1. 24hamburg
  2. HSV

HSV-News: Überraschung im Training – fliegt er gegen Paderborn aus der Startelf?

Erstellt:

Von: Natalie-Margaux Rahimi

Kommentare

Das Team von Trainer Tim Walter will endlich wieder gewinnen. Eine HSV-News vom Training sorgt jetzt für Überraschung: Fliegt dieser Verteidiger aus der Startelf?

Hamburg – Am Freitag, 22. Oktober 2021, spielt der HSV auswärts in Paderborn. Dann will Tim Walter mit seinem Team endlich auch mal wieder einen Sieg einfahren. Zwar ist der Hamburger SV jetzt schon seit sieben Spielen ungeschlagen – doch gewann die Mannschaft von Elbe und Alster in dieser Saison erst dreimal. Gut möglich, dass Walter jetzt einen Verteidiger auf die Bank setzt, der eigentlich einen Stammplatz hatte – und so für richtig überraschende HSV-News sorgt.

Fußballverein aus Hamburg:Hamburger SV
Gründung:29. September 1887
Stadion:Volksparkstadion
Vereinsfarben:Blau-Weiß-Schwarz

HSV-News: Walter will endlich wieder siegen – fliegt Jan Gyamerah dafür aus der Startelf?

Fakt ist: Für den HSV muss endlich wieder ein Sieg her – sonst drohen Walter und sein Team im Niemandsland der Tabelle zu verschwinden. Die Aufgabe, die der HSV jetzt vor der Brust hat, ist allerdings gar nicht so einfach. Denn am Freitag treffen die Hamburger auf Paderborn. Die Ostwestfalen stehen derzeit auf Tabellenplatz vier – konnten in dieser Saison schon fünfmal siegen.

HSV-Trainer Tim Walter zeigt auf Jan Gyamerah, David Kinsombi und Anssi Suhonen.
HSV-News: Überraschung im Abschlusstraining – fliegt Jan Gyamerah aus der Startelf? (24hamburg.de-Montage) © Oliver Ruhnke/imago

Damit am Freitag, 22. Oktober 2021, für den HSV trotzdem ein Sieg rumspringt, ist es möglich, dass Tim Walter die Aufstellung gegenüber dem Remis gegen Düsseldorf verändern wird. So jedenfalls sah es im Abschlusstraining am Volksparkstadion aus. Im Abschlussspiel Elf gegen Elf fehlte überraschend Jan Gyamerah im A-Team. Für ihn stellte Walter Moritz Heyer auf, der zuletzt von der Bank startete.

HSV-News: Stammspieler Jan Gyamerah beim Abschlusstraining plötzlich in B-Elf – dieser Wechsel überrascht

In dieser Saison gehört Jan Gyamerah eigentlich zum absoluten Stammpersonal von Tim Walter. In zehn Spielen spielte der Außenverteidiger neunmal von Anfang an. Nur ein einziges Spiel verpasste Gyamerah wegen einer Kopfverletzung. Bei seinen neun Einsätzen spielte der Rechtsverteidiger sechsmal über die komplette Spielzeit, nur dreimal wurde er in der zweiten Halbzeit ausgewechselt.

Umso verblüffender, dass ausgerechnet ihm jetzt die Bank droht. Das war eigentlich erst zu erwarten, wenn der als gesetzt geltende U21-Nationalspieler Josha Vagnoman wieder fit ist. Derzeit laboriert der Außenverteidiger an einer hartnäckigen Muskelverletzung. Nun könnte Jan Gyamerah aber schon früher die Bank drohen. Oder versucht Tim Walter hier etwa den SC Paderborn im Vorwege des Spiels zu täuschen?

HSV-News: Neben Jan Gyamerah fliegt auch Ludovit Reis aus A-Elf – plant Walter gegen Paderborn eine Überraschung?

Neben Jan Gyamerah musste sich auch der zuletzt von Beginn an spielende Ludovit Reis im Abschlussspiel mit einem Platz in der B-Elf begnügen. Für ihn rückte Manuel Wintzheimer zurück in die A-Elf. Was es mit den Wechselspielchen von Tim Walter auf sich hat, werden wir vermutlich erst am Freitag, 22. Oktober 2021, gegen 17:30 Uhr wissen. Denn dann veröffentlicht der HSV die offizielle Startaufstellung für das Spiel gegen Paderborn.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Und wer weiß, vielleicht hat er sich auch bei der Auszeit für Jan Gyamerah etwas ganz bestimmtes gedacht, was dann auch endlich wieder für gute HSV-News sorgen wird. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare