2. Bundesliga

HSV-News: Stadtderby gegen St. Pauli mit Auswärts-Fans – so komme ich an Tickets?

  • Natalie-Margaux Rahimi
    VonNatalie-Margaux Rahimi
    schließen

Nicht mehr lange, dann startet die neue Saison der 2. Bundesliga. Am dritten Spieltag treffen sich der HSV und St. Pauli zum Stadtderby. Wie komme ich an Tickets?

Hamburg – Am dritten Spieltag der neuen 2. Bundesliga-Saison treffen sich der HSV und der FC St. Pauli zum Stadtderby im Millerntor-Stadion. Weil die Corona-Zahlen in der Hansestadt Hamburg derzeit so niedrig sind, darf das Stadion der Kiezkicker bis zu 30 Prozent gefüllt werden. Und jetzt steht fest: auch Fans des HSV dürfen wahrscheinlich rein! Denn ab dem dritten Spieltag sind laut DFL wieder Gästefans in Erster und Zweiter Bundesliga gestattet. Wo und wann gibt es Tickets?

Fußballverein:Hamburger SV
Gründung:29. September 1887
Stadion:Volksparkstadion
Stadtrivale:FC St. Pauli

HSV-News: Gästefans beim Stadtderby erlaubt – 443 Auswärtskarten könnten in den Verkauf gehen

Ein Stadtderby ist kein richtiges Stadtderby ohne Fans. Das hat uns spätestens die letzte Saison gelehrt, in welcher das Derby zwischen dem HSV und dem FC St. Pauli im Millerntor vor leeren Rängen ausgetragen werden mussten. In dieser Saison dürfen wenigstens einige dabei sein. 8900 Fans dürfen den FC St. Pauli am 13. August 2021 ab 18:30 live unterstützen. Nach einem Beschluss der DFL steht nun fest: 443 HSV-Fans dürften ebenfalls dabei sein.

Darauf hat sich die DFL zusammen mit den 36 Profivereinen am Mittwoch, 14. Juli, geeinigt. Ab dem dritten Spieltag gehen fünf Prozent der zugelassenen Tickets an die Auswärts-Mannschaft. Gut, dass der HSV und St. Pauli sich an eben diesem dritten Spieltag zum Duell um die Stadtmeisterschaft treffen.

HSV-News: Gästefans beim Stadtderby gegen St. Pauli – gibt es schon Tickets?

„Für den Moment und angesichts der Situation können wir damit gut leben und haben entsprechend auch zugestimmt“, sagte der FC St. Pauli Geschäftsleiter Andreas Bornemann im Gespräch mit der Mopo. Bereits im Vorfeld der Abstimmung war durchgesickert, dass auch der HSV für eine Zulassung von Gästefans stimmen wird.

HSV-News: Auswärtsfans beim Stadtderby gegen St. Pauli? Stadt muss noch zustimmen

Ob die 443 HSV-Fans auch tatsächlich ins Stadion dürfen, steht allerdings noch nicht endgültig fest. Denn die Stadt Hamburg muss den Plänen der DFL zuerst noch zustimmen, so Bornemann zur Mopo. Allerdings versprach er allen HSVern schon jetzt: „Wenn die Stadt Auswärts-Fans beim Derby zulässt, wollen wir das auch so umsetzen.“

HSV-News: Stadtderby gegen St. Pauli am 13. August – gibt es schon Tickets?

Wann es Tickets für die Partie geben wird, ist daher derzeit noch ungewiss. Fest steht allerdings schon jetzt, dass es für HSV-Fans nicht einfach wird beim Derby live dabei zu sein. Immerhin sind die Auswärtstickets für das Stadtduell schon bei normaler Auslastung nach wenigen Stunden ausverkauft.

Der FC St. Pauli beginnt am 15. Juli 2021 zunächst mit dem Vorverkauf für das erste Heimspiel gegen Holstein Kiel. Informationen zum Vorverkauf für das Stadtderby gibt der Verein zeitnah auf seiner Webseite bekannt. Im Anschluss daran wird sicher auch der HSV seine Fans über einen möglichen Verkauf der Auswärtstickets informieren. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Oliver Ruhnke/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare