1. 24hamburg
  2. Niedersachsen

Feuer in Zeven: Haben Brandstifter die Kita angezündet?

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Das Mehrgenerationenhaus an der Godenstedter Straße steht in Flammen
Als die Feuerwehr eingetroffen ist, brennt der Dachstuhl bereits Lichterloh. © Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

Feuerwehreinsatz in Zeven. Das Mehrgenerationenhaus an der Godenstedter Straße brennt. Die Kita und weitere Räume nehmen Schaden. Feuerwehr im Einsatz.

Zeven – Feuerwehreinsatz mitten in der Nacht. Gegen drei Uhr wird der Feuerwehr in Zeven ein Brand im Mehrgenerationenhaus gemeldet. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst, der als Erstes vor Ort eingetroffen ist, bestätigt das Feuer. Aufgrund des Lagebildes werden zeitgleich weitere Feuerwehrkräfte nachgefordert.

Zeven: Mehrgenerationenhaus an der Godenstedter Straße in Flammen – Feuerwehr im Großeinsatz

Beim Eintreffen der ersten Kräfte haben sich die Flammen von der Rückseite des Gebäudes in den Dachstuhl „gefressen“. Mit einer Drehleiter, die aus Bremervörde anrückt, wird das massive Dach aufgenommen. Mit 250 Einsatzkräften wird bis in die Morgenstunden gegen die Flammen gekämpft.

Feuer in Zeven. Kita in Brand. Feuerwehr im Großeinsatz.
Um an das Feuer zu kommen, haben die Einsatzkräfte die Dachhaut geöffnet. © Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

Lesen Sie auch: Knapp vor Hamburg: BMW nach Unfall auf der A261 nur noch Schrott!

Aufgrund der starken Rauchentwicklung werden Anwohner über eine Radiodurchsage vor dem Feuer gewarnt. Erst gegen 9 Uhr konnten die ersten Einsatzkräfte nach Hause fahren. Kleinere Nachlöscharbeiten haben sich bis 11 Uhr hingezogen.

Insgesamt waren 19 Feuerwehren vor Ort im Einsatz. Warum die Kita in Flammen aufging, ist noch unbekannt. Doch nach ersten Ermittlungen, die am Donnerstag, 05. August 2021, veröffentlicht wurden, gehen die Ermittler aktuell von einer Brandstiftung aus. Doch ein technischer defekt kann aktuell noch nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern weiter an. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Transparenz-Hinweis: Der Artikel wurde am Freitag, 06. August 2021, 10:40Uh, aktualisiert.

Auch interessant

Kommentare