1. 24hamburg
  2. Niedersachsen

Auto prallt gegen Baum: Mann stirbt noch an der Unfallstelle

Erstellt:

Von: Jan Knötzsch

Kommentare

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle (Symbolbild). © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

In Niedersachsen hat ein Mann bei einem Unfall sein Leben verloren. Gemeinsam mit einem weiteren Mann saß er in einem Auto, das gegen einen Baum krachte.

Goslar – Tödlicher Unfall am Wochenende in Niedersachsen: Bei einem schweren Unfall in Goslar kam ein Mann ums Leben. Er war Insasse eines Autos, das aus bislang noch ungeklärter Ursache in der Nacht auf Sonntag, 30. Oktober 2022, nach rechts von einer Straße abkam und dann gegen einen Baum prallte.

Weitere Blaulicht-Meldung: Auch in Bissendorf stirbt ein Mann – er kollidiert auf seinem Motorrad mit einem Auto

Laut der zuständigen Polizei saßen in dem Wagen, der gegen den Baum prallte, zwei Männer. Einer der beiden kam nach dem Unfall mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Für den anderen Mann kam jedoch jede Hilfe der alarmierten Rettungskräfte zu spät: Er starb noch an der Unfallstelle.

Bei einem weiteren tödlichen Unfall, der sich in Niedersachsen am Wochenende ereignete, starb ein 50-Jähriger. Der Mann war in Bissendorf im Landkreis Osnabrück unterwegs, als er auf seinem Motorrad frontal mit einem Auto zusammenstieß.

Auch interessant

Kommentare