1. 24hamburg
  2. HSV

HSV-Trainer Tim Walter feiert sein Jubiläum – ausgerechnet gegen Kiel

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

Der Hamburger SV tritt am 8. Spieltag beim schweren Auswärtsspiel in Kiel an. HSV-Trainer Tim Walter feiert dabei ein Jubiläum – genau wie Robert Glatzel.

Hamburg – Nach sieben Spieltagen liegt der Hamburger SV souverän auf dem zweiten Tabellenplatz der Zweiten Bundesliga. Fünf Siege stehen bereits zu Buche, gegen Holstein Kiel soll der nächste folgen. Für HSV-Trainer Tim Walter wird es ein ganz besonderes Spiel: Er zelebriert sein 50. Spiel als Coach der Rothosen. Auch Goalgetter Robert Glatzel darf feiern.

Fußballtrainer:Tim Walter
Geboren:8. November 1975 in Bruchsal
Aktueller Verein:Hamburger SV
Vertrag bis:30. Juni 2023

HSV-Trainer Tim Walter feiert sein 50. Spiel für die Hamburger

Tim Walter hat in seiner Trainer-Karriere schon einige Stationen durchlaufen. Unter anderem stand er sogar bei der zweiten Mannschaft des FC Bayern München an der Seitenlinie. Nach einem Jahr bei Holstein Kiel und Kurzaufenthalt in Stuttgart zieht er seit der Saison 2021/22 beim HSV die Fäden. In seiner ersten Amtszeit schaffte Tim Walter etwas, das vor ihm keinem HSV-Trainer gelang: Am Ende der Saison erreichte er den Relegationsplatz. Dort reichte es gegen Hertha BSC nach zwei Spielen nicht für den Aufstieg.

HSV-Trainer Tim Walter feiert sein 50. Jubiläumsspiel an der Seitenlinie – auch Robert Glatzel darf sich freuen.
HSV-Trainer Tim Walter feiert sein 50. Jubiläumsspiel an der Seitenlinie – auch Robert Glatzel darf sich freuen. © Imago (Montage)

Das Erreichen des Relegationsplatzes setzte in Hamburg trotzdem ein Zeichen. Entgegen vorheriger Maßnahmen im Verein, wurde Tim Walter nicht nach einer zwischenzeitlichen Krise entlassen. Der HSV war in der jüngsten Vergangenheit für seine vielen Trainerwechsel bekannt, zwischenzeitlich musste der Verein gleich mehreren Trainern weiterhin Gehalt zahlen. Alleine 2018 saßen gleich vier verschiedene Coaches auf der Bank, Kontinuität brachte das dem Verein nicht. Mit Tim Walter ging der HSV in eine andere Richtung: Der Trainer feiert am 8. Spieltag der aktuellen Saison sein 50. Spiel für die Rothosen.

Nachrichten aus Hamburg direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Tim Walter feiert sein Jubiläum – genau wie HSV-Stürmer Robert Glatzel

1,9 Punkte pro Spiel stehen bei Tim Walter seit seinem Amtsantritt beim HSV auf der Uhr. In der vergangenen Saison noch von Unentschieden geprägt, geht es in der aktuellen Spielzeit nur um den Sieg. Fünf Siege nach sieben Spieltagen bedeuten Platz zwei, – in allen fünf Spielen blieb der HSV dank Torwart Heuer Fernandes sogar zu null. Sollte Tim Walter diesen Platz bis zum Ende der Saison halten können, steht sogar der Vertragsverlängerung nichts mehr im Wege. Das 50. Spiel für Tim Walter beim HSV findet ausgerechnet bei Holstein Kiel statt, Walters altem Verein.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Sollte Tim Walter bis zum Saisonende Trainer beim HSV sein, hätte er mit einem Schlag die meisten Spiele seit Thomas Doll geleitet. Der stand bis 2007 rund 111 Mal an der Seitenlinie der Rothosen. Ebenfalls das 50. Jubiläum feiert Goalgetter Robert Glatzel gegen Holstein Kiel. Der gebürtige Münchner stand in jedem Walter-Spiel auf dem Platz, traf in dieser Saison schon viermal. Die Torausbeute könnte beim HSV durchaus höher sein, nur neun Treffer stehen bisher zu Buche. Robert Glatzel wird sicherlich alles daran legen, diese Bilanz gegen Kiel auszubauen.

Auch interessant

Kommentare