durch – Prügel für Schaffner

Metronom Zugausfälle: Ganze Umläufe betroffen – auch bei Tochter erixx fallen Züge aus

Die Ausfälle betreffen laut Unternehmensinformationen nicht nur einzelne Züge, sondern gesamte Umläufe, das heißt Hin- und Rückfahrten. Auch das Metronom-Schwesterunternehmen erixx mit Verbindungen in der Region Braunschweig-Wolfenbüttel-Hannover ist von den Ausfällen betroffen. Fahrgästen wird empfohlen sich vor Fahrtbeginn auf den Webseiten der Unternehmen oder über die jeweiligen Apps über etwaige Zugausfälle zu informieren.

Auch interessant

Kommentare