1. 24hamburg
  2. HSV

HSV-Transfergerüchte: Verlängert Boldt jetzt mit Joker Wintzheimer?

Erstellt:

Von: Natalie-Margaux Rahimi

Kommentare

Manuel Wintzheimer stand beim HSV auf dem Abstellgleis. Sogar ein Verkauf im Winter stand im Raum. Zum Sommer läuft sein Vertrag aus, doch er könnte länger bleiben.

Hamburg – Der HSV spielte sich in den vergangenen Spielen in einen richtigen Aufstiegsrausch. Bis auf Platz drei schoben sich die Hamburger vor, liegen aktuell einen Punkt hinter Tabellenführer FC St. Pauli. Die Siege gegen die Spitzenteams vom Millerntor, aus Darmstadt und Heidenheim taten dem Team von Trainer Tim Walter gut. Und auch Manuel Wintzheimer taten sie gut. Denn als Joker machte der Stürmer eine gute Figur. Während im Winter noch ein Wechsel im Raum stand, wird „Wintzi“ für den HSV jetzt immer wichtiger.

Im Sommer läuft der Vertrag des jungen Angreifers aus – so ist der Stand der Dinge im Transfer-Poker

Fußballspieler:Manuel Wintzheimer
Geboren:10. Januar 1999
Aktueller Verein:HSV
Position:Stürmer

Manuel Wintzheimer als Joker immer wichtiger: Erspielt er sich so seinen neuen Vertrag?

HSV-Fans wissen, was Manuel Wintzheimer kann. Sie fordern in den sozialen Netzwerken immer wieder seinen Einsatz. Während Robert Glatzel in seiner Tor-Krise steckte, wünschten sich viele Anhänger mehr Einsatzzeiten für Manuel Wintzheimer und Robin Meißner. Letzterer sammelt bis zum Ende der Saison Spielpraxis in Rostock – im Winter wurde er an Hansa ausgeliehen. Und Wintzheimer? Der erspielt sich derzeit eine gute Verhandlungsposition.

HSV-Stürmer Manuel Wintzheimer und ein Ausschnitt einer Vertragsunterzeichnung.
HSV-Transfergerüchte: Bleibt Manuel Wintzheimer doch länger in Hamburg? (24hamburg.de-Montage) © Philipp Szyza/imago

Denn: Inzwischen vertraut ihm auch Trainer Tim Walter. In den letzten Spielen durfte Manuel Wintzheimer immer als Joker ran – und überzeugte. Gegen Darmstadt gelang ihm sogar ein Tor. Insgesamt kommt der Stürmer nun auf zwei Tore und eine Vorlage in der laufenden Saison. Klingt erst einmal wenig – doch für einen Spieler, der in der laufenden Spielzeit laut transfermarkt.de gerade einmal 517 Minuten auf dem Feld stand, gar nicht so schlecht. Im Schnitt sind das nämlich nur 23,5 Minuten pro Spiel.

Sportvorstand Jonas Boldt will mit Vertragsgesprächen warten – diese Transfergerüchte gibt es um HSV-Wintzheimer

Wie die Mopo berichtet, soll sich der HSV trotzdem aktuell noch nicht zu einer Vertragsverlängerung hinreißen lassen wollen. Vielmehr wollen die Verantwortlichen um HSV-Sportvorstand Jonas Boldt und Co das Ende der Saison abwarten. Sicher spielt dann auch eine Rolle, in welcher Liga der HSV fortan spielen wird. Geht es hoch in die Bundesliga, könnte der HSV eher an der Verpflichtung eines erfahreneren Stürmers interessiert sein.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Sollte Wintzheimer am Ende der Saison beim HSV leer ausgehen und keinen neuen Vertrag erhalten, dürfte es nicht lange dauern, bis sich ein neuer Arbeitgeber findet. Schließlich waren schon im Winter Vereine an Wintzheimer dran – und im Sommer ist der junge Stürmer ablösefrei zu haben. Neben Hansa Rostock soll auch der VfL Bochum schon einmal an einer Verpflichtung von Wintzheimer interessiert gewesen sein.

HSV-Transfergerüchte um Manuel Wintzheimer: Aufstieg steht im Fokus

Erst einmal sollte für den HSV und seine Verantwortlichen aber ohnehin der Aufstieg in die Erste Bundesliga im Fokus stehen. Schließlich versucht sich das Team von der Elbe schon zum vierten Mal an der Mission Wiederaufstieg. In diesem Jahr gibt es viele Argumente für die Rückkehr ins deutsche Oberhaus des Fußballs – auch wenn die Aufstiegschancen in der laufenden Spielzeit so gering sind wie nie. Manuel Wintzheimer jedenfalls wird sicher alles geben, um den HSV von einer Vertragsverlängerung zu überzeugen. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare