1. 24hamburg
  2. Niedersachsen

100 Euro für eine Capri-Sonne: mit Plastik-Strohhalm Ebay-Topseller

Erstellt:

Von: Christian Einfeldt

Kommentare

Capri-Sonne gibt es nur noch mit Papier-Strohhalm. Bei Ebay löst das einen Hype aus – für die alten Packungen mit Plastik-Strohhalm: Die kosten jetzt 100 Euro.

Zug, Schweiz – Seit dem 3. Juli gilt in der EU ein striktes Verbot von Einwegartikeln aus Plastik. Während Kanzlerkandidatin Baerbock einen höheren Benzinpreis für das Klima durchsetzen möchte* und auch die Tier-Organisation Peta fordert, dass der Hamburger Fischmarkt plastikfrei und gar vegan werden soll*, ist auch bei der beliebten Capri-Sonne längst der Zeitgeist der Umweltpolitik angekommen. Bereits im April 2021 verbannte das beliebte Trinkpäckchen den bekannten Plastik-Strohhalm. Die Kritik an der Maßnahme ließ nicht lange auf sich warten.

Unternehmen:Capri-Sun
Gründung:1969 in Eppelheim/Heidelberg
Mitarbeiterzahl:> 500
Muttergesellschaft:Capri Sun Group Holding

Die neuen Strohhalme aus Papier seien nicht stabil und das Getränk würde dadurch nun auch unangenehm schmecken. Bei vielen ist die Sehnsucht nach der alten Verpackung groß. Fündig können sie noch im Internet werden – dort avanciert die Capri-Sonne zum wertvollen Gut mit entsprechenden Preisen: Auf Ebay sind Fans bereit, um die 100 Euro zu löhnen.

Seit April gibt es Capri-Sonne nur noch mit einem Papierstrohhalm zu kaufen

Seit 2017 heißt die Capri-Sonne auch in Deutschland Capri-Sun. Für viele schon damals keine einfache Zeit des Umbruchs. Nun müssen sich Fans des Fruchtsaftgetränks ein weiteres Mal an eine Veränderung gewöhnen. Da Plastik-Einwegartikel seit wenigen Wochen in der gesamten EU verboten sind, musste auch das deutsche Unternehmen einige Änderungen vornehmen. Der Grund: Ähnlich wie weggeworfene Kippen, die in Hamburg noch teurer werden sollen*, stellen Plastikprodukte eine große Gefahr für die Umwelt dar. Jetzt gibt es die beliebte Capri-Sonne also nur noch mit einem Papierstrohhalm – ganz zum Leidwesen einiger Kunden.

In den sozialen Medien hagelt es seit geraumer Zeit Kritik. Wie Capri-Sonnen-Fans berichten, würde der neue Strohhalm einen schlechten Geschmack verursachen und ohnehin seien die Papierstrohhalme von keiner guten Qualität. Dass sie beim Online-Marktplatz Ebay weiterhin an ihre geliebte Zehnerpackung Capri-Sonne kommen können – und zwar so wie sie vor schon immer kannten, mit einem Plastik-Strohhalm, –, dürfte so manch einen Kunden erleichtern.

Das Foto zeigt eine Capri-Sonnen-Packung.
Seit April gibt es Capri-Sonne nur noch mit einem Papierstrohhalm zu kaufen. (Symbolbild) © Jens Büttner/dpa

Horrende Preise bei Ebay: Bis zu 300 Euro für eine Zehnerpackung Capri-Sonne

Doch wie der erste Blick verrät, haben die Preise der Päckchen nicht mehr viel mit früheren Zeiten zu tun. 50 Euro, 100 oder gar 300 Euro sind nur die Startgebote, die bei Ebay, wo vor Kurzem Betrüger versuchten, sich an Tim Mälzers Bullerei zu bereichern*, die Runde machen. Ob tatsächlich Käufer bereit sind, für die alten Capri-Sonnen wderart tief in die Tasche zu greifen, wird sich zeigen.

Dass solch horrende Preise überhaupt erst ins Rennen geschickt werden, zeigt jedenfalls, was für ein Kultgetränk die Capri-Sonne ist. Derweil gibt es allerdings auch noch Ebay-Verkäufer, die etwa kulanter sind. Wenn es tatsächlich nicht ohne Plastik-Strohhalm geht, kann man auch für fünf bis 20 Euro fündig werden. Vielleicht haben sie auch einfach den Hype verschlafen? Vielleicht weil sie noch nach alten Afrika-Keksen von Bahlsen suchen, die es wegen Umbenennung ja nun auch nicht mehr im Handel gibt. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare